Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 93

Thema: Warum darf Papa beim Sport andere Menschen hauen?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    07.03.2011
    Alter
    34
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    Und wenn die ihm aua machen wollen, gerade machen oder schon gemacht haben?


    Grüsse
    Zitat Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
    Da sträube ich mich noch ein wenig ihm zu sagen, dass er zurück schlagen soll.
    Zumindest sagen wir ihm, dass er sich nicht weh tun lassen soll.

    Er ist ja noch 2, wenn er etwas älter wird, wird das aber kommen.
    Die Diskussion mit dem Rektor und der Klassenlehrerin zum Thema: "Mein Papi hat gesagt, ich darf mich verteidigen!" habe ich schon hinter mir... War nicht lustig. 2. Klasse btw. Junior ist jetzt in der Dritten und Töchterchen frisch in der Ersten.

    Ich unterstütze die "Null Gewalt Politik" der Schule voll und ganz ABER meine Kinder haben meine Erlaubnis und 100% Unterstützung, wenn sie körperlich angegangen werde und sich dann verteidigen. Schwieriges Thema.

    Meine Kinder sind übrigens die Ersten, die Papis neue Hardware ausprobieren und genau betrachten. Sie waren schon im Training, bei Workshops und Veranstaltungen dabei. Haben teilweise beim Säbel- und Langstocktraining mitgemacht und ab und zu klopfen wir uns auch Zuhause mit Holzschwertern und Schilden... Der Übliche Wahnsinn halt

  2. #17
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Gerar Beitrag anzeigen
    ... nicht zu einander, nein , nein. ...

    Die geschwister untereinander oder eigene und fremde kinder?


    Grüsse

  3. #18
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Thjr Beitrag anzeigen
    ... Schwieriges Thema. ...

    geworden möglicherweise,


    Grüsse

  4. #19
    Registrierungsdatum
    04.09.2001
    Ort
    Uetersen
    Alter
    45
    Beiträge
    2.993

    Standard

    Also mein "großer" macht seit dem er 3 Jahre alt ist Judo und sein kleiner Bruder war oft dabei. Ich habe den beiden "einfach" vermittelt warum man Kampfkunst/Sport betreibt und was es mit Menschen macht wenn man es mit ungeübten Menschen probiert. Die beiden sind mit einem Kampfkunst Papa aufgewachsen und ich habe da nie ein Geheimnis daraus gemacht. So ist es für die Zwerge einfach normal und Sie werden aufgeklärt.Klar muss man manche Sachen öfter erklären aber egal

    Dadurch das man seinem Kind das ganze vorenthält, macht man es viel interessanter und die Neugier wird viel stärker geweckt. Ich verstehe auch nicht, warum man das machen sollte ?! Ich würde jetzt meine Zwerge nicht zum MMA, Boxkampf o.ä. Vollkontakt Wettbewerben schleppen, weil die dargestellte Gewalt nachweislich negative teils sogar schwere Auswirkungen (z.B.: Psychotrauma )für die Psyche hat, aber Training geht klar!
    Luther Bibel :Gelobet sei der HERR, mein Hort, der meine Hände lehrt streiten und meine Fäuste kriegen

  5. #20
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    243

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    Die geschwister untereinander oder eigene und fremde kinder?
    Ich glaube in dem alter 2 Jahre, 3 Jahre, spielt das bei denen noch keine so große rolle.
    Wer blöd kommt, wird verkloppt
    Wenn die bisschen älter sind, da wird der Unterschied Geschwister oder nicht erst klarer.
    Ist halt meine Meinung, und meine Erfahrungen als Vater.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.691

    Standard

    Zitat Zitat von Thjr Beitrag anzeigen
    Die Diskussion mit dem Rektor und der Klassenlehrerin zum Thema: "Mein Papi hat gesagt, ich darf mich verteidigen!" habe ich schon hinter mir... War nicht lustig. 2. Klasse btw. Junior ist jetzt in der Dritten und Töchterchen frisch in der Ersten.

    Ich unterstütze die "Null Gewalt Politik" der Schule voll und ganz ABER meine Kinder haben meine Erlaubnis und 100% Unterstützung, wenn sie körperlich angegangen werde und sich dann verteidigen. Schwieriges Thema.
    Das Problem wird auch auf uns zukommen. Macht aber nix., da brauch man nur ein gewisses Rückgrat der Schule gegenüber.

    Er wird mit 4 gleich ins Taekwondo gesteckt, wer ihm dann in der Schule dumm kommt wird umgetreten .

  7. #22
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.691

    Standard

    Zitat Zitat von DerGroßer Beitrag anzeigen
    Ich würde jetzt meine Zwerge nicht zum MMA, Boxkampf o.ä. Vollkontakt Wettbewerben schleppen, weil die dargestellte Gewalt nachweislich negative teils sogar schwere Auswirkungen (z.B.: Psychotrauma )für die Psyche hat
    Wo wurde das nachgewiesen? Hast du Studien dazu?

  8. #23
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Gerar Beitrag anzeigen
    ... Wer blöd kommt, wird verkloppt ...

    weii du´s ihm gesagt hast!


    grüsse

  9. #24
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
    ... Er wird mit 4 gleich ins Taekwondo gesteckt, wer ihm dann in der Schule dumm kommt wird umgetreten . ...

    also weisst du!

    tkd hat auch armtechniken,


    grüsse

  10. #25
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Thjr Beitrag anzeigen
    ... Junior ist jetzt in der Dritten und Töchterchen frisch in der Ersten. ...

    beschützt der junior seine schwester?


    grüsse

  11. #26
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    243

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    weii du´s ihm gesagt hast!

    Nein , nein, hab ihm das nicht gesagt, das machen die halt so.

  12. #27
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Gerar Beitrag anzeigen
    Nein , nein, hab ihm das nicht gesagt, das machen die halt so.

    Mit post #12 müsstest du m.e. bereits überführt sein.

    Bin gespannt, ob du da nochmal rauskommst!


    Grüsse

  13. #28
    Registrierungsdatum
    07.03.2011
    Alter
    34
    Beiträge
    292

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    beschützt der junior seine schwester?


    grüsse
    Nö. Sie kann das selbst

  14. #29
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Zitat Zitat von Thjr Beitrag anzeigen
    Nö. Sie kann das selbst

    Das ist natürlich gut,


    Grüsse

  15. #30
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    243

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    Mit post #12 müsstest du m.e. bereits überführt sein.

    Bin gespannt, ob du da nochmal rauskommst!
    Klar komme ich da raus
    Da schrieb ich "er auch zurückschlagen darf und soll" und nicht jeden verklopfen der blöd kommt.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Ich bin der Papa, ich darf beim training mit meinen Kind reden"
    Von Mahmut Aydin im Forum Kampfkunst und Familie, Eltern & Kind Forum
    Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 20-01-2018, 19:04
  2. Andere Menschen, die mir ähnlich sind
    Von Wörterbuch im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18-08-2011, 11:42
  3. Behinderte Menschen beim Grappling
    Von Gazelle im Forum Grappling
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23-07-2010, 20:37
  4. Sport ist Mord, für andere..
    Von Icheben im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14-07-2007, 19:42
  5. Darf Man Beim Thaiboxen ...
    Von ChriStyle im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08-08-2004, 10:27

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •