Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 75 von 78

Thema: Wir basteln uns ne Ryu!

  1. #61
    Registrierungsdatum
    08.01.2010
    Ort
    nrw
    Beiträge
    1.980

    Standard

    Ist eigentlich noch keinem aufgefallen, dass deren Domain ausgerechnet "Haus Lüg Ins Land" heißt?
    Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

  2. #62
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.504

    Standard Wir basteln uns ne Ryu!

    Dann ließ Dir mal die Erklärung des(historischen) Namens durch...

    Edit:
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Luginsland
    Geändert von Little Green Dragon (26-10-2017 um 14:57 Uhr)
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  3. #63
    Registrierungsdatum
    08.01.2010
    Ort
    nrw
    Beiträge
    1.980

    Standard

    Jahaa, ich habe mir schon gedacht, dass das nix mit "Lügen" zu tun hat. Aber die Vorlage muss man doch vewandeln, oder?
    Kannix, 24.06.2010, 14:17 Uhr: "Also ich hab noch oben ein Luftgewehr, ganz normal. Bei Katzen jedenfalls gibts keine sichtbaren Verletzungen"

  4. #64
    Registrierungsdatum
    27.08.2001
    Alter
    55
    Beiträge
    3.050

    Standard

    Zitat Zitat von ryoma Beitrag anzeigen
    Wenn es dann ins Theaterspielen abdriftet...

    Das ist alles Theater.

  5. #65
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    53
    Beiträge
    8.766

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Ich bin auch immer so lange friedfertig, wie der Andere genau das macht, was ich von ihm will.


    berufskrankheit?
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  6. #66
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    43
    Beiträge
    31.923

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen


    berufskrankheit?
    Nein, das liegt in meinem Inneren, meiner tief verwurzelten Seele.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  7. #67
    Registrierungsdatum
    11.03.2012
    Ort
    Süd-Schweden
    Beiträge
    134

    Standard

    ..
    Geändert von Schlaffi (13-01-2018 um 07:21 Uhr)
    „Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht.“ (Erich Kästner)

  8. #68
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Ort
    CH-Basel
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Leider funktionieren die YT-Plugins nicht mehr und somit ging ein wichtiges Zeitdokument in diesem Thread verloren.

    Das Theaterstück: https://www.youtube.com/watch?v=wm5aVSKq2u4
    Geändert von ryoma (05-08-2018 um 18:55 Uhr)

  9. #69
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    280

    Standard

    Warum sind es eigentlich immer ausgerechnet die STÄNDIG über Respekt und Budoehre schwadronierenden Möchtegernsoke,
    die Kritiker dann - natürlich ganz bewusst fernab der Öffentlichkeit - ganz ausgiebig beleidigen (PNs, messenger usw.)?

  10. #70
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Ort
    CH-Basel
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    Warum sind es eigentlich immer ausgerechnet die STÄNDIG über Respekt und Budoehre schwadronierenden Möchtegernsoke,
    die Kritiker dann - natürlich ganz bewusst fernab der Öffentlichkeit - ganz ausgiebig beleidigen (PNs, messenger usw.)?
    Um etwas Kontext herzustellen für andere Mitleser:
    Der besagte Herr bzw. "Ronin-Ryu Iaido Schopfheim" hatte vor einigen Tagen ein neues Video auf Facebook verbreitet, wo man eine Schülerin beim Tameshigiri sieht. Ja, die gerollte Matte wurde zerschnitten.
    Allerdings wurde mit soviel Kraft gearbeitet und das Tenouchi völlig vernachlässigt, dass die Kissaki am Schluss auf dem Boden aufschlug und abprallte.

    Daraufhin gab es die üblichen Kommentare wie "wow, well done!", "fantastic, OSS!" usw.
    Und es gab eben auch den einen oder anderen kritischen Kommentar dazu. Und wie auf FB üblich, gabs natürlich auch dämliche Kommentare. Man kennt es ja.

    Das Video wurde dann gelöscht und in einem Anflug von Beleidigtsein ein Statement veröffentlicht, wo die Kritiker zuerst mal alle in einen Topf geschmissen und dann über den wahren BUDO-GEIST aufgeklärt werden.
    Auch wurde verkündet, dass man die FB-Seiten der Kritiker genauestens angeschaut hätte und niemand habe je ein Tameshigiri-Video gepostet. Daraus wurde geschlossen, dass die Kritiker also keinen Plan davon hätten, was sie da kritisieren.
    Ich poste den Wortlaut dieses Statements hier nicht. Kann jeder selbst auf deren FB-Seite nachlesen.

    Auf jeden Fall entwickelte sich auch da eine Diskussion, wo es wiederum genügend „positive“ Kommentare gab, dass sich die Protagonisten nicht um solche doofen Hater zu kümmern brauchen und weiter standhaft ihren ehrenhaften Kriegerweg gehen sollen (sic!).
    Ich und andere haben versucht, möglichst neutral und ruhig klarzustellen, was die meisten der Lobhudler nicht verstanden hatten: Kritiker sind nicht gleich Hater, es ist keine Koryû und kann es auch nicht sein, wesentliche Elemente der Schwerthandhabung wurden und werden nicht verstanden und grundsätzlich sind etliche Aussagen in den Texten auf deren Webseite irreführend, täuschend oder schlichtweg falsch.

    Nach wie vor finden sich Aussagen wie „Sie (also Ronin-Ryu) ist eine Ko-Ryu, eine alte Schwertkampfrichtung, denn sie ist nahtlos aus den bestehenden japanischen Formen entwickelt worden, die sich ebenfalls nahtlos aus vor ihnen bestehenden Formen entwickelt haben.“ oder auch „Es gibt noch einen Grund, den Geist der Samurai nicht in unsere Schwertschule zu übernehmen: Die Samurai-Welt war eine reine Männerwelt, und selbst heute ist die Frau in Japan nicht besser gestellt als in streng muslimischen Staaten...“

    Den letztgenannten Punkt als komplett falsch hervorhebend, wurde mir beschieden, ich hätte nun wirklich keine Ahnung von der japanischen Gesellschaft. OK, point taken
    Und ja, der Herr kennt meinen Background. Man muss nicht alles verstehen...

    Auch der User shinken-shôbu hatte versucht, einige Punkte klarzustellen (notabene ohne jegliche persönliche Angriffe oder gar Beleidigungen), woraufhin er vom Leiter der Ronin-Ryu via PM aufs Übelste beleidigt wurde, Level unterste Gürtellinie.

    Selbstredend wurden mittlerweile alle erklärenden Kommentare gelöscht.

    Fazit: Bin immer noch etwas perplex.

  11. #71
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.441

    Standard

    Ich werde es nie verstehen warum Leute wie die so großen Wert darauf legen etwas authentisches zu Trainieren, von Budo und Samurai faseln, sich nicht selbst einmal vernünftig mit der Geschichte auseinander zu setzen. Naja... jedem Tierchen sein Pläsierchen

  12. #72
    Registrierungsdatum
    23.09.2009
    Ort
    CH-Basel
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    Ich werde es nie verstehen warum Leute wie die so großen Wert darauf legen etwas authentisches zu Trainieren, von Budo und Samurai faseln, sich nicht selbst einmal vernünftig mit der Geschichte auseinander zu setzen. Naja... jedem Tierchen sein Pläsierchen
    Und eben da bin ich mir gar nicht sicher.
    Hier spielt wohl auch eine gewisse schizophrene Komponente mit rein: In den diversen Texten findet man zahlreiche Hinweise darauf, dass man das Authentische, das Historische eigentlich absolut verachtet. Darum auch der Wunsch bzw. Forderung ein "europäisches" Iaidô zu schaffen, wo man Schmuck tragen darf, wo man mit vielfarbigen Drachenmotiven bedruckte Polyester-Kimono anziehen darf und auch das Theaterspielen nicht zu kurz kommen sollte. Ganz zu schweigen von der Gleichberechtigung, der man sich absolut verpflichtet fühlt und im Umkehrschluss bei den authentischen Vertretern wohl vermisst...

    Gleichzeitig aber beruft man sich vehement auf das Kämpfen, das Kriegerdasein, auf Budo, Zen, Samurai etc.

    Warum hat man nicht den Mut, tatsächlich ein, wie auch immer definiertes, europäisches bzw. europäisiertes Iaidô zu schaffen? Mit neuen, anderen Bildern?
    Hat man Angst, damit nicht genügend Interessierte anzulocken? Denn diese Interessierten haben ja meist die lästige Angewohnheit, bei Iaidô etc. immer auch irgendwie das Japanische zu suchen.

    Ich stelle mir das sehr ermüdend vor, es allen irgendwie recht machen zu wollen.

  13. #73
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.321

    Standard

    Warum hat man nicht den Mut, tatsächlich ein, wie auch immer definiertes, europäisches bzw. europäisiertes Iaidô zu schaffen? Mit neuen, anderen Bildern?
    Man könnte sich ja ein Ritter,Musketier...... Iaido zusammenbasteln, d.h. Degen- Schwertziehen,Rumfuchteln .... mit europäischen Waffen.

    Geändert von Huangshan (10-08-2018 um 11:49 Uhr)

  14. #74
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    39
    Beiträge
    9.753

    Standard

    Zitat Zitat von ryoma Beitrag anzeigen
    Nach wie vor finden sich Aussagen wie „Sie (also Ronin-Ryu) ist eine Ko-Ryu, eine alte Schwertkampfrichtung, denn sie ist nahtlos aus den bestehenden japanischen Formen entwickelt worden, die sich ebenfalls nahtlos aus vor ihnen bestehenden Formen entwickelt haben.“ oder auch „Es gibt noch einen Grund, den Geist der Samurai nicht in unsere Schwertschule zu übernehmen: Die Samurai-Welt war eine reine Männerwelt, und selbst heute ist die Frau in Japan nicht besser gestellt als in streng muslimischen Staaten...“

    Den letztgenannten Punkt als komplett falsch hervorhebend, wurde mir beschieden, ich hätte nun wirklich keine Ahnung von der japanischen Gesellschaft. OK, point taken
    Und ja, der Herr kennt meinen Background. Man muss nicht alles verstehen...
    Hatten sie das mit den Frauen nicht geändert? Hatte es auch kommentiert. Wie auch immer, das Video ist natürlich zum Fremdschämen.

  15. #75
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    280

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Hatten sie das mit den Frauen nicht geändert? Hatte es auch kommentiert. Wie auch immer, das Video ist natürlich zum Fremdschämen.
    Das hatte ich auch gedacht und auf Facebook geschrieben, dass offenbar dieser Punkt geändert wurde....wurde er aber leider wohl nur da, wo das "falsche" Publikum sitzt, um dieses zu besänftigen.



    Ich hatte auf Facebook kritisiert, dass Jantzen zwar seine Clips kommentieren lässt aber weniger positive (gemeint sind valide ohne Beleidigungen usw.) einfach weglöscht. Per Pm (Facebook-Messenger) zog er das in Lächerliche - diesen Vorwurf implizit auch verneinend - und beschimpfte mich derart, dass ich mir für Sekundenbruchteile überlegte Strafanzeige zu stellen (klar, lacht man dann aber auch gleich wieder über solch einen Vogel). Ich denke allerdings, dieser Mann mit seinem Ronin Ryu Iaido weiß schon ganz genau, warum er ganz plötzlich die (sicherlich auch von seinen Schülern) öffentlich einsehbare Diskussion auf Facebook verlässt und nur per PM auf eine Art und Weise auftritt, die mit dem, was er predigt so absolut gar nichts zu tun hat.

    am Rande:
    Nicht nur Iaidô, auch Zen (gehört wohl einfach zum Samuraisein dazu) hat er besser als alle anderen verstanden und imgrunde verbessert - meckert ja auch darüber, dass seine Beiträge auf einigen Zen-Webseiten nicht ankommen und entfernt werden von den bösen Ignoranten, die Zen nicht richtig erfasst haben. Es scheint fast so, als hätten sich alle Nichtskönner dieser Welt gegen den armen Herren verschworen.
    Geändert von shinken-shôbu (11-08-2018 um 10:42 Uhr)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elektroschockmesser basteln?
    Von Paccy im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07-12-2012, 19:02
  2. Boxgerät basteln
    Von Nathan Algren im Forum Boxen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04-11-2012, 17:28
  3. Boxgerät basteln
    Von Nathan Algren im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-09-2012, 22:05
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29-11-2010, 07:05

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •