Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MMA Kämpfer Cj Hancock erleidet Herzstillstand während MMA Kampf

  1. #1
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.442

    Standard MMA Kämpfer Cj Hancock erleidet Herzstillstand während MMA Kampf

    Herzstillstand + Nierenversagen....
    Glücklicherweise hat er überlebt, aber wie schnell das gehen kann ist schon nicht ohne.
    Ab 9:05min


    Hier sein Facebook Statement
    "Well I died tonight in the cage.... I'm okay. Thanks everyone. I'll reply when I can. My heart stopped, and I had kidney failure , they did cpr and hit me with the defibrillator twice and brought me back. Still unsure why it happened. I had a hard weight cut. Doc says I shouldn't fight again.... I'm broken , I guess I'll just be a coach from now on.... I still plan on competing in Brazilian Jiu jitsu and BJJ superfights , when I get better. Thanks to everyone that supported me!".
    Q:https://www.facebook.com/cj.hancock2...80115678707830

    EDIT: Er hatte einen Weight Cut von 20kg! Das ist doch purer Wahnsinn....
    Geändert von Kohleklopfer (09-11-2017 um 16:23 Uhr)
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  2. #2
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    46
    Beiträge
    1.200

    Standard

    er hat von 215 auf 170 gecuttet und Darwin hat wieder zugeschlagen. 1/4 seines Gewichtes.

    Verstehe so Menschen ehrlich gesagt nicht.

    gruss
    mit dem Messer um das Messer messern
    Völkerrecht für alle: Jedem Volk seinen Volker.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    27.09.2005
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    44
    Beiträge
    3.381

    Standard

    Jo, Darwin Award war in Reichweite!
    "Die meisten Menschen gehen von dieser Welt wie sie gekommen sind - sie schreien und zappeln."(aus The Fountain)

  4. #4
    Gast Gast

    Standard

    Ich finde so Kommentare von wegen Darwin einfach dumm.

    Das Regelwerk, die Promotion und die Commissions sollten zur Verantwortung gezogen werden. Ein Athlet der auf Gagen angewiesen ist wird nicht immer die klügste Entscheidung für sich treffen. Chris Weidman hat erzählt bei seinem ersten UFC-Kampf war es absolut Short Notice und er musste in wenigen Tagen ähnlich viel cutten, das war aber die erste (und vielleicht einzige) Chance in der UFC zu kämpfen. Wer der ganz unten steht sagt da nein, wenn sich die Chance vielleicht nie wieder bietet? Aus diesem Grund gibt es auch Gewichtsklassen, sonst würden so einige 40kg Lauchs auch meinen sie würden die größten Monster verprügeln. Um die Kämpfer auch ein Stück weit vor sich selbst zu schützen.
    Ganz ehrlich wieso gibt es überhaupt ärztliche Untersuchungen vor dem Kampf, wenn nicht um soetwas auszuschließen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fairplay während MMA-Kampf!
    Von Gerar im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26-08-2017, 04:44
  2. Trainer erleidet Herzinfarkt während des Trainings
    Von Raven_Blacksky im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23-10-2013, 13:56
  3. MMA kämpfer gesucht !!!
    Von mfca-promotion im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04-10-2011, 11:00
  4. MMA-Kämpfer für MMA-Konzept gesucht
    Von mmakonzept im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15-04-2011, 10:00
  5. Sanshou Kämpfer Cung Le gewinnt MMA Kampf!
    Von Huangshan im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03-04-2008, 21:03

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •