Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Gutes Training

  1. #1
    Gast Gast

    Standard Gutes Training

    Gefällt mir. Ehrliches Training
    https://m.youtube.com/watch?v=6Jd76dvyFS0

    Zeigt aber auch einmal mehr, dass Werbung mit Behördentraining nichts als Schall und Rauch ist. Es sagt rein gar nichts über die Effektivität des Systems aus. Und nur Idioten werden darauf verweisen. Behörde XY trainiert YZ. Es wird trainiert was die Resourcen(Personal) hergeben. Einer der Polizisten wird wohl JKD betreiben.

    Alles kann und darf und das ist auch gut so.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    02.10.2014
    Beiträge
    644

    Standard

    Ich sehe hier ein haufen KKs zusammengewürfelt - und zack JKD...
    http://ifo-jeetkunedo-frankfurt.de/
    Three main targets, knee, groin, eyes. Three distances, long, medium, close. Three levels, low, medium, high.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    41.632
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Da steht im Video "Jeet Kne Do Concepts"....
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #4
    Registrierungsdatum
    20.09.2017
    Alter
    33
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich weiß nicht warum. Aber für mich wirkt es wie ein Propagandafilm, komm zu uns, hier kannst du dich austoben. Nicht das der Sport im Mittelpunkt ist.

  5. #5
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Abstauber Beitrag anzeigen
    Ich sehe hier ein haufen KKs zusammengewürfelt - und zack JKD...
    Sehe zumindest zum Teil ne En Garde Stellung und Lead Hand Schläge? Kettenfäuste?Hier ins Unterforum gehört es schon hin denke ich..

  6. #6
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Im Abspann sehe ich das Emblem des Kenpokan. Wenn Ralf Beckmann in irgendeiner Form die Finger im Spiel hat, ist es mit Sicherheit gutes, ernsthaftes Training. Durfte ihn grad erst wieder beim "Ghost Fighting" mit Phil Norman erleben. Der weiss schon was er tut.
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  7. #7
    Registrierungsdatum
    02.10.2014
    Beiträge
    644

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Da steht im Video "Jeet Kne Do Concepts"....
    Stimmt...aber ich bezweifle, dass die Differenzierung für den Leien einen Unterschied macht.
    http://ifo-jeetkunedo-frankfurt.de/
    Three main targets, knee, groin, eyes. Three distances, long, medium, close. Three levels, low, medium, high.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    08.10.2015
    Beiträge
    1.066

    Standard

    Der Trainer Sven Rug (KKB User splittfinger) und auch der ehemalige Trainer Timm Blaschke wurden bei Ralf Beckmann ausgebildet. Beides Topleute.
    Jeder reitet auf seinem eigenen Esel.
    aus Persien

  9. #9
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von Abstauber Beitrag anzeigen
    Stimmt...aber ich bezweifle, dass die Differenzierung für den Leien einen Unterschied macht.
    Was für Laien? Hier gibt`s doch nur Profis!
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  10. #10
    Registrierungsdatum
    14.12.2008
    Ort
    Konstanz/Zürich
    Beiträge
    912

    Standard

    Kurzer Einwurf,
    PSV != Polizei, und auch kein behördliches Training.
    Timm und seine Leute trainieren in den Räumlichkeiten des PSV e.V.
    Da sind dann auch sicher ein paar Beamte dabei, und einer seiner Mit-Trainer war/ist es auch wenn ich mich recht erinnere, aber das hat nichts mit dem offz. Sportprogramm der Behörde zu tun. Wird aber natürlich gerne als Angebotserweiterung mehr oder minder individuell genutzt.

    VG;
    Phelan

  11. #11
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    8.781
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von frida71 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht warum. Aber für mich wirkt es wie ein Propagandafilm, komm zu uns, hier kannst du dich austoben. Nicht das der Sport im Mittelpunkt ist.
    Ja, die Zusammenarbeit mit Leni Riefenstahl tut denen nicht gut ...

    Ich verstehe Dein Problem nicht, das ist ein Promovideo...

  12. #12
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Abstauber Beitrag anzeigen
    Stimmt...aber ich bezweifle, dass die Differenzierung für den Leien einen Unterschied macht.
    Lassen wir es doch den Meister erklären:
    https://www.youtube.com/watch?v=XuYqdSeMidg

    @Abstauber
    Was machst du eigentlich? Was ist Carruthers JKD eigentlich? Original? Habe ein Interview gesehen wo Carruthers gesagt hat, so wie er es lehre sei das gewesen was Bruce zuletzt trainiert hat. Dann wäre es wohl eher Concept? Das "wahre" JKD? Will heissen Ihr konzentriert euch ja primär auf das Intercepten wenn ich nicht irre?

  13. #13
    Registrierungsdatum
    17.11.2002
    Ort
    hannover
    Alter
    46
    Beiträge
    5.227

    Standard

    Zitat Zitat von Dragonball Beitrag anzeigen
    Im Abspann sehe ich das Emblem des Kenpokan. Wenn Ralf Beckmann in irgendeiner Form die Finger im Spiel hat, ist es mit Sicherheit gutes, ernsthaftes Training. Durfte ihn grad erst wieder beim "Ghost Fighting" mit Phil Norman erleben. Der weiss schon was er tut.
    Das weiß er allerdings, für mich einer der komplettesten Kampfkünstler die ich je erleben durfte!

    Find das Video auch gut gemacht, sieht nach gutem Training aus. Das würde ich auch ohne Kenpokanshirts und das Emblem im Abspann sagen
    I´ve been hated by better, I´ve been beaten by the best, it´s not a gift, it´s a motherfucking test!
    www.kenpokan.de

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von -KINGPIN- Beitrag anzeigen
    @Abstauber
    Was machst du eigentlich? Was ist Carruthers JKD eigentlich? Original? Habe ein Interview gesehen wo Carruthers gesagt hat, so wie er es lehre sei das gewesen was Bruce zuletzt trainiert hat. Dann wäre es wohl eher Concept? Das "wahre" JKD? Will heissen Ihr konzentriert euch ja primär auf das Intercepten wenn ich nicht irre?
    Echt jetzt?
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  15. #15
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von bouncer Beitrag anzeigen
    Das weiß er allerdings, für mich einer der komplettesten Kampfkünstler die ich je erleben durfte!
    Ha! Du kennst MICH noch nicht!

    Spass bei Seite. Manche Leute trifft man und braucht gar nicht viel mit ihnen zu machen. Man weiss trotzdem: Der hats drauf. Zu solchen Leuten gehört Ralf Beckmann. Alle Daumen hoch.
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche gutes Training.
    Von Endstation im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07-05-2011, 23:01
  2. Gutes Training?
    Von RageCore im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 22-05-2009, 11:10
  3. Gutes Training ???
    Von cinmani django im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26-02-2008, 14:02
  4. Ju-Jutsu - gutes training?
    Von Lucky Lukas im Forum Ju-Jutsu
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 26-09-2005, 20:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •