Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Heian Shodan

  1. #16
    Registrierungsdatum
    13.03.2008
    Beiträge
    2.706

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    ...
    Du HAST doch einen Trainer?
    Bitte, bitte, sag mir, dass du NICHT erst Karate auf "nur Kata" verkürzt und die dann auch noch ausschließlich aus Büchern lernen willst!?
    Lass Dir sowas nicht erzählen.
    Da spricht nix gegen.
    YT tube filme und einen Gamzkörperspiegel brauchst Du allerdings auch.

    Letztlich entwickelt Karate nur die Selbstbeobachtung und Körperkontrolle.
    Wenn Du die Energie hättest, erst und auch später viel alleine zu trainieren, ist das das wichtigste, was Du bei den heutigen Infoquellen für einen Start brauchst.

    Partnerarbeit würde ich erst im Verein beginnen.

    Aber viele Karateka arbeiten auch mit Partner quasi ohne Partner.


    Okay, gehen wir davon aus, dass du einen Trainer hast: Mach es, wie er es haben will!
    Ja. DAS sehe ich allerdings genauso.
    Es geht nur darum, andere Masstäbe annehmen und erproben zu können.

    Und später für Dich einen eigenen zu entwickeln, wenn Du Unterscheidungen treffen kannst.
    Was die meisten Karateka aber nie wirklich tun, weil sie ihre Prüfungsprogramme schrubben.
    "We are voices in our head." - Deadpool

  2. #17
    Registrierungsdatum
    24.11.2017
    Ort
    Schweiz
    Alter
    34
    Beiträge
    57

    Thumbs up Gute Neuigkeiten

    Ich habe endlich einen S.K.I.F.-Dojo gefunden, in dem ich trainieren kann.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    24.11.2017
    Ort
    Schweiz
    Alter
    34
    Beiträge
    57

    Standard Aktualisierung

    Habe am 13.12.2017 ein Dojo gefunden. Nun kann ich endlich richtig lernen.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    02.11.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    235

    Standard

    Ich sehe keinerlei Widerspruch zwischen "Migi Shizentai" und "Renoiji Dachi".

    "Migi" heißt rechts vor, Renoiji-D. ist die sogn. "Haken-Stellung".

    Stehe ich in Shizentai rechts vor (ist der Körper also zum Gegner hin nach links abgewandt), dann ist das unterm Strich fast dasselbe wie Renoiji-D.

    Die JKA hat diese Position dann in Zenkutsu-D. abgeändert.

    Führt unterm Strich dazu, dass man z.B. bei M° Fugazza Heian Shodan eben mit ZK läuft und bei den eher an Kanazawa bzw. dem Original orientierten (z.B. bei Meister Ratschke hier in D) Renoiji-D einnimmt. Ist auch näher an einer möglichen Anwendung: Gegner greift meine Hand, ich befreie mich aus dem Griff durch bogenförmiges Herausziehen der Hand, unterstützt durch das nach hinten Bewegen des Körpers (Achse und Schwerpunkt) in Renoiji-D.. Dann Conter durch Tettsui auf gegnerischen Unterarm (die, die dieses komische kyushô-dingsbums machen, schlagen da gerne auf L5 oder L6).

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heian Shodan
    Von mawate im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06-04-2014, 14:57
  2. Heian Shodan Geri
    Von Cillura im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11-07-2012, 12:31
  3. DVD Kyusho Bunkai zur Kata Heian Shodan
    Von Sam V im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29-03-2010, 13:38
  4. Heian Shodan mit tritten
    Von AKIRA im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29-10-2007, 19:15
  5. Heian Shodan
    Von FireFlea im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09-09-2004, 11:28

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •