Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 61 bis 72 von 72

Thema: Selbstverteidigungsbuch Männer

  1. #61
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Zitat Zitat von Geheimrat Beitrag anzeigen

    Meiner Meinung nach, muss eine Diskussion über „Kampf“ zunächst einmal klären, worüber, d.h. welche „Kampfsphäre“, man spricht. Ich unterscheide zwischen VIER Kampfsphären, die zwar völlig unterschiedliche Merkmale haben, daher auch völlig unterschiedliche Konzepte, die aber mehr oder weniger fließend ineinander übergehen KÖNNEN.

    Diese vier Sphären sind 1. SV, 2.“Beastfight“, 3. Combat Sports, 4 KampfKUNST.

    Da du dich ja schon sehr dezidiert theoretisch mit dem Thema SV auseinander gesetzt hast, würde mich deine Meinung interessieren, die Meinung aller anderen natürlich auch.

    Nachtrag: Ohne diese Differenzierung ist imho keine realistische Anleitung zu SV oder Kampf möglich...
    Schreib doch etwas über Inhalte/Anmerkungen zu den von dir definierten vier Bereichen, damit man deine Gedanken und Ansätze leichter nachvollziehen kann.

  2. #62
    Registrierungsdatum
    05.11.2013
    Beiträge
    45

    Standard

    Ok, komme aber erst heute abend dazu...bis dann!

  3. #63
    Registrierungsdatum
    05.11.2013
    Beiträge
    45

    Standard

    Ich hab draus nen eigenen Thread gemacht, damit dies hier nicht OT wird. Danke.

  4. #64
    Registrierungsdatum
    26.08.2016
    Ort
    Nordbayern
    Alter
    40
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo Christoph,

    ich finde das Bild mit "Knee to the groin" etwas unglücklich aufgenommen.

    Nach meiner Meinung, wenn jemanden schon leicht zu mir gebeugt ist, versuche ich normalerweise den Kopf mit beiden Händen zu kontrollieren bzw. Kopf und Schulter um den Gegner dann in das Knie zu ziehen während ich den Kniestoß ausführe.

    Beim Ausführen eines Kniestoßes die Deckung noch oben zu halten, denke ich gelingt ganz wenigen Leuten.

  5. #65
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Hi, ich nehme an du beziehst dich auf das Cover.
    Das Bild ist in einer Bewegungsfolge.

    Grundsätzlich finde ich Kniestoß aus der Distanz nicht schwer, auch nicht zu unterrichten.
    Ich sage, dass es auf die Balance ankommt, wie bei allen Basics. Der Step mit dem anderen Fuß - wohin und wie belastet sind entscheidend.
    Das mögen andere anders unterrichten.

    Ja, ich sehe oft Leute die beim Kniestoß keine Balance haben, wenn die Distanz nicht nahe ist.
    Zudem muss man beachten, dass viele bei beidhändigem Griff schlecht greifen und dann sehr anfällig sind.

    Im Buch ist der Kniestoß auch mit Greifen gezeigt - mit einer Hand und beiden Händen.

  6. #66
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    232

    Standard

    @ Christoph, wollte gerade auf deine PN antworten, aber es geht nicht :
    "Der Posteingang von Christoph Delp ist voll. Christoph Delp kann keine weiteren Privaten Nachrichten empfangen, solange ältere Private Nachrichten nicht gelöscht worden sind."

  7. #67
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Zitat Zitat von Gerar Beitrag anzeigen
    @ Christoph, wollte gerade auf deine PN antworten, aber es geht nicht :
    "Der Posteingang von Christoph Delp ist voll. Christoph Delp kann keine weiteren Privaten Nachrichten empfangen, solange ältere Private Nachrichten nicht gelöscht worden sind."
    Danke für die Info. Habe ein paar gelöscht, hoffe es geht jetzt wieder.

    Gruss

  8. #68
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    habe leider nur wenige Rezensionen zu dem Buch erhalten, würde mich sehr über weitere freuen, falls jemand Bock hat.

  9. #69
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.976

    Standard

    Gerne!

  10. #70
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    gerne, bitte pn mit lieferadresse an mich.

  11. #71
    Registrierungsdatum
    02.06.2011
    Ort
    Dortmund
    Alter
    55
    Beiträge
    596

    Standard

    Hallo Christoph,
    falls du
    1. noch und 2. an einer weiblichen RezensentIN interessiert bist? Ich würds gern lesen. Über Geschriebenes Gedanken austauschen tu ich ja sehr gern, ich kann da auch ganz sachlich bleiben. Ein Amazon-Konto hab ich aber nicht, weil ich deren Geschäftspraktiken größtenteils ablehne.
    Wer nicht kotzt, ist nicht am Limit

  12. #72
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.074

    Standard

    Hallo, danke dir für deine Nachricht. In dem Fall ist es ein Männerbuch, deshalb wäre es schwer dem Verlag zu erklären, warum Rez von Frau. Wenn du an einem anderen Pietsch-Buch von mir Interesse hast, dann gerne PN.
    Mein Frauen-Selbstverteidigungsbuch ist von einem anderem Verlag, da weiß ich nicht, ob man dort an Rez außerhalb von Amazon interessiert ist.
    Gruß

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unterdrückung der Männer ?
    Von Sven K. im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 2996
    Letzter Beitrag: 13-07-2010, 16:46
  2. seid ihr männer oder mäuse?
    Von hennoxxx im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28-05-2009, 23:08
  3. SV Männer und Frauen
    Von imion im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16-12-2008, 13:32

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •