Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 56

Thema: Clinchen bei mehreren Gegner?

  1. #31
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.734

    Standard

    Zitat Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
    Kommt wohl auf die Moral dieser Typen an.
    Wenn man den mit der größten Schnauze (und der macht meistens den ersten Angriff) mit einem ordentlichen Schlag auf die Bretter schickt überlegen sich es die anderen 2 nochmal ganz genau ob die das auch wollen.
    Genau das gleiche mit einem Teep.
    Erfahrungen?
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  2. #32
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.450

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Erfahrungen?
    Nur eine, und zwar gegen zwei.
    Da war nach dem ersten schlag Schluss, danach hat sein Kollege ihm aufgeholfen und sie haben zusammen die Kneipe verlassen.
    Mehr Kämpfe gegen mehrere hatte ich zum Glück noch nicht.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  3. #33
    Registrierungsdatum
    20.04.2017
    Beiträge
    184

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Hast du solche Szenarien schonmal im Training durchgespielt oder in real erlebt Norris? An einem festklammern und rumhebeln während zwei oder drei seiner Kumpels zugucken?
    Dieses Drohungsszenario "Ich brech dem gleich den Arm wenn ihr nicht aufhört" halte ich für eine urbane Legende.
    Während du noch dein Sprüchlein runterspulst hagelt es doch schon Schläge und Tritte.

    Zumindest kenn' ich das aus dem Training so...
    Ist das nicht sowieso rechtlich verboten? Ich meine mich an einen Paragraphen im Notwehrrecht zu erinnern, der so etwas verbietet vielleicht kann mich ja einer der findigen Rechtswissenschaftler hier aufklären

    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

  4. #34
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    35
    Beiträge
    673

    Standard

    Also wenn es 2 Angreifer sind kann man Clinchen, ab 3 Angreifern würde ich eher die Hit and Run Taktik empfehlen bei ausreichend Raum und bei engen Räumen in den kontrollierten Angriff. Da sonst keine Option besteht.
    Das habe ich oft in Stadien gesehen und auch praktiziert.

  5. #35
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.149

    Standard

    Das Notwehrrecht gestattet dir das mildest mögliche Mittel um einen (bevorstehenden) Angriff abzuwehren.
    Wenn einer im Kontrollgriff weiterhin aggressiv rumzappelt und um sich schlägt, kannst du die Intensität erhöhen bis Ruhe ist.
    Den Arm zu brechen zur Abschreckung anderer dürfte aber das Notwehrrecht überschreiten, zumindest wenn von dem Kontrollierten selbst keine Gefahr mehr ausging.
    Könnte also auch rechtlich problematisch werden, da stimme ich dir zu Wulle.

  6. #36
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    Könnte mir vorstellen, dass, wenn man im mt den clinch gut beherrscht, einen gegner, der dies nicht tut, diesen im clinch ziemlich schnell, zb durch kniebearbeitung oder gegen ecken/kanten schleudern etc erledigen kann.

    Stimmt das?

    I.ü. macht doch jeder, wenn‘s pressiert, das, was er eingeschliffen hat (falls er überhaupt was eingeschliffen hat).

    Sprich:
    Ein ringer wird zb möglicherweise jemanden packen, den blitzschnell hochheben und mit ihm auf den boden donnern, auch wenn das aufgrund umstehender freunde des gedonnerten, möglicherweise gefährlich scheinen mag.


    Grüsse
    Geändert von zocker (18-07-2018 um 13:04 Uhr) Grund: Tippfehler

  7. #37
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    35
    Beiträge
    673

    Standard

    Zitat Zitat von Kensei Beitrag anzeigen
    Das Notwehrrecht gestattet dir das mildest mögliche Mittel um einen (bevorstehenden) Angriff abzuwehren.
    Wenn einer im Kontrollgriff weiterhin aggressiv rumzappelt und um sich schlägt, kannst du die Intensität erhöhen bis Ruhe ist.
    Den Arm zu brechen zur Abschreckung anderer dürfte aber das Notwehrrecht überschreiten, zumindest wenn von dem Kontrollierten selbst keine Gefahr mehr ausging.
    Könnte also auch rechtlich problematisch werden, da stimme ich dir zu Wulle.
    Das sehe ich anders und es gibt Urteile die Notwehrexess nicht bestrafen da es durch das Notwehrrecht gedeckt ist.
    Warst du schon mal vor Gericht oder hast du Gerichtsurteile durchgelesen?
    Deine Antwort ist sehr theoretisch.

  8. #38
    Registrierungsdatum
    02.09.2001
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    7.091

    Standard

    Wer sich im Clinch auskennt, kann seinen Geger schon gezielt "bearbeiten" oder als Schutzschild nutzen, defintiv keine schlechte Wahl bei mehreren Angreifern....


  9. #39
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.720

    Standard

    So was hier meinte ich:


    https://m.youtube.com/watch?v=P3SktSgFRPI




    Die machen das was sie können und blitzschnell geht, bei gegnern, die das nicht (verteidigen) können.

    Geht da m.e. so schnell, dass man sich um mögliche andere gegner nicht gross sorgt; ausserdem macht man‘s einfach deswegen, weil’s automatisiert ist.

    Wenn jemand so fit ist, dass er bei mehreren gegnern sich aussuchen kann, ob er die mit clinch oder anders fertigmachen will, halte ich das für ein luxusproblem desjenigen.


    Grüsse
    Geändert von zocker (18-07-2018 um 13:07 Uhr) Grund: tippfehler

  10. #40
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.572

    Standard

    Halte das für gut, weil man so einen Plan für den worst case hat, den man mit viel Druck einschleifen kann.
    Den Leader umboxen ist ja fein, aber ausser Pratze oder viel zu grosser Astronautenhelm geht da wenig mit konditionieren. Ganz wichtig ist den Überblick zu halten, denn bei drei Typen übersieht man leicht was kleines Spitzes in der Hand -einfach mal im Sparring ausprobieren!

  11. #41
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    8.859
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich kann die Clips von hier aus nicht ansehen, es kann also sein dass ich komplett am Thema vorbei gehe...

    Ich musste schon in einer SV-Situation mit mehreren Angreifern kurzzeitig clinchen - das kann man sich halt nicht immer aussuchen. Da die Jungs sogar "bewaffnet" waren (ich allerdings auch) müsste ich nach allgemeiner KKB-Meinung eigentlich tot sein ohne clinchkenntnisse wäre ich aber sicher mindestens ziemlich im ***** gewesen.

  12. #42
    Registrierungsdatum
    26.04.2006
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    36
    Beiträge
    619

    Standard

    Zitat Zitat von zocker Beitrag anzeigen
    So was hier meinte ich:


    https://m.youtube.com/watch?v=P3SktSgFRPI




    Die machen das was sie können und blitzschnell geht, bei gegnern, die das nicht (verteidigen) können.

    Geht da m.e. so schnell, dass man sich um mögliche andere gegner nicht gross sorgt; ausserdem macht man‘s einfach deswegen, weil’s automatisiert ist.

    Wenn jemand so fit ist, dass er bei mehreren gegnern sich aussuchen kann, ob er die mit clinch oder anders fertigmachen will, halte ich das für ein luxusproblem desjenigen.


    Grüsse
    Ach du Sch****! Ich kenne die Ernsthaftigkeit der jeweiligen Situation nicht, aber einige der Moves sind ja mehr versuchter Totschlag als Verteidigung ... Crazy Shit.

  13. #43
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    52
    Beiträge
    3.356
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von stagediver Beitrag anzeigen
    Ach du Sch****! Ich kenne die Ernsthaftigkeit der jeweiligen Situation nicht, aber einige der Moves sind ja mehr versuchter Totschlag als Verteidigung ... Crazy Shit.
    Versteh den Unterschied nicht ganz. Wenn es ernst ist , schlägst du so zu das er am besten nicht mehr aufsteht und du wirfst so das er am besten nicht mehr aufsteht. Erst Recht bei mehreren Gegnern. Da legst du keinen sanft ab.

  14. #44
    Registrierungsdatum
    08.12.2013
    Beiträge
    5.584

    Standard

    ich hab schon einige male schwere auseinandersetzungen mit mehreren gegner (2-3) gehabt.
    als ich jünger war, wollte ich nicht wegrennen ... blödes ego ...

    ich hab diese situationen auch mithilfe von clinchtechniken und würfen gelöst.
    hab dabei aber zweimal so heftig einstecken müssen, daß ich eigentlich nur noch auf autopilot unterwegs war. vermutlich war ich einfach zu blöd, um umzufallen ...
    ich war in diesen auseinandersetzungen jedesmal (wenn auch erst im nachhinein) sehr erschrocken darüber, was würfe anrichten können.
    hat mir viel ärger gebracht.

    vielleicht war es nötig, diese jungs wegzuhauen, vielleicht hat mir das etliches erspart, aber vielleicht wäre es viel sinnvoller gewesen, wegzurennen ...
    ein arm bricht eben wirklich sehr schnell, wenn der geworfene instinktiv versucht, sich abzustützen.
    und (heute kann ich es ja zugeben, damals hab ich behauptet, ich wäre "abgerutscht" und hätte dadurch "keinen sauberen wurf" machen können) jemanden absichtlich auf'n kopf zu werfen beendet den kampf auch ganz schnell.

    sowas kann aber auch ziemlich schiefgehen - wenn man an jemanden gerät, der zufällig über ein bißchen erfahrung im ringkampf verfügt und dann so lange widerstand leisten kann, bis sein kumpel eingreift ...
    clinch gegen zwei gegner? immer nur ganz kurz, wenn überhaupt!
    und gegen mehr als zwei isses einfach selbstmord.
    www.judo-blog.de
    Warnhinweis: Meine Beiträge können Ironie und Sarkamus enthalten! Für Allergiker ungeeignet!

  15. #45
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.572

    Standard

    Spannend, und das von Dir als Experte bzgl. Greifen - Werfen!

    Fand auch mehr als zwei immer sehr Glücksache und die ganze ,,Kunst-Sache" weit hinter sich lassend...
    Lucky to get out alive ... heutzutage mit der Verbreitung / Nutzerbereitschaft von Messern - noch mehr!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Clinchen
    Von forumkk im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20-06-2014, 15:59
  2. clinchen
    Von buddah99 im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03-10-2009, 12:53
  3. Nackenschmerzen von Clinchen!
    Von Cro-Cop23 im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11-10-2008, 13:57
  4. nackenschmerzen vom clinchen!
    Von nEEdLzZz im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06-10-2008, 16:09
  5. Clinchen
    Von peteraerzt im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17-11-2005, 19:47

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •