Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 133

Thema: Krav Maga Trainerausbildung, Kontakttraining

  1. #46
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Weiß jemand, ob das Vorgehen gegen häufige Angriffe/Situationen von IKMF oder KMG online lesbar ist?
    Könnte sich mit Prüfungsprogramm decken bei unterschiedl. Instuctorausbildungen.

    Ich meine konkret, was wird trainiert/empfohlen zu trainieren z. B.
    bei typischen Würgegriffsituationen
    bei Stockangriff von oben außen oben (kleiner Stab), großer Stock, Rückschlag...
    etc. etc.

    Vielleicht will man das auch nicht online stellen, aber falls es doch gibt, wäre Link super.
    Bei Krav Maga Global gibt es Online Training, dies könnte solche Vorgehen beinhalten, ich bin mir aber nicht sicher.

  2. #47
    Registrierungsdatum
    06.01.2010
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    876

    Standard

    der deutsche ikmf leiter ist doch hier admin schreib ihn doch mal an

  3. #48
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    662

    Standard

    Hallo RA., danke dir für die Rückmeldung.

    Ich habe es in einem begrenzten Rahmen für ein neues Buchprojekt recht ähnlich gemacht.
    Begrenzt meine ich, dass die Techniken und Handlungskonzepte vom Umfang reduziert sind.
    Wenn man aber komplettes System entwickeln wollte, wäre es sehr umfangreiche Arbeit.

    Ich bin immer offen für alles und trainiere mit Leuten unterschiedlicher Richtungen.
    Wahrscheinlich ist es so, dass Inspiration und unterschiedliche Sichtweisen sind, was ich suche.
    Morrison würde mir als Trainer sehr zusagen :-)

    Krav Maga gefällt mir bisher, zumeist was ich gesehen habe an Unterrichtsaufbau und auch Gruppendynamik.

    In welchem Kampfsport/System bist du aktiv?

    Gruß
    Christoph



    Hallo Christoph,

    Danke für die Antwort.

    Ich bin hier nur alle Tage, deswegen sorry wenn es so lange dauert.

    Mit MT bist Du super aufgestellt, ich denke, es gibt da kaum "was Besseres".
    Du must halt nur sehen, wie Du das in die jeweilige Situation "verpackst".

    Ja, so ein Typ (ich meine das positiv) wie der Morison ist da ideal.
    Wobei es da auch andere gäbe, aber genau sowas meinte ich...
    Der kann Dir noch ein Gesamtkonzept zeigen, den Rest hast Du schon.

    Ich denke niemand in der KM Liga, pp. kann Dir noch was über Tritte, Sparring, pp. zeigen.
    Eher den Lehr-Transfer auf / für die Straße...

    Ich trainiere in Maintal.
    Einen SV-mäßigen Mix aus Kickboxen (WKA, 80er Jahre, in and out), WT und Escrima, bei ähnlichen "Typen" wie dem Morison, hier in Maintal ( 5 KM von meinem Wohnort in Frankfurt entfernt).
    Ist super, genau das was ich brauche, dazu zweimal die Woche Krafttraining, einmal am Samstag Sparring / "Open Mat".

    Gr.
    RA

  4. #49
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Danke dir für die Informationen und Einschätzung.

    Gruß
    Christoph
    Geändert von Christoph Delp (09-04-2018 um 13:40 Uhr)

  5. #50
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Wer sich für das längere Training ähnlich wie mein Anliegen interessiert:

    Vieles was hier im Thread geschrieben wurde, bestätigen die Email-Antworten, die ich erhalten habe.

    Eine große Organisation hat keine Option an längerer Trainingsteilnahme in HQ angeboten. Sie wollen Trainingsteilnahme in Crashkurs. Trainerausbildung sehr teuer. Optionen werden angeboten für die Zukunft.
    Wie von Markus vorher geschrieben, erscheint der Weg über Trainerausbildung aufgrund der Kosten eher sinnvoll, wenn man sich sicher ist, dass man als Trainer tätig werden will.

    Eine andere große Organisation hat eine Möglichkeit in Israel angeboten, aber das ist alles noch nicht spruchreif.

    Kleinere Organisationen könnten eher möglich sein für längeren Trainingsaufenthalt. Habe ich noch nicht angefragt.


    Wie wichtig/hilfreich erscheint euch ein Trainerschein einer Krav Maga Organisation für eure Trainertätigkeit bzw. Planung in diese Richtung?
    Wenn Trainerschein von großer Organisation, ist die dann von allen Verbänden anerkannt? und sind die immer so teuer?

    Bitte als allgemeine Fragen verstehen, ich brauche jetzt nicht sofort Trainerschein, sondern für mich persönlich ist erstmal das Training interessant, um fundierte Meinung zu bilden.
    Ich schreibe aber auch die allgemeinen Infos hier auf, da es für andere interessant sein könnte, auf ihrem Weg in die Trainertätigkeit.
    Geändert von Christoph Delp (09-04-2018 um 14:16 Uhr)

  6. #51
    Registrierungsdatum
    08.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    47
    Beiträge
    13.706

    Standard

    Ist wie beim Thaiboxen primär sind die Zertifikate innerhalb eines Verbandes anerkannt, da es Verbandsprogramme sind.
    Das Zertifikat sagt ja auch erstmal aus, dass die die Ausprägung eines Verbandes unterrichten kannst und darfst.

    Recht günstig und kompakt ist DKMV.
    http://www.krav-maga-verband.de
    Geändert von Franz (10-04-2018 um 18:18 Uhr)

  7. #52
    Registrierungsdatum
    31.05.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    Wer sich für das längere Training ähnlich wie mein Anliegen interessiert:


    Wenn Trainerschein von großer Organisation, ist die dann von allen Verbänden anerkannt? und sind die immer so teuer?

    Bitte als allgemeine Fragen verstehen, ich brauche jetzt nicht sofort Trainerschein, sondern für mich persönlich ist erstmal das Training interessant, um fundierte Meinung zu bilden.
    Ich schreibe aber auch die allgemeinen Infos hier auf, da es für andere interessant sein könnte, auf ihrem Weg in die Trainertätigkeit.
    Ich kann das "so teuer" nicht direkt nachvollziehen. Wir waren ca 12 Personen bei der KMG Instructorausbildung und wurden bis zu 10 Stunden am Tag ausgebildet, das 24 Tage lang. Zugegen waren Ausbilder des Global Teams, meiner Meinung nach richtg gute Leute, didaktisch und physisch. DIe 2.400 EUR die dafür aufgerufen wurden fand ich da nicht teuer. Bitte nicht falsch verstehen. Ich verstehe dass man sich das nicht leisten will oder kann, aber für das Geld bekommt man was.

  8. #53
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Wie ist du die 10 Stunden Balstung ausgehalten? Nicht zu viel fuer deinen Koerper?

    Habe Kosten von ca. 3.000 EUR uebermittelt bekommen, fuer ca. 2x10 Tage + Anreise + Unterkunft + Verpfegung. Da kommt was zusammen. Und auf Nachfrage, bei Verletzung verfaellt Kurs. Man war auch mehr an Kooperation statt an Training interesssiert...Politik...

    Habe in Israel eine interessante Schule von deren HQ vermittelt bekommen, da will man mich aber scheinbar nicht ;-)

    Eine Empfehlung fuer Training Israel aus dem Board habe ich noch, den hebe ich mir aber noch auf.

  9. #54
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    habe gerade nochmal nachgeschaut nach dem heutigen Kurs 4.000 EUR + die ganzen Nebenkosten.

    Moechte aber nicht sagen, welche Verbaende welche Preise, da ich nicht in die Politik mit rein will.

  10. #55
    Registrierungsdatum
    09.01.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    626

    Standard

    Ich würde empfehlen, es über Wochenend Seminare zu machen. Ausser du willst einen Trainerschein und dem Verband mit auf deiner Flagge haben. Da du ja "Kampfmässig" ja die Grundlagen hast. Du brauchst ja nur noch die Taktischen Sachen. Und Abwehr gegen Waffen kannst ja auf den entsprechenden Seminare mitnehmen. Obwohl ich da ja wegrennen bevorzuge soweit es geht.

  11. #56
    Registrierungsdatum
    22.12.2011
    Ort
    Bremen
    Alter
    29
    Beiträge
    69

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    Wie ist du die 10 Stunden Balstung ausgehalten? Nicht zu viel fuer deinen Koerper?
    Genau aus diesem Grund sollte dein Fitnesslevel und dein technisches Level nicht zu gering sein.

    Ich lese hier immer wieder die Empfehlung, MT und KM zu vermischen. Wie sind denn hier eigentlich deine Intentionen?

  12. #57
    Registrierungsdatum
    31.05.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    habe gerade nochmal nachgeschaut nach dem heutigen Kurs 4.000 EUR + die ganzen Nebenkosten.

    Moechte aber nicht sagen, welche Verbaende welche Preise, da ich nicht in die Politik mit rein will.
    Normalerweise sind die Preise öffentlich, bei der KMG 2400 EUR.

  13. #58
    Registrierungsdatum
    31.05.2009
    Alter
    53
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    Wie ist du die 10 Stunden Balstung ausgehalten? Nicht zu viel fuer deinen Koerper?
    Ein leicht überdurchschnittliches Fitnesslevel und ein gewisses Durchhaltevermögen sind schon nötig. Eine für mich bisher unbekannte Belastung war es auf jeden Fall. Der erste Block ist hart, dann geht es.

  14. #59
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Zitat Zitat von Snaxl Beitrag anzeigen
    Genau aus diesem Grund sollte dein Fitnesslevel und dein technisches Level nicht zu gering sein.

    Ich lese hier immer wieder die Empfehlung, MT und KM zu vermischen. Wie sind denn hier eigentlich deine Intentionen?
    Ich wollte eigentlich eine Moeglichkeit, einige Monate intensiv zu trainieren und zwar am liebsten in Israel, um auch noch neue Landeserfahrungen zu machen, danach mir erst ueber etwas Gedanken machen. Leider ist das alles komplizierter und teurer wie gedacht. Ueberrascht hat mich wirklich, dass ich eine Schulempfehlung bekommen habe und man mich aber dort nicht wollte, obwohl sie ganz genau das anbieten. (Jetzt bleiben natuerlich schon Gedanken haengen, waruim will man mich nicht...)
    Ich haette auch gerne mal Krav Maga Topleute erlebt, da ich bei einigen Krav Maga Trainierenden Zweifel hatte, und sehen wollte, ob deren Topleute, das nicht doch etwas anders machen.
    Intention vielleicht spaeter Schule in De fuer Muay Thai und Krav Maga, um das finanz Risiko einer Schulgruendung zu verringern.

    Frei von irgendwelchen Systemzwaengen bin ich bei meinem Selbstverteidigungsbuch vorgegangen.

  15. #60
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Falls jemand Youtube-Links zu Mitschnitten von Trainerausbildungen gleich in welchem Verband hat, waere sehr interessant.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-01-2017, 14:17
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04-07-2015, 15:14
  3. Krav Maga Academy - Trainerausbildung
    Von Elmeto im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05-01-2015, 16:03
  4. Trainerausbildung Military Krav Maga
    Von Pandora im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07-10-2008, 15:39
  5. Trainerausbildung Krav Maga
    Von esdoffm im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24-09-2008, 08:55

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •