Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 22

Thema: AArrgghhh...Tony Ferguson Training

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.060
    Blog-Einträge
    12

    Standard AArrgghhh...Tony Ferguson Training



    da sind schon ein paar Sachen dabei...meine Fresse....
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    13.02.2017
    Alter
    33
    Beiträge
    340

    Standard

    was meinst du konkret?

  3. #3
    Registrierungsdatum
    29.12.2006
    Ort
    im Nordwesten
    Alter
    44
    Beiträge
    2.426

    Standard

    Da wundert einen nix mehr.
    Professionell stell ich mir jedenfalls anders vor.
    "We don' t break boards, we break people."

  4. #4
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.283

    Standard

    Er ist ja offenbar reichlich kräftig, aber vielleicht erklärt ihm mal einer dass man Übungen nicht unnötigerweise "schwieriger" machen kann ohne Rücken- und Knieverletzungen zu riskieren, weil man nicht gleichzeitig seinen Schwerpunkt und 80 Kilo über seinem Kopf ausbalancieren kann auf einem Wackelboard oder Ball. Er kann froh sein dass das Knie nachgegeben hat und nicht sein Rücken, dann wäre es wohl vorbei gewesen mit Leistungssport.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.475

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Er ist ja offenbar reichlich kräftig, aber vielleicht erklärt ihm mal einer dass man Übungen nicht unnötigerweise "schwieriger" machen kann ohne Rücken- und Knieverletzungen zu riskieren, weil man nicht gleichzeitig seinen Schwerpunkt und 80 Kilo über seinem Kopf ausbalancieren kann auf einem Wackelboard oder Ball. Er kann froh sein dass das Knie nachgegeben hat und nicht sein Rücken, dann wäre es wohl vorbei gewesen mit Leistungssport.
    Also da finde ich das rumgereiße bei den Hantel und Grundübungen zehnmal schlimmer.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.807

    Standard

    ich habe gestern gelesen, dass zu 80 % die willenskraft entscheidet, wer profisportler wird.

    das video ist ein gutes beispiel. für mich sieht auch vieles von dem, was gezeigt wird, befremdlich aus.

  7. #7
    gast Gast

    Standard

    Ich musste lachen ... Der Kerl ist halt ein physischer Freak. Sicher auch ein extrem hohes Bewegungstalent und solche langweilen sich leider auch schnell ...

    In einer Wettkampfvorbereitung sind viele private Trick Kunststücke unprofessionell. Sein Krafttraining sieht jedoch grausam aus. Keine Ahnung wer das anleitet, aber die Chance sich dabei schwer zu verletzen ist hoch, so viele hirnrissige Sachen und Formfehler sind da eingebaut.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.465

    Standard

    Ahh das KH...Alter Schwede...
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  9. #9
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    11.783

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Er ist ja offenbar reichlich kräftig, aber vielleicht erklärt ihm mal einer dass man Übungen nicht unnötigerweise "schwieriger" machen kann ohne Rücken- und Knieverletzungen zu riskieren, weil man nicht gleichzeitig seinen Schwerpunkt und 80 Kilo über seinem Kopf ausbalancieren kann auf einem Wackelboard oder Ball. Er kann froh sein dass das Knie nachgegeben hat und nicht sein Rücken, dann wäre es wohl vorbei gewesen mit Leistungssport.
    Welche Szene meinst Du? Wo gibt das Knie nach?

  10. #10
    Registrierungsdatum
    02.10.2014
    Beiträge
    668

    Standard

    In dem Video macht er auch Dead Lifts mit rundem Rücken. Das kommt daher, dass er viel zu viel Gewicht drauf packt als das er händeln kann.
    http://ifo-jeetkunedo-frankfurt.de/
    Three main targets, knee, groin, eyes. Three distances, long, medium, close. Three levels, low, medium, high.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich habe gestern gelesen, dass zu 80 % die willenskraft entscheidet, wer profisportler wird.
    Das stimmt schon dass Willenskraft viel ausmacht, nur was wenn die Gelenke, Sehnen, Rücken...... viel schwäche sind als Willenskraft.
    Da gibt es leider viele, die sich übernommen haben, und mit 25 kaputt sind

  12. #12
    Registrierungsdatum
    25.08.2009
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    da sind schon ein paar Sachen dabei...meine Fresse....
    +1... Was bitte denken sich die Trainer - die dafür auch noch eine Menge Geld bekommen - dabei, dass man sowas laufen lässt?!

    Hab schon vor einer Weile das Video zur „Abhärtung“ und dem KH gesehen und mich gefragt, wie jemand auf dem Niveau (und alle um ihn herum) derartigen Blödsinn betreiben (oder zulassen) kann... Aber Hauptsache Superfood, sämtliche anderen Spielchen, Physio, Chiropraktiker usw. - die Einstellung begegnet mir immer häufiger und mir will's nicht in den Schädel...

    LG

    Vom Tablet gesendet.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.177

    Standard

    Zitat Zitat von Narexis Beitrag anzeigen
    +1... Was bitte denken sich die Trainer - die dafür auch noch eine Menge Geld bekommen - dabei, dass man sowas laufen lässt?!

    Hab schon vor einer Weile das Video zur „Abhärtung“ und dem KH gesehen und mich gefragt, wie jemand auf dem Niveau (und alle um ihn herum) derartigen Blödsinn betreiben (oder zulassen) kann... Aber Hauptsache Superfood, sämtliche anderen Spielchen, Physio, Chiropraktiker usw. - die Einstellung begegnet mir immer häufiger und mir will's nicht in den Schädel...

    LG

    Vom Tablet gesendet.
    Vor kurzem war Kenny Johnson von BlackHouse MMA hier bei uns. Er trainiert Tony Ferguson periodisch im Wrestling und er sagte, dass der Typ wohl stark beratungsresistent und teilweise unkontrollierbar sei. Da bleibt vielleicht manchmal nicht viel mehr übrig als Schadensbegrenzung...

  14. #14
    Registrierungsdatum
    25.08.2009
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von StaySafe Beitrag anzeigen
    Vor kurzem war Kenny Johnson von BlackHouse MMA hier bei uns. Er trainiert Tony Ferguson periodisch im Wrestling und er sagte, dass der Typ wohl stark beratungsresistent und teilweise unkontrollierbar sei. Da bleibt vielleicht manchmal nicht viel mehr übrig als Schadensbegrenzung...
    Das gibt mir zumindest die Hoffnung zurück .

    LG

    Vom Tablet gesendet.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    28.08.2007
    Beiträge
    483

    Standard

    Beim Kreuzheben hab ich schon fast auf nen Unfall gewartet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tony Ferguson vs. Khabib Nurmagomedov
    Von ArminCherusker im Forum Spoiler
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08-03-2017, 12:25
  2. UFC 209 Khabib vs. Ferguson
    Von Fabian. im Forum Eventforum MMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-01-2017, 21:23
  3. Rampage Jackson bei Craig Ferguson
    Von Teashi im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14-11-2010, 16:00
  4. Rhadi Ferguson HL
    Von Tino78 im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-04-2009, 08:14
  5. The Grind by Rhadi Ferguson
    Von Ballterrier im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-08-2007, 15:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •