Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: AArrgghhh...Tony Ferguson Training

  1. #16
    Registrierungsdatum
    05.10.2011
    Ort
    Hohenlohe
    Alter
    52
    Beiträge
    239

    Standard

    Zitat Zitat von Sprawler Beitrag anzeigen
    Beim Kreuzheben hab ich schon fast auf nen Unfall gewartet.
    Mir hat schon vom zugucken weh getan

  2. #17
    Registrierungsdatum
    08.06.2006
    Ort
    Franken / Lauf an der Peg.
    Alter
    36
    Beiträge
    2.400

    Standard

    wow das Kreuzheben war gruselig. Der Rest, naja er scheint eben auf Abhärtung zu stehen.
    Jungle BJJ www.junglebjj-lauf.com

    No Gain with Pain: www.magcell.de

  3. #18
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.673

    Standard

    @Marq

    80% ist glaube ich etwas übertrieben... ich glaube die 10.000 Stunden Regel ist auch wichtig.. das kann man nur erreichen, wenn man als King schon angefangen hat.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.673

    Standard

    Extremen Willen hat er... abgehärtet ist er auch extrem... Pro MMA Fighter sind nicht umsonst die härtesten der Welt ;-).

  5. #20
    Registrierungsdatum
    05.10.2017
    Beiträge
    124

    Standard

    Ich habe mich spontan an diese Video erinnert. Man sieht ein junger Kämpfer, der vor dem kubanischen Boxer-Team beweist, wie hart er ist.



    Was bringt das? Der Junge merkt nicht, dass er sein Körper beschädigt, während die Boxer eine Karriere haben und verdienen Geld. Selbst wenn er eine Karriere hätte, wäre sie sehr kurz.
    Geändert von Steppen (05-04-2018 um 12:00 Uhr)

  6. #21
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.673

    Standard

    Zitat Zitat von Steppen Beitrag anzeigen
    Ich habe mich spontan an diese Video erinnert. Man sieht ein junger Kämpfer, der vor dem kubanischen Boxer-Team beweist, wie hart er ist.



    Was bringt das? Der Junge merkt nicht, dass er sein Körper beschädigt, während die Boxer eine Karriere haben und verdienen Geld. Selbst wenn er eine Karriere hätte, wäre sie sehr kurz.
    Gegen Steine Boxen, immer ne gute Idee.

    Klar kann das die Knöchel kaputt machen, aber solche gesundheitlichen Folgen wie du erkennst, sehe ich nicht.

    Was das bring? Er zeigt wie hart er ist und erntet Respekt. - Von uns wird er halt ausgelacht....

    Fergusons Karriere läuft ja auch noch und ausgesorgt hat er bestimmt auch schon, zumindest wenn er sich nicht ganz dumm anstellt.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    05.10.2017
    Beiträge
    124

    Standard

    Die Sportler gehen in die Olympiade. Sie lachen ihn auch aus.

    Ich wollte nur eindeuten, dass Ferguson quasi wie ein Amateure trainiert. Naja, es geht und ich bin kein Arzt. Aber wie lange und mit wie viel Risiko? Andererseits gebe ich zu, Ferguson und der Junge vom Video sind stark.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tony Ferguson vs. Khabib Nurmagomedov
    Von ArminCherusker im Forum Spoiler
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08-03-2017, 12:25
  2. UFC 209 Khabib vs. Ferguson
    Von Fabian. im Forum Eventforum MMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08-01-2017, 21:23
  3. Rampage Jackson bei Craig Ferguson
    Von Teashi im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14-11-2010, 16:00
  4. Rhadi Ferguson HL
    Von Tino78 im Forum Videoclips Grappling
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-04-2009, 08:14
  5. The Grind by Rhadi Ferguson
    Von Ballterrier im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-08-2007, 15:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •