Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lässt sich euer Stil einordnen?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    09.11.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    241

    Standard Lässt sich euer Stil einordnen?

    Da ich mich in letzter Zeit viel mit Muay Thai beschäftige bin ich natürlich auch mehrfach auf die typischeren unterschiedlichen Stilrichtungen einzelner Kämpfer gestoßen die zB hier im Artikel kurz beschrieben werden: http://warriors-journey.com/en/die-v...des-muay-thai/

    Daher einfach mal interessehalber die Frage: Könnt ihr euch persönlich irgendwo dort einordnen? Siehts bei euch ganz anders aus? Hattet ihr noch keine Gelegenheit einen eigenen Stil zu entwickeln? oder seid ich evtl schon so lange dabei dass ihr schon mehrere "Inkarnationen" eines persönlichen Stils durchlaufen habt?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.717

    Standard

    Ich verstehe den Sinn überhaupt nicht.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  3. #3
    Registrierungsdatum
    09.11.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    241

    Standard

    Den Sinn warum ich frage oder den Sinn warum es Bezeichnungen für verschiedene Stile gibt?

  4. #4
    Registrierungsdatum
    09.11.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    241

    Standard

    Ich weiß es ist ein altes Thema aber mir kam grade der Gedanke dass ich vielleicht anders hätte fragen sollen:

    Was sind eure "Spezialitäten" im Kampf oder Sparring? Konzentriert ihr euch auf bestimmte Dinge/Bereiche und versucht generell eher darüber oder daraufhin zu arbeiten? Sucht ihr den Clinch? Oder eher die Distanz für Kicks? Konzentriert ihr euch den Gegner zu kontern oder eher aggressiv Druck nach vorne zu machen?

  5. #5
    Registrierungsdatum
    01.11.2012
    Alter
    36
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Solche hoch technischen Fragen zum Muay Thai kannst du dir hier schenken.Hier wird hauptsächlich Muay Proletarian gekämpft, meist sogar nach K1 Regelwerk oder wenn überhaupt nach Oriental Rules ohne Ellenbogen.Guck dir mal das technische Niveau in DE an, da wissen die meisten Leute nicht mal das Grundzeug oder kennen überhaupt mehr Namen als Buakaw(und den falsch ausgesprochen).Auf der anderen Seite hat man solche Muay Boran Romantiker die mit irgendwelchen Khan Graden und Lehrgangszetteln um sich schmeißen wie beim Sommerschlussverkauf.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.717

    Standard

    Du bist doch dieser eine Typ von der Heute Show, dieser Hassknecht, oder?
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  7. #7
    Registrierungsdatum
    01.11.2012
    Alter
    36
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Du bist doch dieser eine Typ von der Heute Show, dieser Hassknecht, oder?
    Dann zeig mal Kämpfer auf die dieser Thai Kategorisierung entsprechen, vor allem im Bezug zu deren Beispielkämpfern.

    Gesendet von meinem Xperia XZ1 Compact mit Tapatalk

  8. #8
    Registrierungsdatum
    09.11.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    241

    Standard

    So "hoch technisch" find ich die Frage eigentlich nicht. Geht ja mehr um eine generelle Einordnung oder auch nur Tendenz.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wo soll man den einordnen? Fernandez
    Von Phönixauge im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31-12-2014, 11:56
  2. Erfahrungen Wechsel Wt/WC/VT-Stil zu FMA-Stil
    Von Taz1901 im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11-05-2013, 14:00
  3. Was lässt sich kombinieren?
    Von Ksharp im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10-01-2011, 14:58
  4. Yang Stil entstand aus dem WuDang Stil
    Von Der Stille im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 09-05-2008, 20:27
  5. FMA: harter Stil - weicher Stil
    Von Dempsey im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23-11-2005, 17:48

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •