Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Reklamationsfrist

  1. #1
    Registrierungsdatum
    24.06.2007
    Ort
    3. ebene 2.tür links
    Alter
    37
    Beiträge
    5.037

    Standard Reklamationsfrist

    Kurze Zusammenfassung:
    Ich hab im September letzten Jahres Einsatzhandschuhe gekauft (in Ladengeschäft), nach nicht mal 4 Wochen unregelmäßigen Tragens waren verschiedene Teile kaputt (beide Klettverschlüsse, diverse Nähte). Also mit dem Laden gesprochen wegen Reklamation bzw. Gewährleistung. Der Laden hat sie eingeschickt, sie melden sich. Das ist 6 Monate her. Ich hab bereits 4 mal angerufen und krieg nur Ausreden(sie kriegen keine Rückmeldung vom Hersteller, sie melden sich wieder, kann manchmal etwas dauern etc).
    Weiß jemand ab wann man dann sagen kann: ok, gib mir mein Geld wieder, ich hol mir andere Handschuhe.?
    6monate halte ich langsam für unzumutbar, auch weil ich die Teile bald brauche

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.136

    Standard

    Zum Thema "wielange" bin ich mir nicht ganz sicher; was ich aber weiß: Du musst bei Reklamationen (mindestens) 3 offiziell dokumentierte Forderungen stellen (als schriftlich) und ihnen jeweils Zeit zur Nachbesserung einräumen. Google doch mal nach den kursiven Stichworten.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    24.06.2007
    Ort
    3. ebene 2.tür links
    Alter
    37
    Beiträge
    5.037

    Standard

    Danke. Dann schreib ich mal eine Forderung

  4. #4
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.416

    Standard

    Vom formell rechtlichen mal abgesehen:

    Ich würde da nach 6 Monaten einfach mal vorbeigehen (nicht nur anrufen), denen die Quittung auf den Tisch knallen und sagen:

    "So jetzt langt es - her mit der Kohle!"

    Wenn die sich dann querstellen kannst Du denen immer noch ein (vorbereitetes) Schreiben auf den Tisch legen in denen Du denen noch max. 1 Woche einräumst das Thema aus der Welt zu schaffen, da Du sonst vom Kaufvertrag zurücktrittst.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  5. #5
    Registrierungsdatum
    07.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.692

    Standard

    Ist leider durchaus ein oft vorkommendes Problem:
    https://www.verbraucherzentrale.de/s...leistung_2.pdf
    "Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •