Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 48

Thema: Vernünftige Einschätzung zu Krav Maga Techniken?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.274

    Red face Vernünftige Einschätzung zu Krav Maga Techniken?

    https://youtu.be/AtE-fQF6PJ4

    Ist das realistisch oder nicht?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.392

    Standard

    Fazit: Messerkampf und Messer"abwehrtechniken" sind Schwachsinn.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  3. #3
    Registrierungsdatum
    18.06.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.274

    Standard

    Ken würde sagen Krav Maga is bullshit

  4. #4
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    669

    Standard

    Master Ken:"Knife Fight is never Fair Fight"
    https://www.youtube.com/watch?v=xD-iemgYAYI
    Da ist viel Wahrheit in der Satire.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von hallosaurus Beitrag anzeigen
    Ken würde sagen Krav Maga is bullshit
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  6. #6
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von hallosaurus Beitrag anzeigen
    https://youtu.be/AtE-fQF6PJ4

    Ist das realistisch oder nicht?
    Der letzte Satz IMHO *JA*: Stay alive, run!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    25.11.2003
    Ort
    Lübeck
    Alter
    38
    Beiträge
    3.411

    Standard

    Ist halt die Frage, inwiefern wir das als "Krav Maga" Technik zählen lassen wollen und was denn noch 'nicht Krav Maga' Technik sein soll.

    Da man inzwischen innerhalb von 3 Tagen oder auch mit einem Online-Kurs Krav Maga "Instructor" werden kann auf der einen Seite und auf der anderen enthusiastische Leute MMA/BJJ, Muay Thai und Combatives dazumehmen um ein verstaubtes, aber in der Grundidee großartiges System zu modernisieren - was ist da "das KRav Maga" und was sind "Krav Maga" Techniken...?!?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.279

    Standard

    Zitat Zitat von Pyriander Beitrag anzeigen
    Ist halt die Frage, inwiefern wir das als "Krav Maga" Technik zählen lassen wollen und was denn noch 'nicht Krav Maga' Technik sein soll.
    der Videoersteller bezieht sich eventuell auf seine eigenen Erfahrungen:

    https://www.youtube.com/watch?v=OOjH...utu.be&t=7m34s

  9. #9
    Registrierungsdatum
    06.10.2009
    Beiträge
    129

    Standard

    Leider das schlechteste Video bisher von Ramsey Dewey. Die Krav Maga Leute haben doch noch gar nicht gezeigt, was sie machen. Wir sehen nur einzelne Fotos von Positionen, wo keiner weiß, wie man da reingekommen ist. Vielleicht war die Aufnahme des Angriffs völlig anders. Vielleicht war die Ausgangssituation eine völlig andere.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    20.03.2006
    Ort
    München, Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    3.758

    Standard

    Das was die Jungs da zeigen ist Schwachsinn und hat mit Krav Maga auch nichts zu tun.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    11.07.2002
    Ort
    Hürth bei Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Das was die Jungs da zeigen ist Schwachsinn und hat mit Krav Maga auch nichts zu tun.
    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    No groin, no Krav Maga!
    http://www.krav-maga-cologne.de

  12. #12
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.548

    Standard

    So Social Media- Athleten halt...Unfug behaupten, es wird scho reichen

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.02.2002
    Beiträge
    948

    Standard

    Ich finde es ist ziemlich egal, ob das nun KM ist oder nicht. Man kann realistische Szenarien trainieren und realistische, potentiell wirksame Reaktion darauf trainieren. Oder man kann wie die beiden im Video komplett unrealistische Verteidigungen trainieren die gut funktionieren bei komplett unrealistischen Angriffen und katastrophal sind bei realistischen Angriffen. Seit wann soll das per se beweisen, dass waffenlose Verteidigung gegen Messer Unnutz ist?

    Realistische und unrealistische Szenarien werden bei allen Stilarten trainiert - auch KM.

    Was unrealistisch und nicht wirklich erfolgsversprechend ist, ist wenn nur trainiert wird, wie man abwehr und evtl. sogar entwaffnet, wenn der Angreifer direkt vor einem mit dem Messer steht - und dann natürlich nur einmal zusticht.
    Es gibt ja schließlich zwei andere Phasen, die nur von wenigen mit trainiert werden: Da wo man erkennen kann, dass eine Waffe gleich ins Spiel kommt und ein prae-emptiver Gegenangriff die sicherste Lösung ist - und die andere von vielen übersehene Phase, ist mit der richtigen Beinarbeit auszuweichen, und dadurch die Möglichkeit schaffen, zu entkommen oder eine andere Waffe einzusetzen - "disengage and change weapon system" ... Waffen gibt es ja genügend, sucht euch eine auf, bevor ihr euch hin setzt: Steakmesser, Flaschen, heissen Kaffee in Tassen, ein Macdonald's Tablett (als Schild oder gerade Stöße zu Hals und Gesicht), das Magazin des Sitznachbarn in der U Bahn ... Ueberall gibt es etwas - und mit der richtigen Beinarbeit kriegt man vielleicht auch eine Chance die zu benutzen.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    01.08.2014
    Beiträge
    1.206

    Standard

    Zitat Zitat von F-factory Beitrag anzeigen
    Das was die Jungs da zeigen ist Schwachsinn und hat mit Krav Maga auch nichts zu tun.
    Sehe ich genau so - aber ich fand es lustig - ist für mich Slapstick

  15. #15
    Registrierungsdatum
    23.06.2011
    Beiträge
    222

    Standard

    Lustig ja, aber Leute die Krav Maga nicht kennen, glauben, dass die Techniken gegen Waffen tatsächlich so aussehen, wie Ramsey sie im Video zeigt! Zb die erste Abwehr im Video: Ramsey denkt, dass es sich um die Krav Maga-Abwehr gegen einen geraden Stich handelt, was falsch ist! Tatsächlich stellt das Foto, das gezeigt wird, den letzten Teil der Technik gegen eine Messer-Bedrohung von hinten dar!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krav Maga - Einschätzung
    Von P-ter im Forum Krav Maga und Derivate
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03-07-2017, 11:18
  2. Krav Maga - Techniken
    Von Sternenzauber im Forum Hybrid SV Kampfkünste Video Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19-03-2017, 10:46
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17-01-2017, 14:17
  4. Rezension Krav Maga Einführung, Prinzipien, Techniken Teil 1
    Von Panther im Forum Krav Maga und Derivate
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06-01-2014, 19:19
  5. Typische Krav Maga Techniken funktionieren nicht!
    Von Panther im Forum Krav Maga und Derivate
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20-09-2012, 12:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •