Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Geburts- und Heiratsurkunde finden

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    53
    Beiträge
    40.552
    Blog-Einträge
    12

    Standard Geburts- und Heiratsurkunde finden

    Mal eine Frage an die Cloud: ich habe einen Freund im Ausland, der einen deutschen Vorfahren hat. Er hat Namen und Geburtstag, jedoch keine Städte wo geboren oder gewohnt bevor er auswanderte. Nun braucht er Geburts- und Heiratsurkunde. Wie kann man das finden? Gibt es ein Zentralarchiv oder ein Zentralstandesamt? Oder wie geht man da ran?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    34
    Beiträge
    423

    Standard

    Moin,

    zumindest laut den Kollegen aus unserem Standesamt gibt es kein Zentralregister.
    Mann müsste also tatsächlich irgendeine Kommune ermitteln, in der die Person mal gewohnt hat. Die könnte dann in der Regel auch Auskünfte über den Geburtsort geben.

    P.S. ich weiß ja nicht, über welche Zeiträume wir hier reden, aber im allgemeinen wissen die Krankenkassen über die Meldekette ihrer Kunden Bescheid. Falls man also die Krankenkasse kennen würde, kann man da vielleicht nachfragen (wenn es nicht um Zeiträume von 1830 oder so geht). Auch die Deutsche Rentenversicherung hat möglicherwiese Informationen, falls dort Beitragszeiten gemeldet wurden.

    Ist vermutlich nicht sehr hilfreich, aber mehr hab ich leider nicht anzubieten.

    Grüße

    Münsterländer
    I'm going through changes

  3. #3
    Registrierungsdatum
    31.05.2011
    Alter
    25
    Beiträge
    1.195

    Standard

    Tatsächlich musste meine Mutter auch durch mehrere Verwandte erfragen ob jemand diese kannte, bzw. wer die kennen könnte.
    Wir konnten aber durch alte Postkarten herausfinden, von wo diese verschickt worden waren, und alles weitere war nicht der Rede Wert.

    Gibt es keinerlei Verwandschaft, die irgendwas wissen könnte?

  4. #4
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.133

    Standard

    Zitat Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
    ...
    Mann müsste also tatsächlich irgendeine Kommune ermitteln, in der die Person mal gewohnt hat. Die könnte dann in der Regel auch Auskünfte über den Geburtsort geben.
    ...
    In Amiland hat man da schon früher recht gute Karten gehabt über www.ancestry.com.
    (Hab selbst mal eine Recherche dort gehabt, mit genialem Output!).
    Und soweit ich weiß, haben die sich mittlerweile auch stark auf den europäischen (Informations-)Markt konzentriert.
    Da würde ich mal nachschauen!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    53
    Beiträge
    40.552
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Danke! Die Papiere sind von 1902.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.133

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Danke! Die Papiere sind von 1902.
    Das wäre z.B. im Falle von Ancestry IMHO überhaupt kein Problem. Deren Datenbanken gehen weit zurück!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  7. #7
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    2.879

    Standard

    Hier noch ein Link ( Vielleicht ist das ja hilfreich ? )
    https://www.vdk.de/deutschland/pages...liegt_im_trend

  8. #8
    Registrierungsdatum
    07.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.692

    Standard

    Grundsätzlich gibt es kommerzielle Anbieter die da auch unterstützen.

    Eine Idee wäre evtl. auch ein Militärarchiv?
    "Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    05.06.2018
    Alter
    17
    Beiträge
    8

    Standard

    Bei solchen Themen ist ja auch die Frage inwiefern die Auskunft geben dürfen.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.047

    Standard

    soweit ich weiss, sind auch die unterlagen der kirchen brauchbar und ein ansatzpunkt, aber ohne geburtsort wird es bestimmt schwer.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    53
    Beiträge
    40.552
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wir sind sehr weit gekommen, danke schön für die vielen Tipps!

  12. #12
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.133

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Wir sind sehr weit gekommen, danke schön für die vielen Tipps!
    Glückwunsch!
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Arzt finden - aber wie?
    Von Stinky Hoggswatch im Forum Gesundheit, Heilmethoden und Medizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26-02-2013, 12:09
  2. Boxstil finden
    Von Iron-Nike im Forum Boxen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04-07-2012, 12:01
  3. Trainingsgrp finden
    Von Yima109 im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16-01-2012, 07:21
  4. Kampfkunst finden
    Von Miha im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19-01-2011, 10:42
  5. Hi-there hat Geburts-tag
    Von Rocky777 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10-09-2007, 05:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •