Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Wirksamkeit bzw. Grenzen von Pfefferspray/ Reizgas.

  1. #1
    Registrierungsdatum
    13.06.2011
    Ort
    In BW
    Beiträge
    683

    Standard Wirksamkeit bzw. Grenzen von Pfefferspray/ Reizgas.

    Hallo zusammen!

    In der Tagespresse wird immer wieder von körperlichen Auseinandersetzugen berichtet, in welchen die Polizei, Pfeffersprays eingesetzt hat. Öfters wird berichtet, das weitere Einsatzkräfte angefordert werden mussten, da auch unter Einsatz von Sprays der Agressor nicht festgenommen werden konnte. Da ich selber keine Erfahrung mit solchen Sprays habe, möchte ich mal hier fragen, wo die Grenzen von solchen Sprays liegen? Gibt es Menschen, die nicht auf Sprays reagieren und immun sind? Bei Tieren soll es ja sowas geben; habe ich zumindest gelesen. Danke.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    13.12.2010
    Beiträge
    1.550

    Standard OC - Immunität

    Habe auch schon gehört, es wirke in manchen Fällen nicht:

    Leute unter Drogen, Alk und/ oder in Rage. Schmerzfreie Irre halt. Rory Miller meinte das über manche seiner Insassen, die stecken mehrere Dosen einfach weg, in einer kleinen Zelle

    Es soll auch ein paar Prozente der Bevölkerung geben, die nicht auf Schärfe reagieren (siehe so Mutproben- Currywurst, da gibt es auch Leute, die Stufe 10 einfach so essen...).


    Hier ein paar Weblinks:

    https://www.theage.com.au/national/v...920-2683f.html

    https://forum.officer.com/forum/offi...y-doesn-t-work

  3. #3
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.688

    Standard

    Zitat Zitat von Steinbock Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    In der Tagespresse wird immer wieder von körperlichen Auseinandersetzugen berichtet, in welchen die Polizei, Pfeffersprays eingesetzt hat. Öfters wird berichtet, das weitere Einsatzkräfte angefordert werden mussten, da auch unter Einsatz von Sprays der Agressor nicht festgenommen werden konnte. Da ich selber keine Erfahrung mit solchen Sprays habe, möchte ich mal hier fragen, wo die Grenzen von solchen Sprays liegen? Gibt es Menschen, die nicht auf Sprays reagieren und immun sind? Bei Tieren soll es ja sowas geben; habe ich zumindest gelesen. Danke.
    Die Grenzen sind schwimmend...

    Wie so oft...

    Pfefferspray/CS Gas ist kein Allheilmittel, aber im richtigen Moment benutzt, kann das schon funzen....



    Ich würd mir, an deiner Stelle, eins holen und ein bisschen Erfahrung sammeln.....
    Suckers try it, but I don't buy it.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    55
    Beiträge
    7.607

    Standard

    Zitat Zitat von Macabre
    ...Ich würd mir, an deiner Stelle, eins holen und ein bisschen Erfahrung sammeln....
    etwa so: https://www.welt.de/regionales/hambu...ander-los.html ?


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  5. #5
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.688

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen

    Nee, in geschlossenen Räumen ist nicht gut, beim Bund musstest du früher auch noch durch die "Gaskammer", hehe....

    War kein Spass....

    Ich hab die früher immer im US-Shop geklaut und ja, ich hab die auch benutzt , auch bei Gegenwind...
    Suckers try it, but I don't buy it.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    55
    Beiträge
    7.607

    Cool

    Zitat Zitat von Macabre
    Nee... beim Bund musstest du früher auch noch durch die "Gaskammer", hehe....

    War kein Spass....
    Erzähl mir was neues...


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  7. #7
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Ist bei jedem anders, habe da schon vieles gehört, die einen Sagen sie haben nichts gespürt bzw es hat sie nicht so gestört wie es eigentlich sollte und andere haben von einem echt schlimmen Schmerz erzählt mit Augenirritationen die noch Tage angehalten haben. Ich selber habe es aber noch nicht abbekommen, kann also auch nur aus dem hören sagen berichten.

    Aber die Dosen kosten nicht viel, kauf dir eine und frag einen Freund ob er dich damit besprüht, wirst bestimmt jemanden finden der das gerne machen wird.
    Danach bist du definitiv schlauer.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  8. #8
    Registrierungsdatum
    12.02.2002
    Beiträge
    948

    Standard

    Es gibt Leute die CS-Gas immun sind - u.a. deshalb benutzt man Pfeffer. Aber es gibt bestimmt auch Leute, die dagegen mehr Toleranz haben als andere. Genau wie es auch das Gegenteil gibt, also Allergiker.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.688

    Standard

    Zitat Zitat von Lino Beitrag anzeigen
    Es gibt Leute die CS-Gas immun sind - u.a. deshalb benutzt man Pfeffer. Aber es gibt bestimmt auch Leute, die dagegen mehr Toleranz haben als andere. Genau wie es auch das Gegenteil gibt, also Allergiker.
    Hüstel...

    Immun ist erstmal keiner, du kannst aber lernen, nach Pfeffer/CS im Gesicht, noch halbwegs handlungsfähig zu sein/bleiben...

    Und ich würde auch dazu raten, sich den Unterschied zwischen Gas/Gel/Schaum, im Wald zu ersprühen.....
    Suckers try it, but I don't buy it.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    27.02.2014
    Beiträge
    3.018

    Standard

    Zitat Zitat von Steinbock Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    In der Tagespresse wird immer wieder von körperlichen Auseinandersetzugen berichtet, in welchen die Polizei, Pfeffersprays eingesetzt hat. Öfters wird berichtet, das weitere Einsatzkräfte angefordert werden mussten, da auch unter Einsatz von Sprays der Agressor nicht festgenommen werden konnte.

    wo die Grenzen von solchen Sprays liegen? Gibt es Menschen, die nicht auf Sprays reagieren und immun sind? Bei Tieren soll es ja sowas geben; habe ich zumindest gelesen. Danke.
    Hängt ja auch vom Hersteller ab und der Konzentration ... dann muß das ganze auch richtig " treffen " und braucht einen Augenblick bis es wirkt. Ich habe zweimal - aufgrund von Bedienfehlern - CS-Gas aus der Gaspistole abbekommen. Daß erste Mittel war sehr unangenehm ... daß zweite hätte mich nicht gestoppt.

    Bei Tieren gibt es auch unterschiedliche Sprays ... in Nordamerika gibt es auch welches zum vergrämen von Bären ... da sitzt dann ordentlich was hinter

  11. #11
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.299

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Erzähl mir was neues...
    Bei uns war das humaner, wird durften ABC-Schutzausrüstung anlegen.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    55
    Beiträge
    7.607

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens
    ...wird durften ABC-Schutzausrüstung anlegen.
    Du wirst es nicht glauben, aber 83 gab es etwas das sich so nannte auch schon.
    Wir waren damals schon so gut ausgerüstet wie die BW heute: Wenig funktionsfähiges Material


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  13. #13
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    8.707
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Du wirst es nicht glauben, aber 83 gab es etwas das sich so nannte auch schon.
    Wir waren damals schon so gut ausgerüstet wie die BW heute: Wenig funktionsfähiges Material


    Gruß
    Alfons.
    Wenn man diversen Dokus glauben darf, hat sich die Ausrüstung seit ´83 auch nicht groß geändert

  14. #14
    Registrierungsdatum
    09.11.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    241

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Wenn man diversen Dokus glauben darf, hat sich die Ausrüstung seit ´83 auch nicht groß geändert
    Zitat Unteroffizier auf der Schießbahn während meiner Grundausbildung im Rahmen des Allgemeinen Wehrdienstes vor einigen (übern Daumen gepeilt 10) Jahren:
    "Sehen sie den Baum links von der Scheibe? Der obere rechte Ast, da halten sie an!"
    ... und dann wunderte man sich warum auf der Nachbarscheibe 6 Treffer waren obwohl nur jeweils 5 Schuss ausgegeben worden waren...

    Aber damit vielleicht genugt des OT....
    Geändert von Hexer (04-07-2018 um 09:06 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wirksamkeit von Kettenfauststößen
    Von Sam V im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 21-03-2012, 11:03
  2. Wirksamkeit von Qi nachgewiesen???
    Von kanken im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02-06-2009, 19:29
  3. CS-Reizgas vom Hersteller TW 1000
    Von Fürsorger im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 13-04-2008, 22:07
  4. die wirksamkeit und das erlernen von aikido
    Von Bateman im Forum Japanische Kampfkünste
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16-10-2005, 20:05
  5. Reizgas-Spray eBook
    Von jkdberlin im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01-03-2005, 14:30

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •