Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fantasy-Roman: Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit

  1. #1
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Fantasy-Roman: Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit

    Liebe Freunde der Kampfkunst,

    seit einer Weile schreibe ich nun hier im Blog Kurzgeschichten aus der Welt der Martial Arts. Jetzt habe ich etwas anderes für Euch, denn mein erster Roman ist erschienen.
    Es ist eine Fantasy-Geschichte, welche in der Welt von „Das Schwarze Auge“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Auge) angesiedelt ist.

    Dies ist der Klappentext:

    In Festum wird eine phexgefällige Einbrecherin nach einem erfolgreichen Bruch von mehreren Schlägern in die Enge getrieben. Ihre Rettung ist ihr Auftraggeber, ein alter Maraskaner, dessen Kampfesweise an geradliniger Effektivität und tödlicher Eleganz ihresgleichen sucht. Von der Neugier übermannt, gelingt es der jungen Frau, den Maraskaner dazu zu bringen, ihr seine Geschichte und damit die seiner Kampfkunst zu erzählen. Eine Geschichte, die in die frühen Regierungsjahre Kaiser Hals zurückreicht und einen jungen Mann dazu brachte, die uralte Kunst des Rur'Uzat durch Einflüsse des Mittelreichs und des Lieblichen Feldes von Grund auf neu zu denken. Dabei reiste er durch halb Aventurien und war Zeuge geschichtsträchtiger Ereignisse. Auf den Fersen eines machtbesessenen Magiers sammelte er eine Gruppe ungewöhnlicher Gefährten, um Aventurien und das Gleichgewicht der Welt zu retten, denn: Die Welt ist schön!

    Hier findet ihr die Presseinformation des Verlags: https://blitz-verlag.blog/2018/07/01/dajinzat-pm/

    Weitere Informationen gibt es auch hier: https://blitz-verlag.blog/2018/06/24/dajinzat/

    Ab morgen (4. Juli) bis zum 25. Juli werde ich jeden Mittwochabend einen Teil des Prologs im Blog als Leseprobe veröffentlichen.
    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Ich freue mich darauf, Eure Meinungen zum Roman hier im Thread zu lesen.

    Euer Magister Scriptor Konrad Gladius
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

  2. #2
    Registrierungsdatum
    01.02.2006
    Beiträge
    10.721

    Standard

    Zitat Zitat von Magister Scriptor Beitrag anzeigen
    ... mein erster Roman ist erschienen. ...




    grüsse

  3. #3
    Registrierungsdatum
    11.10.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Danke für den Hinweis

  4. #4
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Prolog - Teil I ist online

    Der erste Teil des Prologs ist jetzt online:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...samkeit-Teil-I
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Titelbild des Romans

    Da’Jin’Zat_Die Kampfkunst der Achtsamkeit_Titelbild.jpg

    Nach meiner Erfahrung haben viele Fantasy-Romane Titelbilder, die wenig bis gar nichts mit der eigentlichen Geschichte zu tun haben. Das hat mir noch nie gefallen.

    Als ich vom Verlag die Möglichkeit bekam, Vorgaben zum Cover meines Romans zu machen, habe ich eine konkrete Schlüsselszene mit passender Action im Text herausgesucht, die ich gerne illustriert sehen wollte.

    Mit der bekannten DSA-Illustratorin Regina Kallasch war ich über Wochen in regelmäßigem Kontakt, bis das Ergebnis stand. Sie durfte sich neben dem eigentlichen Text einiges an Fotos, Videos und Zeichnungen ansehen, um eine genaue Vorstellung der Szene zu erhalten. Schon von den ersten Entwürfen war ich begeistert. Sein eigenes Werk auf diese Weise in Farbe zu sehen ist etwas besonderes und wird noch getoppt, wenn man mit einer echten Künstlerin zusammenarbeiten darf.

    Regina hat noch sehr schöne Details vorgeschlagen, welche ich extra ins Manuskript eingefügt habe, damit Cover und Szene übereinstimmen. Das Ergebnis ist ein sehr detailreiches und stimmiges Titelbild.

    @Regina: Nochmals vielen Dank für Deine tolle Leistung!
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

  6. #6
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.560

    Standard

    Sorry, aber ich finde "KK der Achtsamkeit" hört sich voll nach Groschenroman an..
    Achtsamkeit ist doch nur ein Teil der Gundlagen jeder KK...

    Oder kennst du eine KK ohne Achtsamkeit..?



    Suckers try it, but I don't buy it.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Achtsamkeit

    Hallo Macabre,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Ja, auch ich denke, dass Achtsamkeit eine wichtige Grundlage jeder Kampfkunst und jedes Kampfkünstlers sein sollte. Ebenso wie Achtsamkeit in allen Lebenslagen, nicht nur in Auseinandersetzungen, eine sehr erstrebenswerte Eigenschaft für alle Menschen ist oder sein müsste.

    Nach meiner Erfahrung sind viele Menschen, darunter auch Kampfkünstler, unachtsam. Da wir nun mal alle nicht unfehlbar sind, entgeht jedem mal etwas oder wir reagieren zu spät.

    Die Vorstellung, dass der Gründer eines neuen Kampfsystems das bewusste Wahrnehmen der eigenen Umwelt in allen Lebenslagen als Maxime seines Stils definiert, finde ich daher legitim und spannend. Nicht zuletzt hatte ich auch deshalb soviel Freude dabei den Fantasy-Roman über so eine Stilentwicklung zu schreiben. Vielleicht bringt es auch den ein oder anderen Leser, gerade bei den Kampfkunstunerfahrenen, dazu dem Thema Achtsamkeit mehr Bedeutung zu schenken.

    Wenn Du den Roman gelesen hast, würde mich sehr interessieren, wie er Dir gefällt.

    Beste Grüße und Dir einen guten Start in die Woche
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

  8. #8
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Prolog - Teil II ist online

    Der zweite Teil des Prologs ist jetzt ebenfalls online:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...amkeit-Teil-II
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

  9. #9
    Registrierungsdatum
    01.01.2018
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    28

    Post Prolog - Teil III ist online

    Im dritten Teil des Prologs sprechen nun die Waffen:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...mkeit-Teil-III
    Der KKB-Blog "Kampfkunst Kurzgeschichten"

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...urzgeschichten

    Neue Episoden jeden Mittwochabend. Themenvorschläge sind willkommen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Achtsamkeit
    Von Bero im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03-10-2014, 15:48
  2. urban fantasy Leser?
    Von meridian9 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07-05-2011, 21:07
  3. verkaufe Fantasy Bücher :)
    Von Royce Gracie 2 im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-09-2010, 19:57
  4. UFC Fantasy Game
    Von Voorhees im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11-07-2009, 14:00

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •