Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 58

Thema: BJJ auf Beton

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.191
    Blog-Einträge
    12

    Standard BJJ auf Beton

    klappt auch



    auch wenn da überall so schöne Wiesen drum herum sind.
    Grappling ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes guten SV-Systems.
    Geändert von jkdberlin (19-11-2018 um 08:10 Uhr)
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.686

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Grappling ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes guten SV-Systems.
    D‘accor - aber das verlinkte Video hat m.E. mit SV herzlich wenig zu tun. Auch der Slap nach dem RNC ist für den Popo.

    (Die Skills sind jetzt auch eher so na ja - überkreuzte Beine beim Choke etc.).

    Und um in der SV Sicht zu bleiben - wenn die Kollegen von dem schwarzhaarigen Herren nicht nur filmen und „gute“ Ratschläge geben, sondern mitmischen würden wären das ziemlich lange 60 Sekunden für die Rothose geworden.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  3. #3
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.191
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ja, klar,... Und hätte der noch... Und wäre das noch... Und dann hätten die noch...
    Ist aber nicht so. So wie in dem Video ist es gelaufen. Alle "hätte, wäre, könnte" sind für'n *****.

    Und der genau der Punsch nach dem Choke out ist SV. Das passiert nämlich, wenn man nicht mal rudimentär Grappling kann. Man wird ausgechocked und bekommt Auf's Maul. Und genau weil der andere so wenig Ahnung hatte kam der erste auch mit den gekreuzt Beinen durch.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  4. #4
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.045

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ...Auch der Slap nach dem RNC ist für den Popo....
    Also für mich sah der abschließende Slap nach einem gewollten soft-end aus (so i.S.v. "siehste ohne Endeskalation").
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    20.04.2017
    Beiträge
    186

    Standard

    Auf die gefahr hin, einen schrecklichen Fauxpas zu begehen: Was ist das Problem bei den "gekreuzten beinen beim choke"?

    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

  6. #6
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.686

    Standard

    Zitat Zitat von Wulle Beitrag anzeigen
    Was ist das Problem bei den "gekreuzten beinen beim choke"?
    Wenn man Ahnung hat von dem was man tut kann man den Choke dann relativ leicht verteidigen.


    So verliert halt keine Ahnung gegen wenig Ahnung und das ist jetzt nur bedingt überraschend.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  7. #7
    Registrierungsdatum
    20.04.2017
    Beiträge
    186

    Standard

    Ah ok danke.... Also sollte man die Beine dann lieber "einhaken"?
    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wenn man Ahnung hat von dem was man tut kann man den Choke dann relativ leicht verteidigen.


    So verliert halt keine Ahnung gegen wenig Ahnung und das ist jetzt nur bedingt überraschend.
    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

  8. #8
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.191
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Wobei es eine wunderbare Kontertechnik gegen den Angriff auf die gekreuzten Beine gibt. Vielleicht hat der einfach nur mega-viel Ahnung?

    Und gekreuzte Beine beim RNC habe ich als Schiedsrichter auch schon auf Blau- und zweimal sogar auf Lila-Gurt Level gesehen...und die hatten nicht "wenig Ahnung". Vielleicht hat der auch einfach nur antizipiert, dass sein Gegner nicht merkt, dass seine Beine überkreuzt sind. Oder er hat sehr mobile Fußgelenke. Wer weiß? Wir sind wieder bei "hätte, könnte, wäre"... es ist für den mit Bodenkampferfahrung (egal wie viel) gut aus gegangen, für den anderen sicher nicht.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  9. #9
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.191
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Wulle Beitrag anzeigen
    Ah ok danke.... Also sollte man die Beine dann lieber "einhaken"?

    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk
    Oder einen Bodylock machen, oder...
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  10. #10
    Registrierungsdatum
    20.04.2017
    Beiträge
    186

    Standard

    Ok Dankeschön!
    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Oder einen Bodylock machen, oder...
    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

  11. #11
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Auf hartem Boden rollen... ok.

    Ich finde generell sollte der Bodenkampf in der SV gemieden werden wo es nur geht. Bis auf Basics ist für ein SV Training kein Bodenkampf nötig.

  12. #12
    Registrierungsdatum
    17.06.2004
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    3.173

    Standard

    Ich seh' da keine "Selbstverteidigung", sondern einen verabredeten Fight zwischen zwei jungen Kerlen, scheinbar nach festgelegten Regeln.

    Interessant vlt. maximal unter dem Aspekt, dass die auf'm Asphalt rollen und einer sogar heftig geworfen wird und trotzdem weiter macht. Ansonsten klassisches 1on1.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.686

    Standard BJJ auf Beton

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat der einfach nur mega-viel Ahnung?
    Ganz neutral betrachtet, wie würdest Du das technische Niveau des Jungen in rot im Gesamtkontext beurteilen?

    Und gekreuzte Beine beim RNC habe ich als Schiedsrichter auch schon auf Blau- und zweimal sogar auf Lila-Gurt Level gesehen...
    Welche Variante würdest Du einem WB zu Beginn beibringen? Oder bekommt der gleich beides gezeigt inkl. Vor- und Nachteile?
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  14. #14
    Registrierungsdatum
    02.10.2014
    Beiträge
    671

    Standard

    Wenn man nix kann, bleibt einem halt nichts anderes übrig als Schulhofringen.
    http://ifo-jeetkunedo-frankfurt.de/
    Three main targets, knee, groin, eyes. Three distances, long, medium, close. Three levels, low, medium, high.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.191
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Ganz neutral betrachtet, wie würdest Du das technische Niveau des Jungen in rot im Gesamtkontext beurteilen?
    erfolgreich.



    Welche Variante würdest Du einem WB zu Beginn beibringen? Oder bekommt der gleich beides gezeigt inkl. Vor- und Nachteile?
    Beides? Ich bevorzuge tatsächlich eine ganz andere Methode, aber das gehört dann her ins Grapplingforum.
    Ein Anfänger bekommt bei mir die Hooks und den Bodylock gezeigt.
    Hat aber nichts mit dem Video zu tun
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Top BJJ Seminar mit BJJ Blackbelt Oli Geddes in Recklinghausen u. Hagen, 26./28.05.17
    Von Cornholio im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26-05-2017, 15:56
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24-03-2017, 14:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04-07-2012, 08:55
  4. Grappling auf Beton (Videoclip)
    Von jkdberlin im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23-04-2006, 21:09

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •