Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 51

Thema: Witzige Deeskalationsstrategien, die geklappt haben

  1. #1
    Registrierungsdatum
    11.07.2018
    Beiträge
    167

    Wink Witzige Deeskalationsstrategien, die geklappt haben

    Hallo,

    es ist bestimt ein Jahrzehnt her, da wurde mir die, mMn. beste und witzigste Deeskalation geschildert.

    Ein Judoka kam von seinem Training nach Hause und die Party seines Sohnes drohte zu eskalieren, weil einpaar Halbstarke anfingen zu pöbeln. Also nahm der Papa eine Polaroid und hängte die Bilder von den Pöblern auf. Als er gefragt wurde, warum er das tut, da soll er wohl lässig gesagt haben, dass sie danach noch zum Probetraining eingeladen werden.

    So oder so ähnlich wurde mir das geschildert. Die Pöbler warn danach handzahm.

    Wer kann das überbieten?

    Ich finde das schon ziemlich cool.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.398

    Standard

    Überbieten vielleicht nicht, aber ich konnte mal einer Prügelei entgehen indem ich einem der mich angepöbelt hat, ein Bier ausgegeben habe.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  3. #3
    Registrierungsdatum
    25.05.2017
    Ort
    Cebu-City
    Alter
    53
    Beiträge
    167

    Standard

    Auf YouTube gibts dieses eine Video wo der Typ der angepöbelt wird sich dann einfach die Hose auszieht - alle Typen rennen schnell weg - scheint ne Männerphopie zu sein - lol

    Und dann gibts ja derzeit das Video wo der Typ sieht wie 2 sich streiten - und er beiden ein Stück seine gerade gekauften Pizza gibt - Streit beendet.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.566

    Standard

    Zitat Zitat von PhilExpat Beitrag anzeigen
    Auf YouTube gibts dieses eine Video wo der Typ der angepöbelt wird sich dann einfach die Hose auszieht - alle Typen rennen schnell weg - scheint ne Männerphopie zu sein - lol

    Und dann gibts ja derzeit das Video wo der Typ sieht wie 2 sich streiten - und er beiden ein Stück seine gerade gekauften Pizza gibt - Streit beendet.
    Bei dem ersten Video gibt es aber auch eine Version, wo ganz viele die Situation ausnützen, wenn er noch am Hosefummeln ist, ihn nen Suckerpunch zu geben.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  5. #5
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.676

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    Bei dem ersten Video gibt es aber auch eine Version, wo ganz viele die Situation ausnützen, wenn er noch am Hosefummeln ist, ihn nen Suckerpunch zu geben.
    Kenne auch nur das wo es öfter klappt, vielleicht auch fake.

    Findest du das andere zufällig? Würde mich schon interessieren .

  6. #6
    Registrierungsdatum
    05.08.2002
    Ort
    Siegen
    Alter
    37
    Beiträge
    1.518

    Standard

    Ich wurde als Jugendlicher mal von einer Gruppe von 6 Kerlen (bewaffnet mit Klappmesser) eingekesselt, die mein Geld haben wollten. Ich sollte meine Taschen ausleeren und hatte, da Frühjahr war, Augentropfen gegen meinen Heuschnupfen dabei. Als sie die gesehen haben, fragte sie mich ziemlich aggressiv, was das für ein Zeug sei.
    Als ich Ihnen daraufhin erzählt habe, dass das meine Medizin ist, die mich am Leben hält und ich schwer krank wäre, sind sie danach fast im Erdboden versunken, haben sich zig mal entschuldigt und versprachen mir, immer für mich da zu sein, wenn was wäre.
    Wer faul ist, darf nicht dumm sein.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    01.11.2012
    Alter
    36
    Beiträge
    2.403

    Standard

    Zitat Zitat von Miyagi Beitrag anzeigen
    Ich wurde als Jugendlicher mal von einer Gruppe von 6 Kerlen (bewaffnet mit Klappmesser) eingekesselt, die mein Geld haben wollten. Ich sollte meine Taschen ausleeren und hatte, da Frühjahr war, Augentropfen gegen meinen Heuschnupfen dabei. Als sie die gesehen haben, fragte sie mich ziemlich aggressiv, was das für ein Zeug sei.
    Als ich Ihnen daraufhin erzählt habe, dass das meine Medizin ist, die mich am Leben hält und ich schwer krank wäre, sind sie danach fast im Erdboden versunken, haben sich zig mal entschuldigt und versprachen mir, immer für mich da zu sein, wenn was wäre.
    Das würde dich heutzutage nicht mehr retten, #zeroEmpathie

    Gesendet von meinem Xperia X Compact mit Tapatalk

  8. #8
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.566

    Standard

    Zitat Zitat von clkblack Beitrag anzeigen
    Kenne auch nur das wo es öfter klappt, vielleicht auch fake.

    Findest du das andere zufällig? Würde mich schon interessieren .
    Ich meine du müsstest nach "Prank gone wrong" suchen.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  9. #9
    Registrierungsdatum
    05.04.2017
    Ort
    Oberbayern
    Alter
    53
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
    Überbieten vielleicht nicht, aber ich konnte mal einer Prügelei entgehen indem ich einem der mich angepöbelt hat, ein Bier ausgegeben habe.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Nix zum Überbieten, aber ein mega-eindrucksvolles Erlebnis was ich mal hatte, war:
    War in Rio/ Brasilien mal das Objekt "der Begierde von Einheimischen". a) nachdem klar war, dass in Taschen & Rucksack nix drin war, b) wollten sie mir wenigstens 1 Eintrittskarte für 1 Event verkaufen; da ich dafür aber schon eine Eintrittskarte hatte (und halt eben kein Geld dabei), wollten sie nix mehr ...... und den von mir angebotenen Rucksack-Inhalt (2 Dosen Cola) wollten sie auch nicht. Obwohl wir mittlerweile (da war schon was Zeit und Adrenalin ins Land gegangen) eigentlich einen ziemlich guten Kontakt hatten, hat es mich dann schon noch ein bisschen "aktiver Überredungskunst" gekostet, bis sie die 2 Cola-Dosen genommen haben. Dafür hatte ich anschließend auch statt einer Gruppe "Sieger" eine Gruppe "Beschützer" gewonnen, die mich zu dem Event als "Leibwache" durch eine ziemlich üble Gegend begleitete. Abschied inklusive wortreicher und ernstgemeinter Umarmungen. Werde ich nie vergessen, Hammer-Erlebnis. Tolles Land, tolle Menschen, die größtenteils echt arm sind (und von daher kann ich's irgendwie verstehen, dass sie sich von den Touris halt versuchen zu holen, was ihnen das Leben nicht gegeben hat). Das Einzige, was ich mich nicht getraut hatte (und was IMHO recht kontraproduktiv gewesen wäre), war, noch ein gemeinsames Foto zu machen.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  11. #11
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Nix zum Überbieten, aber ein mega-eindrucksvolles Erlebnis was ich mal hatte, war:


    ... Kampfkunst, wie sie sein soll ..

  12. #12
    Registrierungsdatum
    26.08.2010
    Alter
    29
    Beiträge
    1.428

    Standard

    Hatte vor vielen Jahren (als es noch in Mode war als Jugendlicher wie ein extrem gepflegter Metrosexueller rumzulaufen) mal in einer Großraumdisco eine südländische Frau angeflirtet und hatte dabei auch einigermaßen Erfolg, da ich ihre Nummern bekommen habe.
    Allerdings hat dies wohl ihr stattlich gebauter Cousin oder Bruder (war einigermaßen betrunken daher weiß ichs nicht mehr genau) mit relativ starkem Misfallen beobachtet und mich dann daraufhin mit 2 anderen Leuten alleine auf dem Klo abgefangen und mir ziemlich deutlich gedroht.
    Hab ihm darauf hin erzählt fand nur ihre Frisur so geil und hab mir lediglich von ihr die Nummer ihres Frisörs geben lassen und wie er überhaupt darauf komme dass ich auf Frauen stehe
    Daraufhin war er recht perplex, hat es mir aber tatsächlich geglaubt und mich ziehen lassen. Habe dann schnell die Flucht ergriffen und natürlich auch darauf verzichtet sie irgendwann mal anzurufen

  13. #13
    Registrierungsdatum
    11.07.2018
    Beiträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von Droom Beitrag anzeigen
    Hatte vor vielen Jahren (als es noch in Mode war als Jugendlicher wie ein extrem gepflegter Metrosexueller rumzulaufen) mal in einer Großraumdisco eine südländische Frau angeflirtet und hatte dabei auch einigermaßen Erfolg, da ich ihre Nummern bekommen habe.
    Allerdings hat dies wohl ihr stattlich gebauter Cousin oder Bruder (war einigermaßen betrunken daher weiß ichs nicht mehr genau) mit relativ starkem Misfallen beobachtet und mich dann daraufhin mit 2 anderen Leuten alleine auf dem Klo abgefangen und mir ziemlich deutlich gedroht.
    Hab ihm darauf hin erzählt fand nur ihre Frisur so geil und hab mir lediglich von ihr die Nummer ihres Frisörs geben lassen und wie er überhaupt darauf komme dass ich auf Frauen stehe
    Daraufhin war er recht perplex, hat es mir aber tatsächlich geglaubt und mich ziehen lassen. Habe dann schnell die Flucht ergriffen und natürlich auch darauf verzichtet sie irgendwann mal anzurufen
    Nummern? Gleich mehrere Frisöre erfragt?

    Und warum zur Hölle hast du nicht doch mal angerufen und bisken rumgeknuspert? Das wäre der Überwin gewesen.


  14. #14
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.566

    Standard

    Nach einem Einsatz bei der Burgerbraterei des Vertrauens angehalten um was zu essen. 4 Halbstarke schlichen damals immer um unsere Zivilfahrzeuge rum. Ein Kollege, der draußen gewartet hatte sagte, sie sollen da weg gehen. Es kam, wie es kommen musste: Beide Parteien steigerten sich da hinein und ein Wort ergab das andere. Einer der 4 stellte dann seinen Kaffee auf dem Dach eines der Fahrzeuge ab und der Kollege in schlimmster Clint Eastwood Manier: Öffnet seine Jacke, zeigt seine Kanone und sagt: Nimm den Kaffee von meinem Auto und geh.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  15. #15
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    54
    Beiträge
    1.099

    Standard

    Ich dachte, das geht so?

    https://youtu.be/mevxenJ6Mtc

    Weitermachen! Ich kann hier nur lernen. *De*eskalieren gehört definitiv nicht zu meinen Talenten.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. frieden schaffen mit waffen - heute: machete haben ist gut, schwert haben ist besser
    Von Mr.Fister im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04-09-2015, 08:45
  2. witzige filme
    Von crazysource im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26-09-2005, 11:55
  3. Witzige Game!
    Von John1974 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19-08-2004, 00:03
  4. Bein Schwimmen zusammen geklappt :-(
    Von Schitzo im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28-06-2004, 19:20
  5. Witzige clip
    Von John1974 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22-03-2004, 14:14

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •