Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Gründung eines Kampfsportprojekts im öffentlichen Raum

  1. #16
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    35
    Beiträge
    649

    Standard

    Zitat Zitat von OLMIG Beitrag anzeigen
    Danke Leute, Ihr habt mir auf jeden Fall Mut gemacht. Ich bin jetzt dabei die Gruppe in Facebook soweit hochzufahren, dass sie auch einsatzfähig wird. Wir wissen leider alle: Winter is coming. Je früher es startet, desto besser.

    Ansonsten trifft man sich vielleicht abends im Park
    Ihr wollt bei Wind und ich trainieren?
    Wieso suchst du dir keinen Verein?
    Da bist du im Trockenen und Versicherungsmässig abgesichert.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    08.05.2011
    Ort
    Gießen
    Alter
    29
    Beiträge
    261

    Standard

    Du könntest auch besagte Gruppe/Seite mal posten, falls sich interessierte mal hierher verirren.
    Das neue Kampfkunstforum:
    http://kampfkunst-forum.com/

  3. #18
    Registrierungsdatum
    25.04.2018
    Ort
    Friedberg / Hessen
    Beiträge
    195

    Standard

    Die Idee, eine Gruppe aufzumachen und Schüler zu suchen, finde ich grundsätzlich o. k.
    Mit dem Jo und auch Ken ist es völlig unproblematisch draußen zu üben.
    Die andere Frage stellt sich eher in Bezug auf die Räumlichkeit im Winter.
    Ich würde mir eher eine Halle suchen oder noch besser einen Verein, dem ich mich anschließen kann, um eine solche Gruppe aufzubauen. Dann ist man versicherungsrechtlich
    eher abgedeckt und hat da ganz andere Möglichkeiten.
    Selbstständig machen ist da weitaus schwieriger und gerade in der kalten Jahres Zeit draußen zu trainieren, wird wohl unrealistisch sein.
    Die VHS sucht hier und da auch mal Leute, die was interessantes zu bieten haben. Vllt. kann man da einfach mal nachfragen, ob man dann auch in deren Räume dieses Training auf Kursbasis anbieten kann.
    Schade, daß Kassel für mich zu weit weg ist, ich würde sogar gerne dran teilnehmen wollen.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.429

    Standard

    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Die Idee, eine Gruppe aufzumachen und Schüler zu suchen, finde ich grundsätzlich o. k.

    ...

    Schade, daß Kassel für mich zu weit weg ist, ich würde sogar gerne dran teilnehmen wollen.
    Die Wege ist halt immer ein Problem. Aber gute Zusammenfassung des bisher gesagten.

  5. #20
    Registrierungsdatum
    13.12.2006
    Ort
    Diemelstadt/Kassel
    Beiträge
    568

    Standard

    Hallo,
    wenn du qualifiziert bist zu unterrichten, frage doch mal beim Hochschulsport der Universität Kassel nach, die versuchen gerne mal was neues. Jo jitsu hatten die sogar vor Jahren mal im Programm, versuchen schadet nicht!

    MfG
    Andi

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. liebe grüsse aus der schönen steiermark
    Von morgaine im Forum Wer bin ich? - Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16-05-2018, 15:58
  2. Raum 65812
    Von Steinbock im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24-10-2013, 05:29
  3. Günstiger Raum/ Halle gesucht im Raum Unna/ Kamen
    Von Girevik im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18-06-2010, 22:19
  4. suche und biete trainingspartnerschaft im raum BS,WOB,GF, ( raum hannover )
    Von eisbeear im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28-02-2009, 23:47
  5. Raum Stuttgart
    Von -=Basti=- im Forum Nikolaus Budo Lehrgang
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21-11-2003, 17:51

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •