Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 36

Thema: Kickboxblog: www.passion-kickboxing.de

  1. #16
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wenn man das gleiche Avatar-Bild wie ein hier recht aktiver User verwendet ist das jetzt auch nicht so schwer...

    Finde den Blog an sich ganz nett - persönlich mag ich diese Amazon-Werbelinks aber überhaupt nicht (auch wenn diese bei Dir klar als solche gekennzeichnet sind).

    Hinterlässt bei mir immer den Eindruck, dass man zwar was schreibt es aber primär darum geht das die Leser doch bitte über die Links Bestellungen tätigen um Kohle zu generieren.
    Ja sie sind gekennzeichnet... mir wäre auch eine Kollaboration mit einem Kampfsport-Equipment Verkäufer lieber, damit ich diesen direkt verlinken kann.
    Also wenn sich damit überhaupt irgendwann mal ein Euro verdienen lässt, wäre ich natürlich nicht abgeneigt, es ist auch ganz schön Arbeit, die mir aber Spass macht.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    25.08.2009
    Beiträge
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von Passion-Kickboxing Beitrag anzeigen
    [...]
    .

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wenn man das gleiche Avatar-Bild wie ein hier recht aktiver User verwendet ist das jetzt auch nicht so schwer...
    Ihr macht’s euch aber auch einfach . (Ich hab und hatte schon immer auf sämtlichen Geräten eine Darstellung ohne Avatar oder Signatur - und bin auch ganz froh darüber . Wobei ich im Nachhinein dadurch auch echt schneller hätte darauf kommen können .)

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Hinterlässt bei mir immer den Eindruck, dass man zwar was schreibt es aber primär darum geht das die Leser doch bitte über die Links Bestellungen tätigen um Kohle zu generieren.
    Interessant .
    Solange es klar gekennzeichnet, nicht als billige Werbung gedacht bzw. wirklich die Meinung des Autors ist, der nicht einfach irgendetwas unter die Leute bringen will oder es einfach neben viel anderem Inhalt irgendwo am Rand rumgammelt, ist mir das persönlich relativ egal und ich würde wohl auch manche Leute auf diesem Weg unterstützen, wenn ich mir je ein Amazon-Konto zulegen sollte. (Normal hab ich ein vermutlich zu großes Problem mit derartigen Seiten oder derartiger Werbung und es kommt zu selten vor, dass es mal nicht nur Müll ist - insbesondere zu Zeiten von Youtube und Instagram...)

    Solange der Rest passt, freut es mich eigentlich sogar, wenn die Leute für den guten Stoff, den sie liefern, auch etwas zurückbekommen oder zumindest die Möglichkeiten bieten.
    Ob das jetzt, was ich persönlich z. B. für den TE hoffe, einfach eine gute Werbung für das eigene Team bzw. den eigenen Verein ist und Probetrainierenden oder Reisenden einen kleinen Einblick ermöglicht oder ein paar Euro abwirft, ist dabei für mich nebensächlich . (Gib mir nur nie das Gefühl, dass man mich verarschen und ausnehmen will; da verfallen doch viele irgendwann der Gier...)

    LG

    Vom Tablet gesendet.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Danke für deine Meinung Narexis.

    Auf jeden Fall habe ich gerade mein Review zu den Twins BGVL-3 fertiggemach. Würde mich zu Meinungen zu dem Bericht aber auch zu den Handschuhen freuen:

    http://www.passion-kickboxing.de/twi...boxhandschuhe/

  4. #19
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.267

    Standard

    kommt zu gut weg dieses twinsmodell

  5. #20
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Warum? Was gefällt dir daran nicht?

  6. #21
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.267

    Standard

    ist solide, aber die passform ist imo nicht gut.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ist solide, aber die passform ist imo nicht gut.
    Ok, finde die sitzen perfekt... hat wohl jeder ein anderes Empfinden.

  8. #23
    Registrierungsdatum
    05.01.2013
    Beiträge
    1.557

    Standard

    Ey wir haben 2018...mein Tipp,mach nen Vlog draus, inklusive Video Reviews,und dann läuft das eventuell
    Aber sonst cool dass Du Dir die Mühe machst,wünsch Dir alles Gute damit

  9. #24
    Registrierungsdatum
    09.11.2005
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Hi, tolle Idee, ich wünsche dir viel Erfolg dabei!

    Ich fände Interaktionsmöglichkeit ganz interessant. Da du in der Szene gut involviert bist, könnte es da bestimmt interesante Berichte geben.

    Ich meine eine Möglichkeit, dass deine Leser sich wünschen könnten, was sie als nächsten Blog lesen wollen.

    Wäre ja sogar hier im Board möglich als Umfrage-Thread mit einigen Beispielen zum Ankreuzen.
    Du bist soviel positiv im Board unterwegs, da fände ich hier das passend und angenehme Form, und etwas positive Werbung für Blog.

    Wenn es einigermaßen läuft, dann gibt es Möglichkeit über VG Wort Geld damit zu verdienen. Weiß aber nicht, wie das bei Blog abgerechnet wird.

    @all
    ein deutscher Blog über Muay Thai wäre auch toll, falls jemand Lust hat...Narexis ;-)
    Geändert von Christoph Delp (11-10-2018 um 15:39 Uhr)

  10. #25
    Registrierungsdatum
    25.08.2009
    Beiträge
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ist solide, aber die passform ist imo nicht gut.
    Was stört dich an der Passform? (Danach beende ich das OT .)

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    @all
    ein deutscher Blog über Muay Thai wäre auch toll, falls jemand Lust hat...Narexis ;-)
    Wird sich nicht in absehbarer Zeit ergeben.

    Zu wenig Zeit, die ich viel lieber auf der Matte verbringen würde; so wie die aktuellen Posts (hier) - über mehrere Tage immer wieder zwischendurch schreiben, wenn man mal kurz Zeit hat - möchte ich kein Projekt angehen und ich hab’s immer noch nicht ganz verpackt, dass vor ein paar Monaten fast alle meine Trainingstagebücher irreparabel beschädigt wurden und ich sie entsprechend verloren habe... Gleichzeitig bin ich zu perfektionistisch, um damit (unter Klarnamen) nicht immer und immer wieder daran arbeiten zu wollen bzw. etwas verbessern zu wollen, wäre vermutlich zu detailversessen (und würde doch zu viel weglassen, um nicht zu sehr ins Detail zu gehen), würde sich eh keiner für so ein kleines Licht wie mich interessieren, hab ich nichts von Werbung (bzw. würde damit eher für Unruhe sorgen) und mal ganz offen: Ich müsste anfangen, die Texte mehr als 1-2x zu lesen und anzupassen - so wie momentan hätte vermutlich eh keiner Lust, etwas in die Richtung zu lesen. Ich beantworte Fragen lieber weiterhin gerne bei konkreten Anfragen und insbesondere wenn ich direkt sehen kann, ob es richtig verstanden wurde oder umgesetzt werden kann. Auch das Interesse an Equipment-Reviews, Infos neben der Matte (etc.) und wenn’s dann wirklich um MT und nicht K1 geht, ist für mich zu gering, um mich der Sache in absehbarer Zeit anzunehmen. (Dazu kommen große private Umstellungen ab dem nächsten Jahr, die ich erst mal so bewältigen muss.)

    Hätte noch ein paar Ausreden mehr, aber danke - hat mich überrascht und doch auch gefreut .

    LG

    Vom Tablet gesendet.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Hi Leute,

    sorry lag ein paar Tage flach...

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    Ey wir haben 2018...mein Tipp,mach nen Vlog draus, inklusive Video Reviews,und dann läuft das eventuell
    Aber sonst cool dass Du Dir die Mühe machst,wünsch Dir alles Gute damit
    Ja wahrscheinlich hast du Recht und ein Vlog über YT würde eher gehen.... Der Blog ist aber auch so ein bisschen als Datenbank die sich nach und nach füllt gedacht. Wenn Videos, nur unterstützende. - Bin aber auch generell nicht so der Videomensch. - Dazu bräuchte ich erst mal ne Kamera, ein Schneideprogramm, Intro etc. Weiß nicht ob ich da Bock drauf hab.

    Zitat Zitat von Christoph Delp Beitrag anzeigen
    Hi, tolle Idee, ich wünsche dir viel Erfolg dabei!

    Ich fände Interaktionsmöglichkeit ganz interessant. Da du in der Szene gut involviert bist, könnte es da bestimmt interessante Berichte geben.

    Ich meine eine Möglichkeit, dass deine Leser sich wünschen könnten, was sie als nächsten Blog lesen wollen.

    Wäre ja sogar hier im Board möglich als Umfrage-Thread mit einigen Beispielen zum Ankreuzen.
    Du bist soviel positiv im Board unterwegs, da fände ich hier das passend und angenehme Form, und etwas positive Werbung für Blog.

    Wenn es einigermaßen läuft, dann gibt es Möglichkeit über VG Wort Geld damit zu verdienen. Weiß aber nicht, wie das bei Blog abgerechnet wird.

    @all
    ein deutscher Blog über Muay Thai wäre auch toll, falls jemand Lust hat...Narexis ;-)
    Danke erst mal... echt ne gute Idee mit dem Abstimmen. Bisher hält sich das Interesse nur leider in Grenzen, weiß nicht ob sich überhaupt genug Leute für eine Abstimmung finden , vor allem hier im Forum glaube ich wird das schwierig. - Über FB vllt schon eher....

    "VG Wort"? - Keine Ahnung was das ist, muss ich mir mal angucken. - Danke für den Tip auf jeden Fall.

    Zitat Zitat von Narexis Beitrag anzeigen
    Was stört dich an der Passform? (Danach beende ich das OT .)
    Also für mich ist das kein OT, finde gut wenn jemand auf das geschriebene eingeht und vllt auch eine andere Meinung hat.

    Gestern habe ich eine Trainingsmöglichkeit der Offensive mit Rein-/Raussteppen und Absichern am Kickshild hochgeladen:

    http://www.passion-kickboxing.de/off...fMx-rNgNJo_DkM
    Geändert von Passion-Kickboxing (17-10-2018 um 09:52 Uhr)

  12. #27
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.267

    Standard

    Zitat Zitat von Passion-Kickboxing Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich eine Trainingsmöglichkeit der Offensive mit Rein-/Raussteppen und Absichern am Kickshild hochgeladen:
    die erste version ist imo zwar gut gedacht, ist aber realitätsfern. eine führhand mit rückschritt bringt in dieser situation imo nie etwas oder ist unnötig. wichtig ist nach der kombi wie in den beiden folgeübungen das vorkommen des gegner mit einer technik hart unterbinden. andernfalls sollte man wie ein geist schnell aus kampfzone sein und sich neu positionieren oder bei agressiver kampfesweise ist man so gut ausgebildet, dass man techniken des gegners antizipieren kann und einen vorteil daraus zieht!
    Geändert von marq (18-10-2018 um 10:47 Uhr)

  13. #28
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    die erste version ist imo zwar gut gedacht, ist aber in der realitätsfern. eine führhand mit rückschritt bringt in dieser situation imo nie etwas. wichtig ist nach der kombi wie in den beiden folgeübungen der vorkommen des gegner mit einer technik hart unterbinden. oder man ist einfach wie ein geist schnell aus kampfzone oder bei agressiver kampfesweise ist man so gut ausgebildet, dass man techniken des gegners antizipieren kann und einen vorteil daraus zieht!
    Hi, danke für dein Feedback. Klar wäre es gut, wenn man antizipieren oder schnell genug raus gehen kann.
    Finde die FH im Rückschritt hat trotzdem eine Berechtigung, auch wenn sie nicht eine so hohe Stopwirkung hat wie ein harter Sidekick nach dem Rückschritt. - Wenn man sich aus der Boxdistanz nach hinten löst ist sie besser als gar keine Technik zu bringen, falls der Gegner direkt hinterher kommt. - Klar im Kampf hört es dann nach dieser FH nicht auf, aber um die Bewegung und das Absichern rein zu bekommen finde ich es schon angebracht es auch so zu üben.

  14. #29
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.267

    Standard

    ich hatte diese auch jahrelang unterrichtet und dann mal in WK geschaut, wer von den top leuten diese technik anwendet. keiner wendete sie erfolgreich an.
    Geändert von marq (18-10-2018 um 10:48 Uhr)

  15. #30
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    30
    Beiträge
    3.530

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    ich hatte diese auch jahrelang unterrichtet und dann mal im Wk geschaut , wer von den top leute diese technik anwendet. keiner wendete sie erfolgreich an.
    Das ist ja auch keine Technik um jemand hart zu treffen, sondern zur Absicherung. Du hast explizit darauf geachtet? - Ok, werde ich auch mal machen und schauen ob es wirklich niemand anwendet... kann ich mir kaum vorstellen, Boxen im Rückwärtsgang gehört zu einer normalen technischen Ausbildung im Kickboxen und Boxen und ist daher bei mir im Training Bestandteil.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pride FC - Passion (My Love)
    Von Teashi im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03-08-2010, 03:28
  2. Neues Design www.thai-kickboxing.de
    Von Thai-Kickboxing im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03-06-2005, 08:18
  3. Die Passion Christi
    Von FireFlea im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01-04-2004, 22:17
  4. Die Passion Christi
    Von franzi im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22-03-2004, 14:42
  5. www.warriors.de + www.psds.de
    Von Michael Kann im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22-01-2004, 12:48

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •