Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: War nicht die Lieferung ..

  1. #1
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard War nicht die Lieferung ..

    .. bei Amazon immer kostenlos, wenn es Bücher betraf?

    Welchen Buchhändler könnte man alternativ anschauen?

  2. #2
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    53
    Beiträge
    713

    Standard

    Nö. War nicht kostenlos.
    Hier die Übersicht: https://www.amazon.de/gp/help/custom...?nodeId=504950
    Da wir viel bestellen, bin ich Prime-Kunde. Das lohnt sich für uns.

    Übrigens: Dein Buchhändler bestellt/beschafft dir auch gerne Bücher. ;-)

  3. #3
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.675

    Standard War nicht die Lieferung ..

    Ist sie immer noch - wenn der VK Amazon ist.

    Marketplace Händler dagegen legen ihre Versandkosten selbst fest.

    https://www.amazon.de/gp/help/custom...9533B22D1BDBA3
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  4. #4
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.955

    Standard

    Übrigens: Dein Buchhändler bestellt/beschafft dir auch gerne Bücher. ;-)
    1+... und das ohne Versandkosten. Darüber hinaus sorgst Du dafür, dass es noch lokal ein Geschäft gibt, falls Du mal kurzfristig ein Geschenk benötigst ;-)

  5. #5
    Registrierungsdatum
    08.10.2015
    Beiträge
    931

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    1+... und das ohne Versandkosten. Darüber hinaus sorgst Du dafür, dass es noch lokal ein Geschäft gibt, falls Du mal kurzfristig ein Geschenk benötigst ;-)
    und dass der DHL-Fahrer nicht immer bei mir klingelt, um für die halbe Nachbarschaft Amazon-Paketsendungen anzunehmen.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard

    So. Die Fracht soll einen Euro kosten, und es gibt einen "Gutschein" über einen Euro.

    Die anderen Argumente: Ich bekomme jetzt ein Büchlein mit der ganz "normalen" Post. Zum Händler in die Stadt muß ich mit dem Auto, (ein alter Diesel!), zum Abholen dann wieder. Öko-Bilanz ... ? Von meinem Zeitaufwand nicht zu reden.

    Also: Alternativen zu Großkonzernen gerne. Trotzdem muß ich abwägen.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
    und dass der DHL-Fahrer nicht immer bei mir klingelt, um für die halbe Nachbarschaft Amazon-Paketsendungen anzunehmen.
    Du bist wohl daheim den ganzen Tag?

  8. #8
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.955

    Standard

    lso: Alternativen zu Großkonzernen gerne. Trotzdem muß ich abwägen.
    Absolut, bei mir gibt es halt zum Glück noch einen in der (Groß-)gemeinde

  9. #9
    Registrierungsdatum
    08.10.2015
    Beiträge
    931

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    ...Zum Händler in die Stadt muß ich mit dem Auto, (ein alter Diesel!), zum Abholen dann wieder. Öko-Bilanz ... ?.
    Kauf dich mal nen Fahrrad.

    Obwohl da ja beim bremsen auch Feinstaub entstehen soll.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard

    Ich muß nochmal auf AMZ zurückkommen. Nach meiner Erinnerung war das sogar ein Verkaufsargument, dass Bücher portofrei geliefert wurden. Jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, jemals Porto auf Bücher bezahlt zu haben.

    Jetzt find ich diese Regelung nicht mehr ausdrücklich, statt dessen gibt es also diesen merkwürdigen Gutschein, das hab ich aber auch nur durch Ausprobieren erfahren.

    Da hat sich m.E. was verändert in der Zeit, seit ich das letztemal dort bestellt habe. Vielleicht hat ja jemand eine genauere Beobachtung gemacht.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Geheimrat Heinrich Beitrag anzeigen
    Kauf dich mal nen Fahrrad.
    .. jaajaaaaa ...

  12. #12
    Registrierungsdatum
    03.04.2018
    Beiträge
    108

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Ich muß nochmal auf AMZ zurückkommen. Nach meiner Erinnerung war das sogar ein Verkaufsargument, dass Bücher portofrei geliefert wurden. Jedenfalls kann ich mich nicht erinnern, jemals Porto auf Bücher bezahlt zu haben.

    Jetzt find ich diese Regelung nicht mehr ausdrücklich, statt dessen gibt es also diesen merkwürdigen Gutschein, das hab ich aber auch nur durch Ausprobieren erfahren.

    Da hat sich m.E. was verändert in der Zeit, seit ich das letztemal dort bestellt habe. Vielleicht hat ja jemand eine genauere Beobachtung gemacht.
    ich kann nicht genau sagen wie und wann das mit den Versandkosten neu geregelt wurde. Meine Vermutung wäre aber, das die dadurch ihr Prime-Abo attraktiver machen wollen. Ich kenne den ein oder anderen ohne Prime der sich zB auch beschwert hat das seine Lieferungen von Amazon inzwischen auch mal 'nen Tag länger brauchen als früher (Prime wirbt ja neben Versandkostenfreiheit zB auch mit einer 24-Stunden-Lieferung).
    Ich selbst kann das aber nicht so richtig beurteilen da ich schon seit einigen Jahren Prime-Kunde bin

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.675

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Jetzt find ich diese Regelung nicht mehr ausdrücklich, statt dessen gibt es also diesen merkwürdigen Gutschein, das hab ich aber auch nur durch Ausprobieren erfahren.
    Wurde doch hier bereits schon verlinkt:

    https://www.amazon.de/gp/help/custom...deId=201910160


    "Über eine versandkostenfreie Lieferung
    Für bestimmte Artikel und Lieferadressen ist unsere Lieferung versandkostenfrei.

    Bestellungen mit Versand durch Amazon sind für eine Vielzahl von Artikeln in folgende Länder versandkostenfrei:
    Deutschland …



    Versandkostenfreiheit durch Kombination mit Büchern
    Wenn Sie beliebige Artikel mit Artikeln aus der Kategorie Bücher kombinieren, werden für Lieferungen per Standardversand innerhalb Deutschlands ... ebenfalls keine Versandkosten berechnet."


    Ist jetzt also nicht so ein Hexenwerk die entsprechenden Regelungen zu finden...


    Wenn man bei Amazon nicht mal eingeloggt ist und ein Buch in den Warenkorb legt sieht man z.B. das:

    Geändert von Little Green Dragon (11-10-2018 um 09:00 Uhr)
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  14. #14
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Wurde doch hier bereits schon verlinkt:


    Wenn man bei Amazon nicht mal eingeloggt ist und ein Buch in den Warenkorb legt sieht man z.B. das:

    Fein, dankesehr.

    Aber ich seh was anderes. "Zwischensumme (1 Artikel): EUR 12,80
    Ihre Bestellung ist für GRATIS Versand qualifiziert! Wählen Sie diese Option an der Kasse."

    Das klingt wieder so, als sei das ein besonderes Entgegenkommen. Aber egal.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.675

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Das klingt wieder so, als sei das ein besonderes Entgegenkommen.
    Das hat mit den zig anderen Versandvarianten zu tun die ggf. auch angeboten werden. Nur der Standardversand von Büchern ist kostenlos, willst Du Expressversand oder irgendwelchen anderen Quatsch kannst Du das dann beim Bezahlvorgang auswählen - nur kostet das dann halt extra.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Im Anfang war Chuck Norris, und Chuck Norris war bei Gott, und Gott war Chuck Norris.
    Von CassiusClay im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16-03-2016, 11:16
  2. Wie war das...VT != VT
    Von DerGroßer im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27-06-2007, 22:12
  3. Megafight Lieferung
    Von Bushido_85 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08-04-2006, 17:09
  4. Wer war es ?
    Von jkd-kaarst im Forum Jeet Kune Do
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05-03-2006, 08:58
  5. Der -Käfig- war in Duisburg - wer war noch da ?
    Von Universalmeister im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31-03-2005, 17:01

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •