Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 164

Thema: Gruselclown - Selbstverteidigung

  1. #1
    Registrierungsdatum
    07.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.762

    Standard Gruselclown - Selbstverteidigung

    https://kurier.at/chronik/welt/deuts...gelt/400312503

    Wie seht ihr das? Darf man Clowns verprügeln die Kinder erschrecken?

    Welche SV sollte man als Clown lernen um nicht von Familienvätern verprügelt zu werden?
    "Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    15.01.2014
    Beiträge
    46

    Standard

    Naja, Kinder erschrecken ist ja an Halloween nicht so unnormal. Sie aber dann noch zu verfolgen finde ich schon grenzwertig. Vor allem vor dem Hintergrund, dass es vor einigen Jahren diese Gruselclowns gab, die Leute angegriffen haben.
    Ihn dann hinterher zu verprügeln, geht natürlich nicht.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.767

    Standard

    Unangemessene und überzogene Reaktion von beiden Seiten.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  4. #4
    Registrierungsdatum
    25.07.2011
    Ort
    "Fast" am "Weißwurstäquator"
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Meiner Meinung nach eine wohl verdiente Tracht Prügel.

    Ich hoffe zudem, dass das Verfahren gegen den Familienvater eingestellt oder wenigstens ein "minder schwerer Fall" angenommen wird, der in der Strafzumessung entsprechende Berücksichtigung findet.
    Geändert von Doc Norris (02-11-2018 um 14:31 Uhr)
    Zitat.: ciws
    "Ja, weil gegen MMAler niemand eine Chance hat. Die vergiften unser Trinkwasser und fressen Nachts unsere Kinder."

  5. #5
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.767

    Standard

    Ne Watschn hätte es auch getan.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  6. #6
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    8.411
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Doc Norris Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ein wohl verdiente Tracht Prügel.
    Wenn jemand mein Kind so erschreckt, bekommt er im Affekt evtl. auch eine verpasst aber das hier klingt wohl eher nach Selbstjustiz.. einer hält, fest, der andere schlägt noch mal mit dem Stil der Spitzhacke zu, ohrfeigt ihn bis er sich kniend entschuldigt....
    Wenn das wirklich so stattgefunden hat, ist das total drüber.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    25.07.2011
    Ort
    "Fast" am "Weißwurstäquator"
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Ne Watschn hätte es auch getan.
    Die hinterlässt garantiert keinen so bleibenden Eindruck, wie der Einsatz des "Knüppels".
    Zitat.: ciws
    "Ja, weil gegen MMAler niemand eine Chance hat. Die vergiften unser Trinkwasser und fressen Nachts unsere Kinder."

  8. #8
    Registrierungsdatum
    25.07.2011
    Ort
    "Fast" am "Weißwurstäquator"
    Beiträge
    3.681

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn das wirklich so stattgefunden hat, ist das total drüber.
    So ist das Leben.

    Wenn ich da draußen herum renne und Leuten auf den Pelz gehe, dann muss ich nun mal damit rechnen, dass ich (irgendwann) an den Falschen gerate. Man kann nur hoffen, dass der Typ (Clown) was draus gelernt hat.
    Zitat.: ciws
    "Ja, weil gegen MMAler niemand eine Chance hat. Die vergiften unser Trinkwasser und fressen Nachts unsere Kinder."

  9. #9
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.767

    Standard

    Und wer steht jetzt ggf. vor Gericht?

    Und wenn das nächste Mal der Nachbar Sonntags Rasen mäht gehe ich auch hin und haue ihm ne Schaufel drüber um den Lerneffekt zu verstärken?

    Sorry aber das Verhalten des Vaters war einfach saublöde und wird u.U. für ihn richtig teuer (Justizia ist da recht humorlos) - aber wenigstens der Clown hat was gelernt...
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  10. #10
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    4.767

    Standard

    Er ist wohl sogar mitgegangen um sich zu entschuldigen und wurde dann attackiert:

    http://m.lvz.de/Region/Wurzen/Meltew...rd-verpruegelt
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  11. #11
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.206

    Standard

    Draufhauen und danach zufrieden weitergehen.
    Obwohl das mit der Spitzhacke dann doch ein bisschen zuweit geht, ne ordentliche Tracht Prügel hätte es auch getan.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  12. #12
    Registrierungsdatum
    21.02.2017
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    37
    Beiträge
    250

    Standard

    Für den Vater wird es unlustig. Es wird wohl wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Da geht's dann schon um Freiheitsstrafen von mindestens 3 Monaten.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    55
    Beiträge
    7.506

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf
    .. einer hält, fest, der andere schlägt noch mal mit dem Stil der Spitzhacke zu, ohrfeigt ihn bis er sich kniend entschuldigt...
    Das geht als Vater = Vorbildfunktion schon mal gar nicht. Dafür sollte der Richter ihm 20Stunden soziale Arbeit verpassen.


    Gruß
    Alfons.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  14. #14
    Registrierungsdatum
    07.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.762

    Standard

    Zitat Zitat von Alfons Heck Beitrag anzeigen
    Das geht als Vater = Vorbildfunktion schon mal gar nicht. Dafür sollte der Richter ihm 20Stunden soziale Arbeit verpassen.


    Gruß
    Alfons.
    Gut einem Vater mit solch einem Aggressionspotential "rutscht wahrscheinlich sowieso öfters die Hand aus"
    "Macht nichts, wenn die Preise für Reis und Mais steigen - Hauptsache, die Bolos bleiben billig!" ;-)

  15. #15
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    53
    Beiträge
    748

    Standard

    Zitat Zitat von chris1982 Beitrag anzeigen
    Wie seht ihr das? Darf man Clowns verprügeln die Kinder erschrecken?
    Hätte er mein Kind (als es noch Kind war) dergestalt erschreckt und verfolgt, hätte ich ihm das Dingen wegenommen und ihm satt eine geschallert (mit Bordmitteln, also nicht mit der Spitzhacke). Und einige begrenzt zitierfähige Sätze dazu intoniert.
    Mutter halt.

    Aber auch das wäre rechtlich nicht erlaubt und hätte dann für 'ne Amzeige wg. Körperverletzung gereicht.

    Die Nummer, die der Vater da gebracht hat, finde ich völlig daneben. Für mich ist die "flache Seite" einer Spitzhacke immer noch aus Metall und hat schnell ziemlich viel Wumms. Geht gar nicht, da echt gefährlich.

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Selbstverteidigung ohne Selbstverteidigung
    Von Me1331 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24-06-2012, 19:35
  2. Selbstverteidigung
    Von Freshmaker im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24-08-2010, 15:20
  3. Selbstverteidigung
    Von s.franz im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-03-2008, 15:48
  4. Selbstverteidigung
    Von FG01 im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07-09-2005, 18:30
  5. Selbstverteidigung mit WT
    Von LastSamurai im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27-08-2005, 14:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •