Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 43 von 43

Thema: Die Entwicklung des Bujinkan-Eine Reise durch Asien

  1. #31
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.529

    Standard

    Zitat Zitat von Barr Beitrag anzeigen
    Bujinkan kommt vom doch auch vom Juwelenbesetzten Tiger-Stil.
    Es kommt alles von den Kopfschmerzen.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    40
    Beiträge
    10.025

    Standard

    Das Ganze hier ist doch einfach nur noch Unsinn.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.452

    Standard

    Die Kronjuwelen des chin. Tigers:




    Gyokko Ryû
    Kosshijutsu Happo Hiken:
    http://www.bujinkan-frankfurt.gmxhom...ryu_Gyokko.htm
    Geändert von Huangshan (11-11-2018 um 19:52 Uhr)

  4. #34
    Registrierungsdatum
    03.11.2018
    Alter
    30
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich finde dies spannend. Danke für den Link und das Video.

  5. #35
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    980

    Standard

    Zitat Zitat von Huangshan Beitrag anzeigen
    Die Kronjuwelen des chin. Tigers:
    Boah - habt ihr den Handkantenschlag gesehen? Da geht sie ab, die Luzi!

  6. #36
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    40
    Beiträge
    10.025

    Standard

    Zitat Zitat von Barr Beitrag anzeigen
    Ach, und der natürliche Stand im Tai ji quan und im Qi gong, ist der selbe des Bujinkan.

    Hier kann man jedoch sagen es kommt aus China(siehe oben) und daher die Gleichheit.

    Zu deiner Aussage sonst könnte man sagen alle Bewegen sich gleich.
    Wenn Yoga trainierst und dies mit den Stellungen im Kungfu vergleichst. Hast du die Basis der Systeme. Sieht man dann auch im Karate. Warte ich zeige es dir.
    ...

    Schau dir noch einmal bitte die Bilder an und probiere den Krieger 1 des Yogas selber aus. Danach bitte nochmal mit Fauststössen.
    ...
    https://www.youtube.com/watch?v=43iXcMfl5aE

    https://www.youtube.com/watch?v=5-jgB6ysLO8
    Und das? Wo ist hier die Yoga Connection? Eine bestimmte Art der Gewichtsverlagerung ergibt nun einmal einen gewissen "Frame".

    http://shop.gladiatores.de/WebRoot/S...fechten2-1.jpg
    Geändert von FireFlea (12-11-2018 um 07:32 Uhr)

  7. #37
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.529

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Das Ganze hier ist doch einfach nur noch Unsinn.
    Das war es doch von Anfang an.

  8. #38
    Registrierungsdatum
    13.09.2017
    Alter
    30
    Beiträge
    22

    Standard

    Als ob yoga was damit zu tun hätte und ganz zu schweigen vom Tiger-Kranich-Stil und den ganzen zeugs oje oje....

  9. #39
    Registrierungsdatum
    03.11.2018
    Alter
    30
    Beiträge
    50

    Standard

    Hi; war lange weg. Ich suche nach Leuten mit dem entsprechendem Know How.
    Die Bewegungen habe ich alle selbst kennengelernt und es viel mir eine starke Verbindung auf, dich sich mir nicht erschloss.

    Siehe auch die Wanderbewegung Indien,China, Korea und Japan. Plus Religion und körperliche Praktiken.

  10. #40
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.529

    Standard

    Ursprünglich kommt das alles aus Europa.

  11. #41
    Registrierungsdatum
    15.09.2013
    Beiträge
    2.452

    Standard

    Ursprünglich kommt das alles aus Europa.

    Ja alles, Alexander der Grosse hat den Asiaten die Kampfkünste gebracht

    und wie wir wissen stammt Systema von den Skythen.


    oder vielleicht stammt alles am Ende von den Außerirdischen wie Däniken und Konsorten es predigen???

    Geändert von Huangshan (18-11-2018 um 22:02 Uhr)

  12. #42
    Registrierungsdatum
    03.11.2018
    Alter
    30
    Beiträge
    50

    Standard

    dein Video, hatte ich gern gesehen. Escrima gedanken, lassen grüssen.

  13. #43
    Registrierungsdatum
    04.07.2014
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    33
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Barr Beitrag anzeigen
    Hi; war lange weg. Ich suche nach Leuten mit dem entsprechendem Know How.
    Die Bewegungen habe ich alle selbst kennengelernt und es viel mir eine starke Verbindung auf, dich sich mir nicht erschloss.

    Siehe auch die Wanderbewegung Indien,China, Korea und Japan. Plus Religion und körperliche Praktiken.
    Wenn du einen Bezug hergestellt hast, magst du dann bitte auch noch folgenden Ãœberlegungen nachgehen?

    - das Okichitaw der Cree-Indianer stammt urspruenglich von den KK der Ainu ab?!
    - Das Kappo stammt eigentlich vom Planeten Nibiru und die Annunaki lehrten die Heilmethoden den Yuanhe?!

    Spass beiseite, natürlich gab es schon immer kulturelle Wanderbewegungen, ueberall auf der Welt und im Zuge dessen, wurden natuerlich auch KK und deren Bewegungsabläufe und-traditionen weitergegeben. Das Hatsumi und sein Bujinkan, so umstritten der Herr und sein System auch sein mag, vom Kung-Fu beeinflusst wurden, ist allerdings schon ein hartes Brett...ebenso gut, koennte er ja auch vom Kalarippayattu beeinflusst worden sein (manch Quelle besagt ja auch, dass Kung-Fu daher abstammt ;-) ) und und und!
    Ich denke nich, dass es dazu fundierte Quellen gibt!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hamburg - Bujinkan Dojo Harburg - Bujinkan Budo Taijutsu
    Von Marute im Forum Schulen, Clubs, Vereine, Trainingsgruppen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-10-2015, 20:07
  2. Trainingsaufenthalt in Asien
    Von VlesSchaf im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02-07-2013, 10:06
  3. Suche Job in Asien
    Von MagicXeon im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08-08-2007, 02:51
  4. Auslandspraktikum Asien?
    Von Lazarus im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30-01-2007, 15:47
  5. warum asien
    Von Todaivonsifu im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21-07-2003, 18:31

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •