Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwerttag - Historisches Fechten von Frauen für Frauen - Frankfurt 3. März 2019

  1. #1
    Registrierungsdatum
    29.06.2010
    Ort
    Frankfurt / Main
    Beiträge
    392
    Blog-Einträge
    4

    Standard Schwerttag - Historisches Fechten von Frauen für Frauen - Frankfurt 3. März 2019

    Historische Fechtkunst ist wie jede Kampfkunst ein großartiger Gleichmacher. Vielleicht sogar noch mehr als jede andere Kampfkunst. Denn Waffen wie Schwerter negieren eine vermeintliche männlich-körperliche Überlegenheit schnell, radikal und deutlich. Mag zu Anfang noch rohe Kraft hilfreich sein, so wird diese bei fortschreitendem Können immer unwichtiger. Das war schon im 14. Jahrhundert bekannt.

    „dorvm get lichtnawer fechten noch rechter vnd worhaftiger kunst dar / das eyn swacher mit syner kunst vnd list / als schire gesigt / als eyner starker mit syner sterke / worvm were anders kunst /“

    Denn Fechten wird richtige und wahrhafte Kunst, wenn ein Schwacher mit seiner Kunst und List ebenso gut siegt, wie ein Starker mit seiner Stärke. Andernfalls wäre es keine Kunst.

    Frauentag – Schwerttag
    Am 8. März 2019 ist Internationaler Frauentag. Er erinnert unsere Gesellschaft daran, dass eine Gleichstellung noch lange nicht erreicht ist. Die Neuen Marxbrüder haben zwar den männlichen Namen einer mittelalterlichen Bruderschaft aus Frankfurt am Main, doch ist weder unsere Gesinnung noch unser Denken mittelalterlich.

    Daher laden wir ein zu einer Veranstaltung von Frauen für Frauen, oder besser gesagt von Fechterinnen für Fechterinnen.

    Termin, Ort und Kosten
    3. März 2019 von 11:00 bis 17:00 Uhr
    Sporthalle Süd, Willemerstraße 22, 60594 Frankfurt am Main

    Die Kostenbeteiligung für Mitglieder der Marxbrüder (Jahresbeitrag 36, Euro), bzw. der Gruppen im Förderprogrammbeträgt 30,- Euro. Für Personen mit Rabattierung (Schüler, Arbeitslose, Studenten mit Ausweis 40 Euro). Für alle anderen ergibt sich ein Kostenbeitrag von 50,- Euro.

    Anmeldung http://fechtfabrik.de/frauentag-schwerttag/

    Weitere Termine
    Geändert von jpk@kkb (20-12-2018 um 11:40 Uhr)
    Lust auf Schwertkampf? Zornhau oder Fechtfabrik

  2. #2
    gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von jpk@kkb Beitrag anzeigen
    Für Personen mit Rabattierung (Schüler, Arbeitslose, Studenten mit Ausweis 40 Euro). Für alle anderen ergibt sich ein Kostenbeitrag von 50,- Euro.
    Du meinst bestimmt Schülerinnen oder Studentinnen?

  3. #3
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.340

    Standard

    Oder Schulbesuchende, Nichtarbeitende und Studierende. Diese KunstwortInnen würde ich schon aus Prinzip nicht verwenden, koste es was es wolle.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  4. #4
    Registrierungsdatum
    29.06.2010
    Ort
    Frankfurt / Main
    Beiträge
    392
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von chris1982 Beitrag anzeigen
    Du meinst bestimmt Schülerinnen oder Studentinnen?
    *seufz*
    Lust auf Schwertkampf? Zornhau oder Fechtfabrik

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Selbstverteidigung für Frauen in Zürich (4./5. März 2017)
    Von doc faust im Forum Seminare außerhalb Deutschlands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-02-2017, 12:37
  2. Historisches Fechten in Frankfurt
    Von jpk@kkb im Forum Schulen, Clubs, Vereine, Trainingsgruppen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-05-2016, 11:47
  3. Selbstverteidigung für Frauen mit Anna Schink und Tatjana Lieberknecht in Frankfurt
    Von De.S. im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 13-04-2016, 09:30
  4. Selbstschutzwochenende für Frauen in Münster 10./11.März
    Von KettlebellXSXXL im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02-03-2012, 21:15
  5. Krav Maga Selbstverteidigungs-Seminar für Frauen; München, 07.März 2009
    Von F-factory im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18-01-2009, 16:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •