Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 19 von 19

Thema: Gibt es irgendwo auf der Welt eine "Bare-Knuckle-Liga" oder so?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.693

    Standard

    Keine Rangliste, aber immerhin ein Championship...

    Vllt melden sich da demnächst ja auch man ein paar irische Gypsies an...



    https://video.vice.com/de/video/amer...40776b855e7c03
    Suckers try it, but I don't buy it.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    54
    Beiträge
    8.841

    Standard

    Zitat Zitat von LahotPeng Beitrag anzeigen

    Kann mir jemand sagen was: Gypsys sind?

    Gruß
    kommt ursprünglich von "ägypter" - egyptians ->gypsies. hat damit zu tun, das im 14. und 15. Jh. als erste gruppen der ganz frühen athiganes (cigani -> zigeuner) in europa unterwegs waren, das gerücht aufkam, dass sie ursprünglich aus ägypten kamen (was nicht stimmt. die vorfahren kamen aus nord-west indien, aber die story, man sei eine alte christliche gruppe aus ägypten, die vom glauben abgefallen sei und nun zur buße "ohne haus und heimat" durch die lande ziehen müsse, kam besser. dadurch hatte man gewissermaßen "pilgerstatus" und dem entsprechend weniger probleme mit durchzugs- und aufenthaltsrechten, sowie mehr almosen). die ägypterstory funktionierte aber natürlich nicht ewig... im englischsprachigen raum blieb der "name" dann erhalten und wurde zum synonym für menschen mit einer lebensweise von der man glaubte, sie sei typisch für "zigeuner".
    warum die "gypsys" in gb/irland so genannt werden, hat wohl mit ihrer "zigeunerähnlichen lebensweise" als spezielle soziale gruppe zu tun, denn sie sind ethnisch KEINE roma/sinti und haben keine gemeinsamen vorfahren mit ihnen.
    quelle: ich selbst (ethnologe, regionales spezialgebiet indien, schwerpunkt historische ethnologie)
    Geändert von amasbaal (02-01-2019 um 17:23 Uhr)
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  3. #18
    Registrierungsdatum
    25.02.2016
    Ort
    MUC
    Alter
    33
    Beiträge
    974

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    kommt ursprünglich von "ägypter" - egyptians ->gypsies. hat damit zu tun, das im 14. und 15. Jh. als erste gruppen der ganz frühen athiganes (cigani -> zigeuner) in europa unterwegs waren, das gerücht aufkam, dass sie ursprünglich aus ägypten kamen (was nicht stimmt. die vorfahren kamen aus nord-west indien, aber die story, man sei eine alte christliche gruppe aus ägypten, die vom glauben abgefallen sei und nun zur buße "ohne haus und heimat" durch die lande ziehen müsse, kam besser. dadurch hatte man gewissermaßen "pilgerstatus" und dem entsprechend weniger probleme mit durchzugs- und aufenthaltsrechten, sowie mehr almosen). die ägypterstory funktionierte aber natürlich nicht ewig... im englischsprachigen raum blieb der "name" dann erhalten und wurde zum synonym für menschen mit einer lebensweise von der man glaubte, sie sei typisch für "zigeuner".
    warum die "gypsys" in gb/irland so genannt werden, hat wohl mit ihrer "zigeunerähnlichen lebensweise" als spezielle soziale gruppe zu tun, denn sie sind ethnisch KEINE roma/sinti und haben keine gemeinsamen vorfahren mit ihnen.
    quelle: ich selbst (ethnologe, regionales spezialgebiet indien, schwerpunkt historische ethnologie)
    cool - jmd vom Fach
    schon wieder etwas gelernt.

    ist zwar offtopic, interessiert mich jedoch brennend: warum ist der Begriff "athiganes (cigani -> zigeuner)" eigentlich negativ behaftet?

  4. #19
    Registrierungsdatum
    11.07.2018
    Beiträge
    167

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    kommt ursprünglich von "ägypter" - egyptians ->gypsies. hat damit zu tun, das im 14. und 15. Jh. als erste gruppen der ganz frühen athiganes (cigani -> zigeuner) in europa unterwegs waren, das gerücht aufkam, dass sie ursprünglich aus ägypten kamen (was nicht stimmt. die vorfahren kamen aus nord-west indien, aber die story, man sei eine alte christliche gruppe aus ägypten, die vom glauben abgefallen sei und nun zur buße "ohne haus und heimat" durch die lande ziehen müsse, kam besser. dadurch hatte man gewissermaßen "pilgerstatus" und dem entsprechend weniger probleme mit durchzugs- und aufenthaltsrechten, sowie mehr almosen). die ägypterstory funktionierte aber natürlich nicht ewig... im englischsprachigen raum blieb der "name" dann erhalten und wurde zum synonym für menschen mit einer lebensweise von der man glaubte, sie sei typisch für "zigeuner".
    warum die "gypsys" in gb/irland so genannt werden, hat wohl mit ihrer "zigeunerähnlichen lebensweise" als spezielle soziale gruppe zu tun, denn sie sind ethnisch KEINE roma/sinti und haben keine gemeinsamen vorfahren mit ihnen.
    quelle: ich selbst (ethnologe, regionales spezialgebiet indien, schwerpunkt historische ethnologie)
    Danke sehr!

    ---

    Habe letztens auf YT einen Bareknuckle-Fight angezeigt bekommen. Und dann kam mir mein alter Gedanke wieder hoch, den ich wohl hier noch nicht verschriftlicht hatte.

    Folgendes: Mein Eindruck ist, dass die meisten Bareknuckle-Videos eher mittelgute Boxer zeigen, technisch finde ich die [meistens] nicht so gut, wie die beiden in dem Lethwei-Kampf weiter oben oder andere Vollkontaktler generell.
    https://www.youtu.be/qQ6yNXQXYrg&t=647

    Beste Grüße in die Runde, und auch hier nochmal frohes Neues.

    Geändert von LahotPeng (12-01-2019 um 17:02 Uhr) Grund: Link nachgereicht, Verbesserungen eingefügt
    Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte gegen die Bumms. - Laozi

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. KNUCKLE - Doku über Irish Bare Knuckle
    Von Sullivan im Forum Boxen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24-06-2011, 13:22
  2. Bare-knuckle
    Von WT Champion im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09-11-2008, 19:20
  3. K-1 CHAMPIONS FIGHTLEAGUE "Die LIGA der Meister!"
    Von AESTHETUS im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30-09-2008, 12:40

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •