Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: luta livre und judo zusammen trainineren?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.997

    Standard

    Bei den Ringern würde ich einfach mal persönlich vorbei schauen. Es gibt Leute die lesen / beantworten e-mail nie (gerade aus meiner Generation), sind aber sonst sehr umgänglich und hilfsbereit.
    Wobei nach meiner Erfahrung ein aufbauendes Training für Erwachsene eher im Judo als im Ringen angeboten wird.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    02.12.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja, werde mich im Januar im Judo mal ausprobieren, dieses Jahr haut es leider nicht mehr hin :/
    Werde auch noch mal mit meinem Trainer sprechen und gucken, dass ich auch mal mit ihm in das Ringertraining gehe. Angucken kann ja nicht schaden

    Wenn es hier Leute gibt, die Grappling und Judo/Ringen zusammen trainieren und Tipps für mich haben oder einfach ihre Erfahrung mit teilen wollen können sie dies gerne oder auch per PN

    Gibt eigtl noch 2 Fragen die mich etwas beschäftigen und zwar kann man mit 26 Jahren noch gut ins Judo einsteigen? Bin zwar nicht uralt aber auch kein Kind mehr ...gut wahrscheinlich hängt dies sehr vom Verein ab, wie sehr der sich um die Erwachsenen Anfänger kümmert...
    Und die andere Frage, wie sieht das dort mit Wettkämpfen aus, gibt es wie im Grappling Erwachsenen Beginner Klassen oder kommen alle in den selben Topf und kann man überhaupt als Erwachsener Beginner überhaupt auf Wettkämpfe gehen?

  3. #18
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.997

    Standard

    Gibt eigtl noch 2 Fragen die mich etwas beschäftigen und zwar kann man mit 26 Jahren noch gut ins Judo einsteigen?
    Ich war gute 10 Jahre älter als ich damit anfing (allerdings mit etwas Vorerfahrung). Überhaupt kein Thema, und zumindestens bei uns gibte es viele Gruppen die sich auch für Späteinsteiger eignen.

    Und die andere Frage, wie sieht das dort mit Wettkämpfen aus, gibt es wie im Grappling Erwachsenen Beginner Klassen oder kommen alle in den selben Topf und kann man überhaupt als Erwachsener Beginner überhaupt auf Wettkämpfe gehen?
    Ich war fast 40 bei meinem ersten Judowettkampf, es gibt Wettkämpfe auf verschiedenen Leistungsniveaus. Warum sollte das also nicht gehen ;-)
    Beim BJJ gibt es dann auch unterschiedliche Leistungsklassen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Luta Livre/BJJ und Judo
    Von SebastianSel im Forum Grappling
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13-04-2012, 09:51
  2. BJJ/Luta Livre/Grappling/(Judo) in Düsseldorf
    Von germanguy im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17-08-2011, 11:21
  3. Judo, Luta Livre oder Ringen ?
    Von MrFreak im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03-06-2007, 15:30
  4. Judo in Luta Livre oder BJJ
    Von lamix75 im Forum Grappling
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23-01-2007, 10:28
  5. Luta Livre ist wie brasilianisches Judo?
    Von Mister Little im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18-07-2006, 22:10

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •