Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gruß aus Lüdenscheid

  1. #1
    Registrierungsdatum
    25.12.2018
    Beiträge
    1

    Standard Gruß aus Lüdenscheid

    Hi!

    Mein Mann und ich sind beide Mitte 30 und wir interessieren uns für Kampfsport bzw. vorrangig Selbstverteidigung.

    Ich möchte auch des abends bzw nachts ohne Angst durch die Stadt gehen können. Derzeit wäre ich absolut nicht in der Lage mich entsprechend zu wehren. Das will ich ändern.

    Einmal soll wie gesagt der Selbstverteidigungsaspekt im Vordergrund stehen, nachstehend der Fitnessfaktor.

    Wir hatten jetzt an Krav Maga oder Wing Tsun gedacht. Sind uns aber unsicher, was für unsere Zielsetzung sinnvoller ist. Aus diesem Grund habe ich mich hier angemeldet.

    Wir hatten uns in Lüdenscheid schon mal per Internet nach Kampfschulen umgeschaut.

    Wir sind dabei u.a. auf Fit to fight gestoßen oder ein oder zwei Wing Tsun Schulen. Mir fällt die Auswahl tierisch schwer. Ich möchte nicht nur Kampfsport machen, ich will mich definitiv auf der Straße verteidigen können. Vergewaltigung, Körperverletzung und co, das sind die Dinge, die es zu vermeiden gilt.

    Ich hoffe aus Aufkunft und euren Rat.

    Vielen Dank!

    Mit lieben Gruß

    Kristin :-)

    Edit: Rechtschreibung verbessert
    Geändert von Helleri (25-12-2018 um 18:26 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.450

    Standard

    Egal wo ihr am Ende landet, achtet darauf das dort Vollkontakt trainiert wird.
    Auf der Straße wird euch niemand ne 2te Chance geben und auch niemand wird euch mit Samthandschuhen anfassen.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •