Seite 39 von 46 ErsteErste ... 293738394041 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 571 bis 585 von 681

Thema: urban survival

  1. #571
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    @Alfons: Alles gute Hinweise. Wobei das mit der Powerbank so eine Sache ist, bei einem Stromausfall sind die Funkmasten auch nicht mehr allzu lange aktiv. D.h. Strom für das Handy selbst ist hier nicht das einzige Problem. In so einem Fall ist es gut zu wissen, dass die Feuerwehren i.d.R. besetzt sind (im Notfall erst recht) und man darüber ggf. Hilfe anfordern kann.

    Ich bin mal gespannt ob und wann die Warnungen vor Infrastrukturprobleme durch Omikron sich auf das Kaufverhalten auswirken.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  2. #572
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    @Alfons: Zufällig war auch heute in unserer Tageszeitung ein Bericht zu diesem Thema, mit Betonung darauf wie wichtig es ist, dass auch jeder selbst etwas vorsorgt. Ob der Zeitpunkt Zufall ist?
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  3. #573
    Registrierungsdatum
    19.12.2001
    Ort
    FFM, Hessen
    Alter
    58
    Beiträge
    8.050

    Standard

    https://de.rt.com/europa/128949-ener...hne-strom/amp/

    Kosovo rationiert den Strom da die Inlandproduktion nicht reicht und Importe zu teuer sind.
    Hap Ki Do - Schule Frankfurt - eMail - 합기도 도장 프랑크푸르트 - Daehanminguk Hapkido - HECKelektro-Shop
    ...Dosenbier und Kaviar...

  4. #574
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    So, für Ripley eine kurze Einführung in die Bestimmung von Austernseitlingen. Solange man auf die Größe achtet (also keine Muschelinge sammelt) und nur typische Exemplare sammelt kann man dabei recht wenig falsch machen. Verwechselungen mit dem eher dünnfleischigeren und helleren Lungenseitling oder dem Rillstieligen Seitling sind unkritisch da diese ebenfalls essbar sind. Ohrförmige Seitlinge (stehen in Verdacht bei Menschen mit geschädigten Nieren potentiell tödlich zu sein), lassen sich verhindern wenn man keine sehr hellen Exemplare sammelt.
    Verwechselungen mit dem Gelbstieligen Muschelseitling (bei uns auch häufig) lassen sich durch Beachtung des Stiels verhindern. Wobei diese Art auch nicht giftig ist (in älteren Büchern findet man teilweise die Angabe, dass potentiell krebserregende Stoffe gefunden wurden, dies hat sich in der Folge aber nicht bestätigt).
    Bestimmungshinweise und Links zu potentiellen Verwechselungskandidaten findet man hier:
    https://www.123pilzsuche.de/daten/de...itling1105.htm

    Hier jetzt ein paar typische Exemplare, wenn du nur solche sammelst kann eine Verwechselung ausgeschlossen werden (gerne vorher Bilder schicken, ich kann dann nochmal drauf schauen):
    Seitling0.jpgSeitling1.JPGSeitling2.jpgSeitlinge3.jpgSeitlinge4.jpg

    Idealerweise sucht man in Wäldern mit vielen, alten Buchen in denen auch kranke und umgestürzte Exemplare nicht entfernt werden. Das aktuelle Wetter ist dafür ideal.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  5. #575
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    57
    Beiträge
    2.509

    Standard

    Danke dir!

  6. #576
    Registrierungsdatum
    20.01.2004
    Ort
    NRW; Rheinland/Niederrhein
    Beiträge
    867

    Standard

    Passend zu diesem Thread. Diese Masterarbeit zum Thema Ernährungsvorsorge ist jetzt auch als .pdf im Buchhandel etc. erhältlich.

    Unter dem Link ist auch eine Leseprobe (15-30 Seiten) verfügbar.
    Das Abstract (Seite VI) fasst es ganz gut zusammen - ebenso sind hier die Einleitung, Gründe für Versorgungsengpässe und die Regelungen der Ernährungsvorsorge in Deutschland einsehbar.

    In der Erhebung wurde auch zwischen Wohnlagen unterschieden. Auch auf besondere Umstände von Haushalten in urbanen Gegenden wird eingegangen.

    Ernährungsvorsorge im Privathaushalt - Erhebung von Einflussfaktoren auf den Lebensmittelvorrat unter Berücksichtigung der Corona-Situation
    Zitation: Sandro Sandten, 2021, Ernährungsvorsorge im Privathaushalt, Hamburg, Bedey Media GmbH, https://www.bachelor-master-publishi...cument/1152405
    "Es gibt keine Abkürzung, sondern nur Arbeit, Schweiß und Schmerzen." Chibana Choshin

  7. #577
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Vielen Dank für das Verlinken.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  8. #578
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Buchtipp:
    Alton's Pandemic Preparedness Guide: Dealing with Emerging and Current Viral Threats Taschenbuch – 23. März 2020
    von Joseph Alton MD
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  9. #579
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Noch eine Neuerscheinung (die mit ziemlicher Sicherheit zu einem Standardwerk für Spurensucher werden wird - taugt auch um Dinge bei Sturm zu beschweren, ein fettes Monster die Dame im Buchladen hat sich fast einen Bruch gehoben):
    Tierspuren Europas: Spuren und Zeichen bestimmen und interpretieren. Mit Spuren und Zeichen von Säugetieren, Vögeln, Reptilien, Amphibien und Wirbellosen
    von Joscha Grolms

    Auch für den Urban Survival Experten ein Muss für die Jagd auf Ratten und anderes Getier
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  10. #580
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

  11. #581
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    So, mal wieder etwas was man aktuell Sammeln kann, Wilder Knoblauch (Allium vineale) bei uns auch als Weinberg-Lauch bezeichnet. Aktuell (seit wenigen Wochen) wächst der hier bei uns wieder sehr regelmäßig. Selbst innerhalb des Orts habe ich ihn an einem Hang entdeckt. Durch den Knoblauchgeruch (ähnlich Schnittlauch) der Stengel lässt er sich gut bestimmen.
    Hier zwei Bilder aus meinem Garten. Er lässt sich auch gut ausgraben (nicht selten, nicht geschützt, trotzdem bitte nicht alle an einer Stelle nehmen) und verpflanzen. Im Herbst verschwand er dann bei mir (nach der Blüte) und vor ca. 3 Wochen entdeckte ich ihn wieder:
    WilderKnoblauch1.JPGWilderKnoblauch2.JPG

    Noch ein Link dazu:
    https://theprepared.com/blog/is-fiel...-field-garlic/
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  12. #582
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Das Thema selbst sollte im Thread von Frank diskutiert werden, dennoch gehört ein Punkt hier her:

    "Die Gefahr steigt: Drohen dem Westen nun russische Cyberangriffe auf das Stromnetz?"
    Neben der Ukraine könnten auch westliche Staaten in nächster Zeit Ziel russischer Cyberangriffe werden, warnen Lukas Mäder und Daniel Steinvorth. "Das kann eine bewusste Eskalation beziehungsweise eine Reaktion Russlands auf Sanktionen sein. Da Attacken im digitalen Raum aber nicht immer gut zu kontrollieren sind, kann es auch unbeabsichtigt zu Kollateralschäden kommen. (…) Als bewusste Reaktion auf westliche Strafmassnahmen könnte Russland möglicherweise dafür sorgen, dass Behörden und Firmen Opfer von Erpressungsangriffen, sogenannten Ransomware-Angriffen, werden."
    (Neue Zürcher Zeitung vom 24.02.2022)
    https://kurz.bpb.de/v2p
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  13. #583
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    57
    Beiträge
    44.160
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    ich sehe da keinen Zusammenhang zum Thema. Bitte alles zum Thema Russland und Ukraine in dem dafür erstellten Thread diskutieren!
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  14. #584
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    4.600

    Standard

    Der Zusammenhang ist, dass es jetzt sinnvoll ist nochmal zu überdenken wie gut man für Stromausfälle und zeitweise Versorgungsausfälle vorbereitet ist. Den Rest (also alles was unmittelbar Russland/Ukraine betrifft) will ich hier gar nicht diskutieren.
    Viele Grüße
    Thomas

    https://www.thiele-judo.de/portal/

    Wyrd bid ful aered

  15. #585
    Registrierungsdatum
    02.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Alter
    53
    Beiträge
    311

    Standard

    Ich sehe es wie Thomas...
    Solche Szenarien sind möglich und ich finde es gut, wenn man sich damit auseinandersetzt und für sich entscheidet, in wie weit man sich auf verschiedene Szenarien vorbereitet.
    Ist zwar ein komplett anderes Szenario, aber ich vermute mal, dass einige der Menschen in Essen, deren Wohnungen ausgebrannt sind, froh gewesen wären, wenn sie wenigstens eine Tasche mit den nötigsten Klamotten greifbar gehabt hätten...

Seite 39 von 46 ErsteErste ... 293738394041 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Urban Survival vs. Krav Maga Global
    Von Winston im Forum Hybrid und SV-Kampfkünste
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06-10-2016, 20:48
  2. Bernhard Langs URBAN SURVIVAL in beengten Räumen
    Von Sebastian R. im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13-04-2014, 11:54
  3. Roman Urban
    Von mary@hapkido im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12-12-2012, 05:44
  4. Urban Workout
    Von Thorsten im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24-02-2009, 14:15
  5. Urban Ninja
    Von Morphbreed im Forum Video-Clip Diskussionen zu Capoeira und KK Akrobatik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15-09-2007, 23:27

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •