Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: The 1st WSA Sparring Meeting & Info event January the 27th

  1. #31
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.475

    Standard The 1st WSA Sparring Meeting & Info event January the 27th

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Ich fände es komisch auf ein Sparring zu gehen und dann wird das Video veröffentlicht. Würde ich mir überlegen teilzunehmen.
    So sieht das aus...

    Nicht jeder möchte sich - aus den von kannix genannten oder auch sonstigen Gründen in den Untiefen des Netzes wiederfinden, erst recht nicht mit Namen.

    Heißt ja auch nicht jeder Martin Müller und möchte dann bei jeder (un-)passenden Gelegenheit im beruflichen oder privaten Umfeld dann auf seine heimliche Leidenschaft für Armschach angesprochen werden weil google da mit der Zeit dann was ausspuckt...
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  2. #32
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.395

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Ich fände es komisch auf ein Sparring zu gehen und dann wird das Video veröffentlicht. .
    Stimmt! Obwohl es mir selbst nichts ausmachen würde. Führt leicht dazu, dass man doch eher im WK Moduls läuft anstatt die Vorteile eines Sparrings (in einem geschützen auch einmal etwas ausprobieren zu können) voll auszuschöpfen.

  3. #33
    Registrierungsdatum
    22.07.2014
    Ort
    Ba wü
    Beiträge
    536

    Standard

    Zitat Zitat von shinken-shôbu Beitrag anzeigen
    Es wird also nur publiziert werden, wer gegen wen gesparrt hat und das war's - Ergebnisse (also Sieg von X über Y) gibt's ansonsten in dem Sinne ja eher nicht - und es könnte tatsächlich Leute geben, denen es nicht recht wäre, wenn dann ihr Name fiele???? Also DAS fände ich wirklich affig von diesen medienscheuen Teilnehmern.

    Nicht ganz gelungen finde ich allerdings Werbung, die in einem deutschsprachigen Forum gemacht wird, wenn dies (wie man auch noch zugibt) aus reiner Faulheit dergestalt geschieht, dass man einfach irgendwelche englischen Werbetexte dort reinkopiert. Warum sollte ein möglicher deutschsprachiger Interessent jemanden ernstnehmen, der ihn von vornherein offenbar auch nicht ernst genug nimmt, ihn wenigstens ordentlich zu umWERBEN. Erst sich bemühen und HINTERRHER jammern jederzeit gerne aber bitte nicht selbst einen auf null Bock machen und dann rumlamentieren
    , dass andere leute den hintern nicht hochkriegen.
    wie wärs wenn du da einfach hingehst?
    scheint dir ja nix auszumachen für immer und ewig im www verewigt zu sein.
    ich kenne sparring nach punkten eher nicht, insofern gibt es da für mich auch kein gewinnen oder verlieren.
    ist ja kein wettkampf.
    keine ahnung was du für erfahrungen im sparring gemacht hast..

  4. #34
    Registrierungsdatum
    11.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    357

    Standard

    Zitat Zitat von relaunch Beitrag anzeigen
    wie wärs wenn du da einfach hingehst?
    scheint dir ja nix auszumachen für immer und ewig im www verewigt zu sein.
    ich kenne sparring nach punkten eher nicht, insofern gibt es da für mich auch kein gewinnen oder verlieren.
    ist ja kein wettkampf.
    keine ahnung was du für erfahrungen im sparring gemacht hast..
    Sorry, da habe ich als einzige Person hier offenbar "die Runden werden veröffentlicht" völlig missverstanden im Sinne, dass Ergebnisse veröffentlicht werden (wobei es beim Sparring ja keinen Sieger oder Gewinner gibt, wie ich selbst bereits andeutete..... und zu verraten, wer überhaupt mit wem gesparrt hat ist eigentlich nichts, was irgendwem hinterher "gefährlich"/oder ihm/ihr irgendwie schaden können sollte).

    Ich verstehe allerdings gut (außer bei denen, die und ständig auf die Werbek_cke hauen und angeblich sowieso Jedem überlegen zu sein vorgeben - was sich ja durchaus auch in einem Sparring optisch herauskristallisieren könnte) dass man nicht jedes Training z.B. öffentlich analysiert bekommen möchte, am besten noch von irgendwelchen Couch potatoes.



    Zitat Zitat von relaunch Beitrag anzeigen
    wie wärs wenn du da einfach hingehst?
    scheint dir ja nix auszumachen für immer und ewig im www verewigt zu sein.
    Ich bin bereits für immer und ewig im Netz und auf ein paar Videos verewigt und bin das Risiko seinerzeit bewusst eingegangen (Traininggebender und Übender halt). Warum sollte ich aber wo hingehen, wo mir gemäß eigener Aussagen hier im Thread zuwenig Wertschätzung entgegengebracht wird (was das Umwerben möglicher Interessenten betrifft)? Da klingt mir der Vorschlag doch eher nach einem Sticheln als einem sachlichen Argument, das man in die Diskussion mit einbringt.
    Geändert von shinken-shôbu (21-01-2019 um 13:15 Uhr)

  5. #35
    Registrierungsdatum
    06.05.2010
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    371

    Standard

    Jungs, männer, gentlemänner... videos werden veröffentlicht wenn die beteiligten es ok finden. Wer es nicht ok findet, die runden werden aussortiert. Kein video zu machen ist voll ok aber wir brachen nun ms lbisschen Material um der community aufzuzeigen dass es sowas gibt. Fair und familär wie kannix beschreibt. Zum englisch... der text von mir in englisch verfasst und verwendet worden um den event international zu promoten. Über facebook findet kommunikation halt nun mal bis auf deutschland auf englisch statt. In deutsch poste ich eher weniger. Deshalb hab ich den von mir verfassten englischen text ins kkb kopiert. Egal. Sprach nummer ist eher eine Belanglosigkeit wie ich finde. Lg

    Ps. Es gibt ein video mit allem rund um das treffen im wingchun archiv.

    @kannix nochmal. Du wirst mir bestimmt zustimmen dass das niveau vom vollkontakt kämpfen mit wingchun sehr schlecht ist. Es geht gar nicht darum irgendwas spektaküläres zu zeigen denn ALLE wingchunner sind bei weitem keine weltmeister. Was will man den da verraten? Da gibts noch nix zu analysieren. Wir alle werden wie doof rumstolpern. Es geht ausschlieslich darum zu zeigen dass das jemand macht und versucht andere zu gewinnen die das auch machen wollen. In 3-5jahren wenn s um etwas geht, kann man sich darüber gedanken machen, keine sachen zu zeigen. Im moment geht esnur ums aktivieren.
    Geändert von Defence-Group (22-01-2019 um 23:42 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The 1st WSA Sparring Meeting & Info Event January the 27th
    Von Defence-Group im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10-01-2019, 11:35
  2. The Sorcerer & The White Snake
    Von shin101 im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20-07-2011, 16:52
  3. 31.05.2008: Bericht & Bilder vom Beast of the East Event
    Von FMACH1 im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04-06-2008, 20:57
  4. Buch? The Dragon and the Tiger 1&2
    Von JunFan im Forum Jeet Kune Do
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-02-2007, 14:34
  5. VERKAUFE Gichin Funakoshi Video 1924 1st Time UND JKA Masters of the 50s
    Von Dojokun im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07-03-2005, 08:28

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •