Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 92

Thema: MMA vs. Kung Fu Master

  1. #1
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    41.638
    Blog-Einträge
    12

    Standard MMA vs. Kung Fu Master

    In China hat es mal wieder ein "Kung Fu Master" im MMA gegen den ewigen Herausforderer Xu Xiaodong versucht:



    Dazu gibt es hier noch etwas Hintergrund:

    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  2. #2
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    41
    Beiträge
    5.585

    Standard

    Ich mag das hier noch mehr:

    https://www.facebook.com/themartialw...5825887596994/

    Der spielt wenigstens nicht so rum und macht keinen auf Show.

    Umhauen und gut is...

  3. #3
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    673

    Standard

    ein Trauerspiel.... aber irgendwie fast schon wieder lustig
    I'm going through changes

  4. #4
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.422

    Standard

    Zitat Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
    ein Trauerspiel.... aber irgendwie fast schon wieder lustig
    Es scheint eine neue Business-Sparte zu werden, Top-Wettkämpfer gegen KK-Leute antreten zu lassen, die ihr Leistungsvermögen ganz offensichtlich nicht richtig einschätzen können.

    Ich habe grade wieder einen Text gelesen, in dem ganz viel von Jin und Qi die Rede war und davon, dass man auf jeden Fall zuallererst die Form gut lernen müsse. Wenn diese Kämpfe dazu beitragen, solcherart Unsinn endlich mal ad acta zu legen, dann haben sie wenigstens einen Sinn. Ansonsten befriedigen sie nur die Schaulust der Masse an der Demütigung von Menschen.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    03.05.2017
    Beiträge
    431

    Standard

    Die sollen froh sein, dass da nicht mal richtige Kung Fu Kämpfer mitmachen, wenn die Kamera läuft ...

  6. #6
    Registrierungsdatum
    14.01.2007
    Beiträge
    2.758
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Bär-Knuckle Beitrag anzeigen
    Die sollen froh sein, dass da nicht mal richtige Kung Fu Kämpfer mitmachen, wenn die Kamera läuft ...
    100 % agree

  7. #7
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.373

    Standard MMA vs. Kung Fu Master

    Was soll so was?

    Nicht mehr ganz so junge und schnelle Herren lassen sich von austrainierten MMAlern oder Kickboxern vermöbeln - wobei das Ergebnis wohl kaum jemand überrascht.

    Gerade der „Kampf“ im Eingangsvideo - der spielt doch gerade zu mit dem anderen und lässt ihn machen, wenn er gewollt hätte wäre die Kiste auch nach 10 Sekunden zu Ende gewesen.

    Und ohne mich dabei jetzt zu weit aus dem Fenster zu lehnen - vor dem Kung-Fu Master und seinen Schlägen hätte ich unter dem gegebenen Regelwerk auch nicht unbedingt das große Zähneklappern bekommen.

    Gerade noch mal geschaut - der Typ ist 56 Jahre alt. Unabhängig von seinem KK Hintergrund eine wahre Meisterleistung so jemanden zu besiegen...
    Geändert von Little Green Dragon (15-01-2019 um 15:07 Uhr)
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  8. #8
    Registrierungsdatum
    07.02.2005
    Beiträge
    1.694

    Standard

    Völlig absurd, aber durchaus lustig, war doch, wo er mit dem "Nasenverband" weiter gemacht hat...




    Was ein Bullshit..
    Suckers try it, but I don't buy it.

  9. #9
    Registrierungsdatum
    23.06.2017
    Ort
    45899 Gelsenkirchen
    Beiträge
    63

    Standard

    Bullshit hoch drei, mehr Worte möchte ich dazu nicht verlieren.
    Die einzige Beständigkeit ist die Veränderung, denn Stillstand ist Rückstand!

  10. #10
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    9.423

    Standard

    Bin ja gespannt wann es für das Kung Fu so peinlich wird bis endlich der erste Hinterhofmeister auftaucht der dann alle Kampfsportler wegrotzt?
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    24.06.2007
    Ort
    3. ebene 2.tür links
    Alter
    38
    Beiträge
    5.170

    Standard

    Ich würd gerne einen Kampf mit dem hier sehen
    https://youtu.be/dTxMvMdRR-I

  12. #12
    Registrierungsdatum
    02.04.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von miskotty Beitrag anzeigen
    Ich würd gerne einen Kampf mit dem hier sehen
    https://youtu.be/dTxMvMdRR-I
    https://m.youtube.com/watch?v=IJIS-3T5x0k

    Das posen ist nicht immer gut.
    Das ist Li Yong, hat auch gegen Buakaw geboxt.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    520

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin.G Beitrag anzeigen
    Bin ja gespannt wann es für das Kung Fu so peinlich wird bis endlich der erste Hinterhofmeister auftaucht der dann alle Kampfsportler wegrotzt?
    Hat man Dir im KKB nicht beigebracht dass diese CMA nur mit Waffen auf einem Schlachtfeld zur Zeit der Ming-Dynastie funktionieren (genügend Intent natürlich vorausgesetzt)?

  14. #14
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    9.423

    Standard

    Zitat Zitat von San Valentino Beitrag anzeigen
    Hat man Dir im KKB nicht beigebracht dass diese CMA nur mit Waffen auf einem Schlachtfeld zur Zeit der Ming-Dynastie funktionieren (genügend Intent natürlich vorausgesetzt)?
    Aber auch, dass es noch eine Handvoll Meister in ihren Hinterhöfen gibt die mit 80 noch alles weghauen.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    12.04.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    Dieser Shaolin Mönch ist genauso echt wie der Undertaker ein echter Totengräber war.

    Es wird übrigens einen Kampf zwischen Li Yong und Xu Xiaodong geben.

    Zum Kampf: Das Ergebnis stand schon nach 10 sek. fest. Xu Xiaodong war sehr respektlos, wobei das wohl an dem Shittalk liegt der vor dem Kampf gelaufen ist.

    Das Problem mit Xu Xiaodongs Gegnern ist das bisheer keiner von denen Erfahrung im Kampf oder Sparring zu haben scheint sondern bloß ihre Formen machen und dann glauben das sie dann trainierte Kämpfer besiegen können. Xu Xiaodong könnte genauso gut gegen Modelleisenbahner oder E-Sportler kämpfen, jeder Fußballer oder Schwimmer hätte eine bessere Figur gemacht.

    Li Yong dagegen ist ein anderes Kaliber, der hat gegen Buakaw gekämpft, ist austrainiert und ich denke er wird Xu Xiaodong besiegen.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Klaus

Ähnliche Themen

  1. ein wahrer kung fu master
    Von stelly199 im Forum Video-Clip Diskussionen allgemein zu Kampfkunst und Kampfsport
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05-01-2009, 17:37
  2. Kung Fu Master Fight in 1953
    Von Speedy im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31-08-2008, 19:18
  3. Blind Kung Fu Master
    Von Samurai85 im Forum Video-Clip Diskussionen allgemein zu Kampfkunst und Kampfsport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-04-2008, 11:33
  4. TangLang Kung fu Master (video)
    Von MataLeon im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07-08-2006, 10:18
  5. Sao Lim Kung Fu Master 'Kung Fu Lee'
    Von laikang im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13-08-2003, 06:48

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •