Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 46

Thema: Brummer´s Reise

  1. #1
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard Brummer´s Reise

    Hallo Gemeinde
    Möchte hier Fort-/Rückschritte festhalten.

    Kurz zu mir:

    44 Jahre
    190cm
    130Kg

    Bis 28 immer Sport getrieben (Fußball, Eishockey und noch einiges anderes)
    Dann kam vorwiegend Musik

    Bei mir fing es mit Anfang 30 an.
    Ich beschloss Kampfsport/Kampfkunst zu lernen/üben.
    Bei uns im Ort gibt es außer Boxen ausschließlich Judo. Dies verfolgte ich dann knapp 4 Monate.
    Dann hatte sich das wieder erledigt.
    Seither viel überlegt was wohl zu mir passt/ ich gern machen möchte.
    Gibt einfach soviel schöne, interessante Kampfkünste welche alle irgendwie auf mich
    reizvoll wirken.


    Hier sei kurz erwähnt das ich seit gefühlten Ewigkeiten an Depression leide was sich durch teilweise heftige Sprunghaftigkeit
    auszeichnet
    Naja so what.......machte dann knapp 12 Jahre sehr intensiv Musik mit teilweise mehreren Bands, als Bassist und Sänger.
    Dann kam 2016 und der totale Zusammenbruch mit Aufenthalt in einer Tagesklinik (tagsüber dort über Nacht zu hause) über 3 Monate.
    Seither bin ich mich ständig am entwickeln und habe seither mal angefangen zu Leben nicht nur zu Überleben.
    Liest sich in Kurzform bissl komisch aber so wars eben.

    Anfang 2018 begann ich mit Shotokan und war hier auch 3 Monate regelmäßig im Training.
    Leider kamen hier private und gesundheitliche Problem ins Spiel was mich dann bis Dez. 2018 von jeglichem Sport abgehalten hat.

    Seit Dez. war ich wöchentlich Schwimmen und dies hat mein sportlichen Ehrgeiz dann doch wieder beflügelt.
    Am 15.01.2019 war dann erstes Training im Aikido was ich nun versuche will (zumindest technisch) zu meistern.

    Ziel:
    möchte einfach was für mich tun.
    Aikido ist für mich eine schöne fordernde Art der Gymnastik.
    Habe auch im ersten Training gleich gemerkt wie steif und konditionell ausbaufähig ich bin


    Für Kritik/Anregungen bin ich immer offen.


    Bis dahin
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  2. #2
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    670

    Standard

    oh, ein Bassisten-Kollege

    na dann viel Erfolg.

    Grüße

    Münsterländer
    I'm going through changes

  3. #3
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Danke @Münsterländer

    so unter uns .....was spielste für nen Hobel ?
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  4. #4
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    670

    Standard

    Zitat Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
    Danke @Münsterländer

    so unter uns .....was spielste für nen Hobel ?
    kommt drauf an:
    bei meiner Doomband einen schwarzweißen Rickenbaker. Exaktes Modell unklar, da wohl über die Jahrzehnte ein wenig dran rumgeschraubt wurde.
    Anfangs war sogar unklar, ob es ggf. "nur" ein Nachbau ist.

    In meiner Thashband seit kurzem den Dean Metalman als Aktivbass.
    Vorher Jackson K1
    Natürlich jeweils in Schwarz

    Grüße

    Münsterländer
    I'm going through changes

  5. #5
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
    kommt drauf an:
    bei meiner Doomband einen schwarzweißen Rickenbaker. Exaktes Modell unklar, da wohl über die Jahrzehnte ein wenig dran rumgeschraubt wurde.
    Anfangs war sogar unklar, ob es ggf. "nur" ein Nachbau ist.

    In meiner Thashband seit kurzem den Dean Metalman als Aktivbass.
    Vorher Jackson K1
    Natürlich jeweils in Schwarz

    Grüße

    Münsterländer
    Doom mit Rick.....ok.....würde ich direkt nicht miteinander verbinden
    aber wenn der Sound passt....warum nicht
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  6. #6
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.666

    Standard

    Zitat Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
    Am 15.01.2019 war dann erstes Training im Aikido was ich nun versuche will (zumindest technisch) zu meistern.
    Zumindest technisch...
    Naja, das wird dich ein bisschen beschäftigen. Viel Spaß!

  7. #7
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    @Inryoku
    Danke dir
    Ja das wird es wohl insofern ich dabei bleibe und nicht wieder in alte Muster falle.

    Wobei ich da derzeit guten Mutes bin. Darf einfach nicht überpacen.....langsam und stetig bringt eben mehr als 2 Monate 4 x die Woche
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  8. #8
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Freu mich auf das Training heute.
    Zumal mein Muskelkater vom Dienstag weitgehend weg ist

    Dann hab ich entdeckt das hier auch Jodo angeboten wird.
    Schau ich mir am nächsten Donnerstag mal an
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  9. #9
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    670

    Standard

    Zitat Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
    Doom mit Rick.....ok.....würde ich direkt nicht miteinander verbinden
    aber wenn der Sound passt....warum nicht
    kommt natürlich auch denn Doom-Stil an.
    Aber bei uns darfs auch mal ein bisschen rocken, insofern passt das super.

    Wobei: Ricky geht meiner Meinung nach eigentlich immer (zumindest halbwegs), ich mag den Sound.
    Den Metalman spiele ich auch tatsächlich mehr aus optischen Gründen, im Studio nehm ich was anderes. (obwohl der Sound auch absolut i.O. ist... nur eben nicht super*g)
    I'm going through changes

  10. #10
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von Münsterländer Beitrag anzeigen
    Wobei: Preci geht meiner Meinung nach immer
    So hätte sich der Satz bei mir gelesen
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  11. #11
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    670

    Standard

    Zitat Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
    So hätte sich der Satz bei mir gelesen
    War mein erster Bass (also als Nachbau), der geht in der Tat auch immer, nix gegen zu sagen.
    Aber halt nicht mein Favorit.
    I'm going through changes

  12. #12
    Registrierungsdatum
    03.05.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.666

    Standard

    Zitat Zitat von Brummer Beitrag anzeigen
    Freu mich auf das Training heute.
    Zumal mein Muskelkater vom Dienstag weitgehend weg ist

    Dann hab ich entdeckt das hier auch Jodo angeboten wird.
    Schau ich mir am nächsten Donnerstag mal an
    Machst du Yoshinkan Aikido?

  13. #13
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von Inryoku Beitrag anzeigen
    Machst du Yoshinkan Aikido?
    shinki rengo
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  14. #14
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Gestern war ich bei der Anfänger Gruppe.
    Macht durchaus Sinn
    Wobei nur mit Fortgeschrittenen isses fordernder aber auch entspannter irgendwie.
    Montag auch zur Anfänger Einheit und Dienstag insofern ich fit bin wieder zu
    den Erfahrenen
    Ich denk die Mischung sollte gut zum lernen sein
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  15. #15
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Heute abend hab ich die Entscheidung getroffen welche ich nun schon einige Zeit mit mir rumtrage
    und immer wieder für mich selbst Ausreden gefunden habe es nicht zu tun.
    Ich werde am Montag mein erstes Muay Thai Training absolvieren.
    Wie passt das zu Aikido?

    Naja eigentlich so garnicht aber es ist ein Herzenswunsch dies zu versuchen und bei gefallen
    längerfristig zu betreiben.
    In letzter Zeit hat sich das immer mehr gesteigert aber auch immer die Gedanken
    zu alt
    zu dick
    whatever

    alles Bullshit.
    Ich will mich in bspw 5 Jahren nicht selbst fragen warum ich es nicht wenigstens versucht habe.

    Mir wird zwar jetzt schon schlecht und Nervosität kommt auf wenn ich drandenke
    dort rein zu laufen und die Anstrengung wird beachtlich sein aber wat mutt dat mutt

    Aikido werd ich trotz allem weitermachen, jedenfalls hab ichs geplant.
    Mal gespannt wies der Körper mitmacht.

    Drückt mir die Daumen
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Thailand reise
    Von kisskilla im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21-02-2008, 17:59
  2. Reise zu den Philippinen
    Von Arnisador im Forum Arnis, Eskrima, Kali
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23-01-2007, 09:25
  3. china reise
    Von ding dang dong wudaa im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14-01-2007, 10:41
  4. Wudang Reise
    Von Hannes Abpfolter im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24-02-2006, 13:26
  5. China-Reise
    Von SQ im Forum Kung Fu, Wushu, Kuoshu Sanda, Lei Tai
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04-08-2002, 14:51

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •