Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 57

Thema: Dan-Prüfung steht bevor

  1. #1
    Registrierungsdatum
    29.01.2019
    Alter
    23
    Beiträge
    48

    Standard Dan-Prüfung steht bevor

    Hallo,
    ich bereite mich momentan auf meine Prüfung zum ersten Dan vor. Diese soll am 30.03. in Lemgo stattfinden. Hat einer der erfahrenen allgemeine Tipps dazu? Ist halt meine erste und ich bin etwas nervös deswegen. insb. da mein Yoko Geri echt mies ist...

  2. #2
    Registrierungsdatum
    17.11.2016
    Alter
    44
    Beiträge
    70

    Standard

    tipp 1: das nächste mal früher fragen.
    tipp2: wegen einem schlechten yoko-geri fällt man nicht durch die Prüfung, also cool bleiben und weiter trainieren.
    tipp3: mit dem Prüfer klären, was er sehen will / wie er es sehen will. Da gibts durchaus Unterschiede.
    tipp4: Sich oft bei den Prüfern im Training oder auf Lehrgängen sehen lassen, um den Prüfern so die Chance zu geben, deine Leistung, dein Wissen und Können objektiv zu bewerten.
    tipp 5: trainieren
    tipp6: mehr trainieren.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von meenzermicha Beitrag anzeigen
    tipp 1: das nächste mal früher fragen.
    tipp2: wegen einem schlechten yoko-geri fällt man nicht durch die Prüfung, also cool bleiben und weiter trainieren.
    tipp3: mit dem Prüfer klären, was er sehen will / wie er es sehen will. Da gibts durchaus Unterschiede.
    tipp4: Sich oft bei den Prüfern im Training oder auf Lehrgängen sehen lassen, um den Prüfern so die Chance zu geben, deine Leistung, dein Wissen und Können objektiv zu bewerten.
    tipp 5: trainieren
    tipp6: mehr trainieren.
    tipp7: Yoko Geri üben
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  4. #4
    Registrierungsdatum
    30.01.2009
    Ort
    Markt Schwaben
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von meenzermicha Beitrag anzeigen
    tipp4: Sich oft bei den Prüfern im Training oder auf Lehrgängen sehen lassen, um den Prüfern so die Chance zu geben, deine Leistung, dein Wissen und Können objektiv zu bewerten.
    ...und dabei den Prüfern durchaus sagen, dass man demnächst bei Ihnen Dan-Prüfung machen will. Zumindest die Prüfer meiner Prüfung zum ersten Dan haben den potenziellen Prüflingen dann durchaus gerne Feeback gegeben. Einer der Beiden, auf die recht niedrigen Durchfallquoten angesprochen, meinte hierzu auch, dass zumindest bei ihm fast alle Leute vorher vorstellig werden und er denjenigen, die er für noch nicht so weit hält, schon im Vorfeld deutlich von der Prüfung abrät bzw. rät, diese zu verschieben. D.h. die meisten, die dann antreten, hat er schon vorher gesehen und sie für "geeignet" befunden.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    12.10.2011
    Beiträge
    801

    Standard

    Tipp 8: Die Prüfungsordnung auswending kennen. Also nicht nur die dritte Kombination vormachen, sondern auch ohne langes Überlegen aufsagen können.
    Tipp 9: Nicht immer nach Schema F trainieren, sondern die Reihenfolge ändern. Also nicht immer "Erst Kombination 1, dann die 2, dann 3", sondern auch mal in anderer Sortierung.
    Tipp 10: Wenn du in der Prüfung merkst, dass du grade einen Fehler gemacht hast: Nichts anmerken lassen. Cool bleiben. Es ist Aufgabe der Prüfer, die Fehler zu finden, und nicht deine, sie darauf aufmerksam zu machen.
    Tipp 11: Im Training Streßfaktoren einbauen. Plötzliche Zwischenrufe von Zuschauern, Musik, Nackte Menschen, Feuer, Kriegsausbruch, Handyklingeln. Was halt grade greifbar ist. Du wirst in der Prüfung nämlich auch extrem gestresst sein.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    11.04.2013
    Ort
    Kurpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von Inumeg Beitrag anzeigen
    Nackte Menschen, Feuer, Kriegsausbruch
    Stärke ist das Kind von Mühe und Schmerz

    Nach dem Muskelkater ist vor dem Muskelkater

  7. #7
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von Inumeg Beitrag anzeigen
    ...
    Tipp 11: Im Training Streßfaktoren einbauen. ..., Nackte Menschen, ...
    Streßfaktoren oder Motivationsanreize
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    29.01.2019
    Alter
    23
    Beiträge
    48

    Standard

    Zitat Zitat von meenzermicha Beitrag anzeigen
    tipp2: wegen einem schlechten yoko-geri fällt man nicht durch die Prüfung, also cool bleiben und weiter trainieren.
    Das nicht, verbessern möchte ich ihn aber trotzdem. Ja ich trainiere momentan 3 mal die Woche bei einem der Prüfer. ich denke, wenn es aussichtslos wäre, hätte er das schon gesagt

  9. #9
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.325

    Standard

    Zitat Zitat von KarateRider Beitrag anzeigen
    Hallo,
    insb. da mein Yoko Geri echt mies ist...
    Dann geh halt nicht zur Prüfung!

    Was sagt denn dein Trainer? Der müßte das alles beantworten können, was du hier fragst.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.325

    Standard

    Zitat Zitat von KarateRider Beitrag anzeigen
    Ja ich trainiere momentan 3 mal die Woche bei einem der Prüfer. ich denke, wenn es aussichtslos wäre, hätte er das schon gesagt
    Eben!

  11. #11
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    44
    Beiträge
    32.553

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Streßfaktoren oder Motivationsanreize
    Je nach optischer Ausführung würde ich mal sagen.

    Aber wie heißt es so schön, tut nur beim ersten mal weh, aber eigentlich ist es nur eine weitere Prüfung.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  12. #12
    Registrierungsdatum
    17.11.2016
    Alter
    44
    Beiträge
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Inumeg Beitrag anzeigen
    Musik, Nackte Menschen....
    ich finde, Tiefschutz und Gürtel sollten sie schon tragen, und dann zur Musik tanzen...

  13. #13
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    ...aber eigentlich ist es nur eine weitere Prüfung.
    Eben
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  14. #14
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    54
    Beiträge
    1.082

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    Streßfaktoren oder Motivationsanreize
    Egal!
    Während der Prüfung muss beides ignoriert werden.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.294

    Standard

    Sind ja schon einige gute Ratschläge hier gegeben worden.
    Was den Yoko Geri angeht: Du hast noch 2 Monate, d.h. Du kannst den noch gut 60x drillen (120x mit 2x täglich), wenn das nicht langt um ihn für den 1.DAN ausreichend gut zu bekommen, dann weiß ich auch nicht weiter. Also keine Ausreden suchen, sondern üben! Du willst doch hinterher das Gefühl haben, den Gürtel verdient zu haben.

    Und das man wegen so etwas nicht durchfällt: Das hängt vom Prüfer ab, würde ich daher nicht zu 100% garantieren.
    Bzgl. Fehler nicht anmerken lassen. Prinzipiell stimme ich da zu (vor allem bei Kata im Ablauf). Wenn etwas aber offensichtlich und für alle klar erkennbar schief läuft (beim Vorführen von Einzeltechniken) ist es aber auch oft eine gute Idee es von sich aus nochmal richtig zu zeigen. Jedem können Fehler passieren, diese selbst zu erkennen und zu korrigieren zeigt aber, dass es nur ein „Ausrutscher“ war

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Prüfung zum 6. Dan (usw.) / Bedeutung 6. Dan
    Von Panther im Forum Ju-Jutsu
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26-06-2018, 13:46
  2. Dan Prüfung ja oder nein ?
    Von feuchty im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18-06-2014, 19:56
  3. Erster Kampf steht kurz bevor...
    Von Motobiker im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24-11-2006, 23:04
  4. Prüfung zum 1. DAN
    Von Allkampf_Steve im Forum Koreanische Kampfkünste
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17-08-2005, 23:06
  5. Erstes Training steht bevor
    Von Ramirez im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15-09-2004, 07:06

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •