Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 45

Thema: Langschwert kaufen

  1. #16
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.028
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von reneb Beitrag anzeigen
    @eskrima ja das habe ich sehr oft gelesen, was würdest Du mir denn empfehlen umdi 500 Euro mit ca 1.40 Gesamtlänge, bei der die Qualität stimmt & optimaler Weise alten Schwerter nachempfunden wurde?
    Wie man aus meinem Beitrag herauslesen kann, nichts von Cold Steel - Alternativen habe ich aber auch nicht, kenne mich mit Schwertern nicht aus.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.789

    Standard

    Wie schon im Thread erwähnt ist eine Waffe ein Gebrauchsgegenstand. Was du brauchst hängt also damit zusammen, was du damit anfangen willst. Ich gehe einmal davon aus du brauchst die Waffe nicht fürs Schlachtfeld um Leute zu zerteilen? Also, soll es etwas dekoratives sein? Ein Sammlerstück? Oder eine Waffe um Üben? Tipp: geh zuerst einmal in ein Verein und übe mit Gummi-Schwertern. Wächst die Fähigkeiten und Wissen um die Waffen erübrigen sich deine Fragen von selbst.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.288

    Standard

    Und die leichte Feindseligkeit kommt daher, dass ein Schwert kein Spielzeug ist, sondern eine gefährliche Waffe. So wie eine Kettensäge oder eine Axt. Man kann damit auch "spielen", aber nur mit erheblichen Vorsichtsmaßnahmen, und man kann auch nicht alles machen. Auch ein stumpfes Aluschwert geht durch einen Körper wie durch Butter, das kommt hinten nen halben Meter weit raus. Selbst wenn man also im Garten auf Plastikflaschen einhackt, muss man sich selbst schützen (Hals, Augen), und jeden Dritten der auch nur theoretisch in Reichweite einer fliegenden Klinge oder Teilen davon ist. Dafür ist man als der der das Schwert benutzt verantwortlich.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  4. #19
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    81

  5. #20
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Und die leichte Feindseligkeit kommt daher, dass ein Schwert kein Spielzeug ist, sondern eine gefährliche Waffe. So wie eine Kettensäge oder eine Axt.
    Richtig, dazu kommt noch, das man Axt und Kettensäge auf die Rückbank legen darf, das Schwert nicht.
    Genau so hängt man kein scharfes Schwert einfach nur so an die Wand, außer du bekommst nie Besuch.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    07.02.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    16

    Standard

    Eure Aussagen machen ja auch Sinn, nichtsdestotrotz werde ich mir ein scharfes kampfschwert zu Dekozwecken (erstmal) kaufen, das werde ich in einer aufgehängten glasvitrine die abgesperrt wird aufhängen, daher mache ich mir um den Besuch weniger Sorgen, ausser die hauen die Vitrine ein, passiert da sicher nichts.ein Schwert ist kein Spielzeug das ist mir klar.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    24.01.2019
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von reneb Beitrag anzeigen
    Eure Aussagen machen ja auch Sinn, nichtsdestotrotz werde ich mir ein scharfes kampfschwert zu Dekozwecken (erstmal) kaufen, das werde ich in einer aufgehängten glasvitrine die abgesperrt wird aufhängen, daher mache ich mir um den Besuch weniger Sorgen, ausser die hauen die Vitrine ein, passiert da sicher nichts.ein Schwert ist kein Spielzeug das ist mir klar.
    Na dann ist ja alles geklärt, aus den Beiträgen weist du auch, das es völlig mumpitz ist welches Schwert du dir in die Vitrine hängst (erstmal). Und für alles was danach kommst brauchst du selbst Erfahrung, sonst weist du nicht was du brauchst.
    Beides zusammen kaufen ohne das du einen Plan hast, geht nicht.

  8. #23
    Registrierungsdatum
    07.02.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von maxderbruchpilot Beitrag anzeigen
    Na dann ist ja alles geklärt, aus den Beiträgen weist du auch, das es völlig mumpitz ist welches Schwert du dir in die Vitrine hängst (erstmal). Und für alles was danach kommst brauchst du selbst Erfahrung, sonst weist du nicht was du brauchst.
    Beides zusammen kaufen ohne das du einen Plan hast, geht nicht.
    Ich sagte doch dass ich mir sowieso ein scharfes kampfschwert in den nächsten Tagen bestellen werde, du scheinst mich falsch zu verstehen also Jungs lassen wir die Spielchen mal bitte. Wer mir helfen möchte darf das gerne, ansonsten bitte keinen Belehrungen mehr. Mir ist das alles bewusst..

  9. #24
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.597

    Standard

    Zitat Zitat von reneb Beitrag anzeigen
    Eure Aussagen machen ja auch Sinn, nichtsdestotrotz werde ich mir ein scharfes kampfschwert zu Dekozwecken (erstmal) kaufen.
    Dann mach mal...

    Und Du hast ja sicher Verständnis dafür, dass unter den gegebenen Prämissen aufgrund der eigentlichen Sinnfreiheit dieses Unterfangens der ein oder andere schlicht keine Lust hat dafür dann auch noch Tips zu geben.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  10. #25
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.789

    Standard

    Was soll man dazu noch sagen "ich habe zwar kein plan aber ich will es machen und werde es machen... also sagt mir mal bitte was ich mir in die Glasvitrine hängen soll" das ist wie "Ich kann zwar kein Auto fahren aber ich will mal Rennfahrer werden, also sagt mir mal bitte welches Auto ich mir kaufen soll"

  11. #26
    Registrierungsdatum
    07.02.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    16

    Standard

    Ja wie gesagt, wer behilflich sein möchte darf das gerne

  12. #27
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.028
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von reneb Beitrag anzeigen
    Eure Aussagen machen ja auch Sinn, nichtsdestotrotz werde ich mir ein scharfes kampfschwert zu Dekozwecken (erstmal) kaufen...
    Aber nicht für 500 €

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  13. #28
    Registrierungsdatum
    07.02.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    Aber nicht für 500 €

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk
    Soweit ich gelesen habe in verschiedenen Beiträgen bekommt man aus dem Osten Europas gute Schwerter in dem Preissegment, oder wieviel sollte ich einplanen ?

  14. #29
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.028
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von reneb Beitrag anzeigen
    wieviel sollte ich einplanen ?
    10 - 15 000,00 € ca

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  15. #30
    Registrierungsdatum
    07.02.2019
    Alter
    25
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Eskrima-Düsseldorf Beitrag anzeigen
    10 - 15 000,00 € ca

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk
    Bullshit

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Chinesisches Langschwert
    Von JuJon im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13-02-2015, 17:56
  2. 2 Kurzschwerter vs. 1 Langschwert
    Von KönigderHunnen im Forum Waffen in Kampfkünsten
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 19-11-2012, 05:40
  3. Langschwert
    Von Aita im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-06-2012, 11:26
  4. Langschwert freifechten
    Von T. Stoeppler im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04-11-2010, 15:09
  5. Langschwert Autodidakt
    Von Nidhöggr im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31-03-2006, 07:00

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •