Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: UfC 234 - Recap

  1. #1
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard UfC 234 - Recap

    Eigentlich ein cooler Event,auch wenn der Main ja leider gestrichen wurde


    Prelims
    Devonte Smith bes. Dong Hyun Ma via T.K.o. (Schläge) nach 3:49 in Rd. 1
    Shane Young bes. Austin Arnett einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
    Kai Kara-France bes. Raulian Paiva geteilt nach Punkten (28:29, 29:29, 29:28)
    Kyung Ho Kang bes. Teruto Ishihara via Rear Naked Choke nach 3:59 in Rd. 1
    Jalin Turner bes. Callan Potter via K.o. (Schläge) nach 0:53 in Rd. 1
    Jonathan Martinez bes. Wuliji Buren einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 29:28)

    Main Card
    Israel Adesanya bes. Anderson Silva einstimmig nach Punkten (29:28, 30:27, 30:27)
    Lando Vannata bes. Marcos Mariano via Kimura nach 4:55 in Rd. 1
    Ricky Simon bes. Rani Yahya einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 30:27)
    Montana De La Rosa bes. Nadia Kassem via Armbar nach 2:37 in Rd. 2
    Jimmy Crute bes. Sam Alvey via T.K.o. (Schläge) nach 2:49 in Rd. 1



    Was ich leider etwas befremdlich fand,war der Silva vs Adesanya fight.
    Manchmal kommt es mir so vor,als wären viele von Silvas späteren Fights made up...So nach dem Motto Dana White bittet ihn gegen Adesanya auf eine sagen wir mal sanfte Art & Weise zu verlieren.Er bekommt Cash dafür,und für die Zuschauer sieht es einfach so aus als ob Silva quasi die junge,nächste Generation einläutet,indem es alles so emotional ist,er quasi die Fackel an Adesanya weiter gibt,blablabla...
    So vermittelt er den Leuten das Adesanya legit ist,und man kann kommende Events mit ihm dann besser hypen und vermarkten.
    Ich fand den Fight sonst leider absolut scheiße...

    Naja,aber der Rest der Card war ganz nice,von daher könnte ich selbst damit leben
    Geändert von HAZ3 (10-02-2019 um 16:10 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.330

    Standard

    Ich fand des Kampf sehr gut. War praktisch Kampfschach auf sehr hohem Niveau. Und diese ständigen Verschwörungstheorien werden mit der Zeit auch langweilig...
    Den Rest des Events habe ich nicht gesehen, meinen Schlafrhythmus zu sabotieren war mir das Event nicht wert. (Bis auf den Hauptkampf)

    Und Adesanya ist legit.
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  3. #3
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Zitat Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
    ...
    Und Adesanya ist legit.
    Sagt der Dude der hier seit keinen 2 Jahren bissel MMA guckt und vorher kaum Ahnung davon hatte...ich erinnere mich noch an Deine ersten Posts zu dem Thema...
    Aber ist gut Bro,jeder hat da seine Meinung und das respektiere ich

    Und das ist nichtmal ne Verschwörungstheorie,sondern das hab ich jetzt einfach mal so gesagt
    Das wäre ein ganz normaler,und auch eigentlich cleverer Business Move,von daher denke ich auch nicht dass das so weit hergeholt ist.
    Silva hat durch seine OP damals viel eingebüßt, an manchen seiner Kicks und Moves,konnte man finde ich gut sehen,dass er sich nie mehr wie früher bewegen können wird,wobei das Alter natürlich auch ne Rolle spielt
    Die OP wurde ja damals von der UFC übernommen soviel ich weiß,und man hat sich auch so perfekt um ihn gekümmert,das kann man schonmal auf anderem Weg zurück geben.Zudem wird ihn das wohl auch medizinisch auf gewisse Weise bis ins hohe Alter verfolgen.
    Da liegt es nahe, dass man das seinem Arbeitgeber dankt.Zudem ist es eine win / win Situation.Durch die respektvolle Art wie der Fight präsentiert wurde,kratzt es nichtmal wirklich an Silvas Legendenstatus.
    Von daher ist diese Überlegung gar nicht so weit hergeholt,aber natürlich am Ende des Tages alles nur meine Phantasie
    Geändert von HAZ3 (10-02-2019 um 16:43 Uhr)

  4. #4
    Registrierungsdatum
    28.11.2011
    Ort
    Offenbach
    Alter
    31
    Beiträge
    3.614

    Standard

    Nein sie haben wirklich gekämpft ;-) und das auf einem extrem hohen Niveau. Silva war top fit und das in dem Alter.

    Die Kampfabsage kam ja mega spät, bin froh, dass ich noch kein Abo bei Dazn abgeschlossen hatte.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.330

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    Sagt der Dude der hier seit keinen 2 Jahren bissel MMA guckt und vorher kaum Ahnung davon hatte...ich erinnere mich noch an Deine ersten Posts zu dem Thema...
    Ist das so? So tief bin ich also in deinem Kopf? Cool, danke.


    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    Und das ist nichtmal ne Verschwörungstheorie,sondern das hab ich jetzt einfach mal so gesagt
    Trotzdem eine Theorie. Und eine Schwachsinnige noch obendrein, außer du hast noch andere Beweise die sich nicht in deiner Phantasiewelt befinden.
    Geändert von Kohleklopfer (10-02-2019 um 17:10 Uhr)
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  6. #6
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    46
    Beiträge
    4.676

    Standard

    Wie konnte das Fight of the Night werden?
    Nee, langweiliges MMA-Show-Kickboxen, hat ein wenig von der Spannung gelebt, dass beide aus der Matrix den KO ziehen.
    Wenn man bedenkt, dass Weidmann 2 mal Silva deutlich besiegt hat, war das jetzt nicht sooo toll von Adesanya.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  7. #7
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Zitat Zitat von Kohleklopfer Beitrag anzeigen
    Ist das so? So tief bin ich also in deinem Kopf? Cool, danke.



    Trotzdem eine Theorie. Und eine Schwachsinnige noch obendrein, außer du hast noch andere Beweise die sich nicht in deiner Phantasiewelt befinden.
    Du ich habe alle regelmäßigen Poster hier im Blick,und jemand der wie Du 1.200+ Posts in knapp 2 Jahren verfasst,kann man auch nur schwer überlesen
    Und nein es ist und bleibt halt eine Theorie meinerseits,damit muss man wohl leben.


    Zitat Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
    Wie konnte das Fight of the Night werden?
    Nee, langweiliges MMA-Show-Kickboxen, hat ein wenig von der Spannung gelebt, dass beide aus der Matrix den KO ziehen.
    Wenn man bedenkt, dass Weidmann 2 mal Silva deutlich besiegt hat, war das jetzt nicht sooo toll von Adesanya.
    Da sagst Du was...gab definitiv bessere Fights auf der Card !
    Und indeed ist Weidman nochmal auf nem ganz anderen Level.Bisher waren die matchups in favour für Adesanya,deshalb denke ich auch dass die den jungen erstmal ein wenig aufbauen wollen.
    Mega schade war dass der Gastelum vs Whittaker fight ausgefallen ist,darauf hatte ich richtig Bock !!!
    Geändert von HAZ3 (10-02-2019 um 17:20 Uhr)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Zitat Zitat von Passion-Kickboxing Beitrag anzeigen
    Nein sie haben wirklich gekämpft ;-) und das auf einem extrem hohen Niveau. Silva war top fit und das in dem Alter.

    ...
    Da möchte ich mal widersprechen
    Um es zu erläutern,wenn ich "wirklich kämpfe",dann kämpfe ich in meinen Augen um zu gewinnen.
    Als Bspl ein möglicher Gameplan für Silva:
    Der Mann hat den 3rd degree bb im bjj,das vergessen viele ! Adesanya ist gerade mal blue belt,und hat im Octagon davon bisher eher wenig gezeigt...
    Zudem konnte man sehen,dass Silva wohl etwas mehr auf den Hüften hatte als Adesanya,da biete sich an das zu seinem Vorteil zu nutzen.
    Er hätte die erste Runde locker auf Körpertreffer und Kicks gehen können,bissel mit Adesanya traden,was er eh gemacht hat.Und dann hätte er unerwartet den TD suchen können,und hätte ihn auf jeden Fall dominieren können wenn Du mich fragst.
    Klar,Silva ist eher ein typischer Standup Fighter,dennoch würde man im Alter ja evtl schon sein Game anpassen,wenn man unbedingt darauf aus ist einen Fight nicht zu verlieren.
    Man kann natürlich jetzt sagen nee nee,Silva war immer ein Striker,und das bleibt er auch.
    Aber was er sich am Ende des Tages dabei gedacht hat,weiß wohl nur er ganz alleine.
    Geändert von HAZ3 (10-02-2019 um 19:54 Uhr)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    46
    Beiträge
    4.676

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    ...
    Als Bspl ein möglicher Gameplan für Silva:
    Der Mann hat den 3rd degree bb im bjj,das vergessen viele ! Adesanya ist gerade mal blue belt,und hat im Octagon davon bisher eher wenig gezeigt...
    ...
    Naja. Ich würd's mal so sagen:
    Silvas Takedown Fähigkeiten sind wohl eher BJJ-BlueBelt, aber Adesanyas TD-Defense eher BlackBelt.
    Was ich bisher gesehen habe.
    Da war Silvas Angst zu groß, sich was beim TD-Versuch zu fangen oder in der schlechteren Position zu landen.
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  10. #10
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Zitat Zitat von SKA-Student Beitrag anzeigen
    Naja. Ich würd's mal so sagen:
    Silvas Takedown Fähigkeiten sind wohl eher BJJ-BlueBelt, aber Adesanyas TD-Defense eher BlackBelt.
    Was ich bisher gesehen habe.
    Da war Silvas Angst zu groß, sich was beim TD-Versuch zu fangen oder in der schlechteren Position zu landen.
    Sagen wirs mal so,wen hat Adesanya fighten müssen,dessen TD's man hätte fürchten müssen ?
    Ich sehe da niemand bei seinen UFC Fights,kein Ringer auf dem Level von beispielsweise eienem Weidman, den Du ja auch angesprochen hattest.
    Silva hat schon gegen Ringer überlebt,alleine Sonnen damals die very late Submission,usw.
    Und es sagt ja auch niemand dass Silva mit nem double leg ankommen soll.Aber definitiv war er im Cage ein bissel schwerer als Adesanya,er hätte ihn schön an den Cage clinchen können,er hat ja auch eigentlich ein sehr gutes und starkes Clinch Game.Von da dann locker zu Boden draggen,und zack haste den Jungen unten
    Adesanya hatte bisher Wilkinson,Vettori,Tavares und Brunson,und der kam gerade aus nem KO Loss gegen Souza und wird meiner Meinung eh überbewertet.
    Ich will ihn nicht kleinreden,aber bisher sehe ich da um ehrlich zu sein Null Herausforderung bei seinen Matchups !

  11. #11
    Registrierungsdatum
    16.05.2017
    Ort
    Irgendwo im Rheinland.
    Beiträge
    1.330

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    er hätte ihn schön an den Cage clinchen können,er hat ja auch eigentlich ein sehr gutes und starkes Clinch Game.Von da dann locker zu Boden draggen,und zack haste den Jungen unten
    Das nächste mal solltest du in Silvas Ecke stehen. Wenn er das gewusst hätte, wäre der Kampf ja easy gewesen... ZACK und das wars!
    "Ruhig bleiben und dann, wenn der Typ nochmal aufsteht, dann trittst Du ihn voll ausm Bild!" - Bruce Lee

  12. #12
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.642

    Standard

    Du das Team um Silva und er selber wissen genau,dass das eigentlich der way to go gewesen wäre für einen sicheren Sieg.Alleine 1-2 TD's,wenn auch ohne groß damage danach,hätten das scoring schon massiv gedreht.
    Aber da die sich ja obviously dagegen entschieden haben,bin ich ja ursprünglich auf meine Theorie gekommen dass da evtl was abgemacht wurde

  13. #13
    Registrierungsdatum
    04.10.2016
    Ort
    Münsterland
    Alter
    35
    Beiträge
    570

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    Du das Team um Silva und er selber wissen genau,dass das eigentlich der way to go gewesen wäre für einen sicheren Sieg.Alleine 1-2 TD's,wenn auch ohne groß damage danach,hätten das scoring schon massiv gedreht.
    Aber da die sich ja obviously dagegen entschieden haben,bin ich ja ursprünglich auf meine Theorie gekommen dass da evtl was abgemacht wurde
    Ich zitiere mal Rory Miller (Meditations on violence):
    "just because something makes perfect sense doesn't mean it is true"


    Grüße

    Münsterländer
    I'm going through changes

  14. #14
    Registrierungsdatum
    02.08.2011
    Ort
    hinter den Bergen bei den ...
    Alter
    46
    Beiträge
    1.189

    Standard

    dafür das Adesanya als Nr.1 contender (zumindest sieht er sich so) gilt, war der Kampf schwach.

    gruss
    mit dem Messer um das Messer messern
    Völkerrecht für alle: Jedem Volk seinen Volker.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    08.06.2018
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von Esse quam videri Beitrag anzeigen
    dafür das Adesanya als Nr.1 contender (zumindest sieht er sich so) gilt, war der Kampf schwach.

    gruss
    Sehe ich auch so. Adesanya ist eine etwas schnellere Version des heutigen Silva nur ohne Grapplingfähigkeiten. Hat auch niemanden in den Top 5 besiegt und in den Top 10 sieht es auch nicht so sehr viel anders aus.

    Gegen Weidman, Whitaker, Romero, Jacare sehe ich ihn hinten, gegen Kelvin könnte er evtl. gewinnen wegen des Reichweitenvorteils. Falls Rockhold irgendwann mal zurück kommt sehe ich ihn auch vor Adesanya.

    Er ist der neue Star und die UFC wird versuchen ihm jetzt weiter gut gelegene Matchups zu geben, also Gastellum um den Titel, alles andere würde ihn mit großer Wahrscheinlichkeit zurückwerfen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UFC 230 - Recap
    Von HAZ3 im Forum Spoiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04-11-2018, 18:06
  2. 13. Februar in Bonn: Schlagmechanik-Recap
    Von Brodala im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20-02-2016, 21:41
  3. 25. Januar in Bonn: PDR Recap
    Von Brodala im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26-01-2014, 18:35
  4. Navy SEALs BUDS Class 234
    Von shin101 im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19-02-2013, 12:59
  5. Pancrase Recap
    Von jkdberlin im Forum MMA - Mixed Martial Arts
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02-09-2003, 16:57

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •