Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 336

Thema: Tai Chi vs. Realität - Chen Ziqiang (CZQ)

  1. #16
    Registrierungsdatum
    20.05.2002
    Ort
    Bei Mannheim
    Alter
    37
    Beiträge
    8.727

    Standard

    Es gibt halt ein paar Tricks, mit denen man unbedarfte dominieren kann, was Chen Ziqiang auch mehr als einmal gegen unkooperative und schwerere Leute gezeigt hat. Kennt der andere die Tricks aber auch und hat dann noch die bessere Physis, entscheidet halt die. Ich meine mit dem Kontrahenten gibt es auch ein älteres Video, wo CZQ geworfen wird - scheint sowas wie seine Nemesis zu sein

    So peinlich finde ich das nicht, eher aller Ehren wert, sich immer wieder zu stellen und dabei auch filmen zu lassen, wenn man nicht so gut aussieht.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wer der Andere ist, hat mit Sicherheit einen Hintergrund im Ringen/Grappling, aber so schlecht darf sich CZQ nicht verkaufen.
    Nein, von Marketing hat CZQ offenbar keine Ahnung.
    Lässt sich doch tatsächlich beim unkooperativen Pushen mit seinen Schülern, ja selbst solchen die ihm Schwierigkeiten bereiten und wo er mal nicht gut aussieht, filmen. Und verhindert nicht mal die Veröffentlichung des Videos.
    Ist halt ein Sportler...

    So geht das richtig:

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Mein Lehrer hatte kein Problem mit Ringern auf hohem Niveau und dem Gewichtsunterschied (da war ich dabei) und sein Lehrer auch nicht bei Gewichtunterschied von 15kg und einem Alterunterschied von mindestens 40 Jahren. Der Junge war Shuaijiao Champ auf nationalen Niveau in seiner Gewichtsklasse. Das habe ich auf einem Video gesehen. War „hinter der Tür“ in einem kleinen privaten Rahmen. Der Junge wollte es auch wissen, wenn natürlich auch in einem freundschaftlichen Rahmen.
    Wo kann ich denn ein Video von Paul Rogers oder dessen Lehrer (wer ist das überhaupt?) mit einem Ringer auf hohen Niveau tatsächlich sehen?

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Da muss man sich doch nicht wundern wenn kein Schwein die Kampffähigkeiten der CMA mehr Ernst nimmt.
    Tja, warum nimmt man die nicht ernst?
    Die, die man sieht, können es nicht und die, die es angeblich können, sieht man seltsamerweise nicht.
    Ich meine, ist doch etwas seltsam.
    Da hat jemand keine Schwierigkeiten mit Ringern auf hohem Niveau (was immer das bedeuten soll), und sein Schüler beklagt sich, dass die Kampffähigkeiten der CMA nicht ernst genommen werden, aber den naheliegenden Schritt geht man nicht...
    desipere est juris gentium

  3. #18
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.532

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Nein, von Marketing hat CZQ offenbar keine Ahnung.
    Lässt sich doch tatsächlich beim unkooperativen Pushen mit seinen Schülern, ja selbst solchen die ihm Schwierigkeiten bereiten und wo er mal nicht gut aussieht, filmen. Und verhindert nicht mal die Veröffentlichung des Videos.
    Ist halt ein Sportler...

    Wo kann ich denn ein Video von Paul Rogers oder dessen Lehrer (wer ist das überhaupt?) mit einem Ringer auf hohen Niveau tatsächlich sehen?

    ... Tja, warum nimmt man die nicht ernst?
    Die, die man sieht, können es nicht und die, die es angeblich können, sieht man seltsamerweise nicht.
    Ich meine, ist doch etwas seltsam.
    Da hat jemand keine Schwierigkeiten mit Ringern auf hohem Niveau (was immer das bedeuten soll), und sein Schüler beklagt sich, dass die Kampffähigkeiten der CMA nicht ernst genommen werden, aber den naheliegenden Schritt geht man nicht...
    ... ..

    Mein erster Gedanke beim Lesen des ersten Beitrags: Kanken hat grade wiedermal ne manische Phase...
    Geändert von Bücherwurm (07-03-2019 um 19:56 Uhr)

  4. #19
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Zitat Zitat von Luggage Beitrag anzeigen
    Es gibt halt ein paar Tricks, mit denen man unbedarfte dominieren kann, was Chen Ziqiang auch mehr als einmal gegen unkooperative und schwerere Leute gezeigt hat. Kennt der andere die Tricks aber auch und hat dann noch die bessere Physis, entscheidet halt die. Ich meine mit dem Kontrahenten gibt es auch ein älteres Video, wo CZQ geworfen wird - scheint sowas wie seine Nemesis zu sein
    das obere Video ist doch schon aus dem Jahr 2014 und wurde hier auch schon gepostet.

    November 2015 von einem anderen Paul Rogers Schüler:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...24#post3430624

    Januar 2016 von dem gleichen nochmal:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...35#post3453635

    und nun hat es kanken entdeckt...

    letztlich eine Frage des richtigen (Aus-)Schnitts:

    desipere est juris gentium

  5. #20
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    41
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Nein, von Marketing hat CZQ offenbar keine Ahnung.
    Lässt sich doch tatsächlich beim unkooperativen Pushen mit seinen Schülern, ja selbst solchen die ihm Schwierigkeiten bereiten und wo er mal nicht gut aussieht, filmen.
    CZQ ist ein Profi, wie viele Mattenjahre hat er schon?
    Was er im Clinch zeigt ist einfach unterirdisch und sein Gegner ist weit weg davon ein Profi zu sein.
    Was er da im freien Pushen zeigt ist für jemanden mit seiner Trainingszeit einfach nur peinlich, sorry.

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Wo kann ich denn ein Video von Paul Rogers oder dessen Lehrer (wer ist das überhaupt?) mit einem Ringer auf hohen Niveau tatsächlich sehen?
    Nirgends. Erfahrungen gibt es auf der Matte. Bist herzlich eingeladen...


    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    ... ..

    Mein erster Gedanke beim Lesen des ersten Beitrags: Kanken hat grade wiedermal ne manische Phase...
    Ad hominem? Echt?
    Geändert von kanken (07-03-2019 um 21:48 Uhr)

  6. #21
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.532

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Ad hominem? Echt?
    Nuja, muß schon mal ... aber ich gebe zu, dass mir der Gedanke schon gestern oder vorgestern kam, als du ganz selbstverständlich davon ausgegangen bist, dass du dem User "Kurzer" mit dem Bo eine Lektion erteilen wirst. Die Idee, du könntest vielleicht eine empfangen, kommt dir scheinbar gar nicht. Da denk ich mir: Der Herr erhalte ihm sein Selbstwertgefühl ...

  7. #22
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    41
    Beiträge
    5.736

  8. #23
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.532

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Und wieder ad hominem...
    Du läßt dich immer wieder in herablassender Weise über diese oder jene Person aus der Kampfkunstszene aus. Das stelle ich einfach mal fest. Wenn das ad hominem ist - bittesehr. Ich kenne auch Kampfkunst-Leute, bei denen eine solche Kritik dazu führen würde, mal in sich zu gehen und darüber nachzudenken, ob nicht etwas dran ist. Von einer solchen Größe scheinst du bisher noch ziemlich entfernt. Es gibt also - auch wenn du technisch schon perfekt bist - noch Entwicklungspotential.

  9. #24
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    41
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Von einer solchen Größe scheinst du bisher noch ziemlich entfernt. Es gibt also - auch wenn du technisch schon perfekt bist - noch Entwicklungspotential.
    Ad hominem...

    Mach ruhig so weiter, dann macht Thomas hier wieder schnell zu.
    Ändert aber nix an der peinlichen Vorstellung von CZQ.
    Geändert von kanken (07-03-2019 um 22:24 Uhr)

  10. #25
    Registrierungsdatum
    04.06.2009
    Beiträge
    11.802

    Standard

    Zitat Zitat von Royce Gracie 2 Beitrag anzeigen
    Ich finde das ein sehr interessantes Video.

    Das Zwischenfazit ist für mich eher , dass halt doch keiner zaubern kann.
    Chen Ziqiang schätze ich auf ~ 63kg rum.... den anderen auf 95-105kg irgendwas
    Der andere hat mit Sicherheit ringerische Kampfsporterfahrung.
    Jo, das musste ich auch denken, auch wenn ich ja sogar von ~55 kg ausgehen würde und irgendwas um 95. Da wird es einem im Stand schon sehr schwer gemacht, gut auszusehen. Würde das definitiv nicht als schlecht abtun. Bei den anderen Videos ist der Gewichtsunterschied auch nicht annähernd so groß.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    CZQ ist ein Profi,
    Profi heißt zunächst mal, dass man Geld dafür bekommt, was man tut.
    Sexdienstleistende bekommen z.B. Geld für Sexdienstleistungen.
    Das heißt noch lange nicht, dass das die darin besser sind, als Amateure (die nach der Wortbedeutung die jeweilige Tätigkeit, aus Liebhaberei betreiben, nicht weil die dafür Geld bekommen).
    Natürlich wird "Profi" in der Umgangssprache oft mit "Könner" gleichgesetzt, was aber im Kampfsport und insbesondere in der Kampfkunst, mit Vorsicht zu genießen ist.
    Der Flying Uwe hat ja jetzt auch an einem "Profi-MMA-Kampf" teilgenommen und gewonnen.

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    wie viele Mattenjahre hat er schon?
    Keine Ahnung. Ich weiß nicht mal genau, was mit "Mattenjahre" gemeint ist.
    CZQ war schon eher Trainer als Athlet, als man "im Dorf" eventuell weniger auf Matten trainiert hat:



    Dass er eine professionelle Ringerkarriere hinter sich hat, wäre mir neu, aber eventuell kannst Du mich ja aufklären.
    Und auch jetzt lebt er eher vom Unterrichten, als von den Einnahmen von Profi-Kämpfen.
    Da wäre er also ungefähr so Profi wie kannix oder Royce Gracie 2, eben in seiner Sparte, die ja, wie Du selbst sagst, außerhalb der eigenen Kreise und Legenden, eher nicht für höhere kämpferischen Fähigkeiten bekannt ist.
    Oliver 101 hat in oben verlinkten Beitrag das Profitum des CZQ etwas genauer ausgeführt:

    Zitat Zitat von Oliver 101 Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt dass hier ein junger Profiathlet gegen einen "alten" Amateur oder sogar Freizeitsportler ringt,
    sollte das Resultat trotz der Größen- und Gewichtsnachteile des Profis definitiv anders aussehen.
    Wenn man eine vergleichbare Situation mit BJJ Kämpfern oder Ringern arrangieren würde, bin ich mir sicher das die Profis recht locker gewinnen würden.
    Chen Ziqiang verläßt sich einfach zu sehr auf Kraft, Schnelligkeit und den Respekt seiner Trainingspartner. Ich mochte seinen persönlichen Stil noch nie, hier zeigt sich warum.
    Zitat Zitat von Oliver 101 Beitrag anzeigen
    Er [CZQs Gegner] scheint Purple Belt im BJJ zu sein und hat hier seine Sanshou Medaille gewonnen:
    Kung Fu Tournaments - International Chinese Martial Arts Championship

    Ich weiß ja nicht wie du Profi definierst, für mich ist er jedenfalls ein Amateur.
    Chen Ziqiang ist Internationaler und chinesischer Tuishou Champion, und in Asien ist dieser Sport ziemlich groß.
    CZQ ist also Champion im Push-Hands. (meines Wissens schon etwas länger her).
    Ich weiß jetzt nicht, wie viel Geld man damit verdienen kann. Offenbar nicht genug, um die wahren Könner zu reizen ihr Können außerhalb des Wohnzimmers zu zeigen.

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Was er im Clinch zeigt ist einfach unterirdisch und sein Gegner ist weit weg davon ein Profi zu sein.
    Was er da im freien Pushen zeigt ist für jemanden mit seiner Trainingszeit einfach nur peinlich, sorry.
    Urteile wie "unterirdisch" oder "peinlich" sind inhaltsleer.
    Eventuell wirst Du mir gleich vorhalten, wenn ich "es" (ohne "es" genauer auszuführen) nicht sehen könne, hätte ich keine Ahnung.
    (entsprechende Argumentationen erinnern mich mitunter daran =>https://maerchen.com/andersen/des-ka...ue-kleider.php)
    Aber da Du ja verstanden zu haben meinst, worum es da im Clinch-Video geht, kannst Du mich, der es nicht verstanden hat, ja aufklären, was CZQ da zeigen will (und eventuell daran scheitert) bzw. was er erklärt bzw. wie das richtig geht, so dass es funktioniert
    Wie irreführend es sein kann, aus dem Betrachten eines kleinen Ausschnitts einer Unterrichtsstunde, ohne das genaue Setting zu kennen, bzw. um was es da geht, ein Urteil zu treffen, wurde hier ausdrücklich demonstriert:
    https://www.kampfkunst-board.info/fo...zeifortbildung
    Nur mal so als Hinweis, dass man mit so etwas vielleicht vorsichtig sein sollte, ohne jetzt daraus abzuleiten zu wollen, dass das von CZQ gezeigte gut sei:
    Auf den ersten Blick scheint nicht zu klappen was er zeigen will, aber zumindest ich weiß nicht, was er da zeigen will.
    Geändert von Pansapiens (08-03-2019 um 03:49 Uhr)
    desipere est juris gentium

  12. #27
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.585

    Standard

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Nirgends. Erfahrungen gibt es auf der Matte.
    Wie viel Mattenerfahrung hast Du mit CZQ oder anderen, die Du aufgrund von Videoschnipseln beurteilst?

    Zitat Zitat von kanken Beitrag anzeigen
    Bist herzlich eingeladen...
    Wozu bin ich eingeladen?
    Das von Dir erwähnte Video anzuschauen?
    Oder mit einem Ringer meiner Wahl auf einem Paul Rogers Seminar aufzuschlagen und zu schauen, wie dieser in einem unkooperativen aber sportlichen Grappling-Setting dominiert wird?
    Darf ich dabei filmen?
    Geändert von Pansapiens (08-03-2019 um 04:09 Uhr)
    desipere est juris gentium

  13. #28
    Registrierungsdatum
    23.03.2004
    Ort
    Pfalz
    Alter
    41
    Beiträge
    10.202

  14. #29
    Registrierungsdatum
    12.09.2010
    Beiträge
    521

    Standard

    Zitat Zitat von FireFlea Beitrag anzeigen
    Wie wertet Ihr das?

    Der mit dem roten Shirt hat rutschige Schuhe?

  15. #30
    Registrierungsdatum
    10.11.2004
    Alter
    41
    Beiträge
    5.736

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Ich weiß nicht mal genau, was mit "Mattenjahre" gemeint ist.
    CZQ war schon eher Trainer als Athlet, als man "im Dorf" eventuell weniger auf Matten trainiert hat:
    Eben, er trainiert schon seit seiner Kindheit täglich. Dafür ist das Gezeigte einfach nur schlecht!

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Wie viel Mattenerfahrung hast Du mit CZQ oder anderen, die Du aufgrund von Videoschnipseln beurteilst?
    25 Jahre mit, im Schnitt, 2-3 Stunden täglichem Training.

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Wozu bin ich eingeladen?
    Das von Dir erwähnte Video anzuschauen?
    Oder mit einem Ringer meiner Wahl auf einem Paul Rogers Seminar aufzuschlagen und zu schauen, wie dieser in einem unkooperativen aber sportlichen Grappling-Setting dominiert wird?
    Darf ich dabei filmen?
    Wie ich schrieb: Hier in MS vorbeizukommen und mit mir auf die Matte zu gehen. 4 Oz, Mundschutz. Gefallen wird auf normalem Boden. Für Schwert und Stock gilt eine FIE Fechtmaske und Fecht-/Hockeyhandschuhe.
    Läuft dann als kostenloses Seminar von mir und alle Teilnehmer unterschreiben einen Haftungsausschluss.

    Wenn du dich hinter einem Ringer verstecken musst, kann der auch gerne kommen.
    Videos wird es keine geben.
    Geändert von kanken (08-03-2019 um 06:35 Uhr)

Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. GM Chen Bing´s Chen Style Tai Chi Workshop 2010 Wien, 6.-9. November
    Von ChenJiaGou Secretary im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12-10-2010, 08:33
  2. Ausschnitte Partnerformen Chen Taiji CZq
    Von scarabe im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11-06-2010, 11:49
  3. chen tai chi
    Von Hongmen im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06-06-2010, 07:58
  4. Wien: Chen Stil Tai Chi - ChenJiaGou 20.Generation Vertreter GM Chen Bing´s Seminar
    Von ChenJiaGou Secretary im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-10-2009, 11:18
  5. 56er-Wettkampfform des Chen Taijiquan mit Chen Ziqiang in Stuttgart
    Von Konstantin B. im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-03-2009, 22:10

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •