Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 28 von 28

Thema: Wing Tsung ohne EWTO in Hannover

  1. #16
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    Erde
    Alter
    28
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von thatsit Beitrag anzeigen
    .... oder einem alle Titel aberkannt werden, ....
    Was für Titel? Wenn du deine EWTO Graduierung meinst, die ist dann nicht mehr gültig in der EWTO. Was doch auch total einleuchtend ist, weil du dann auch nicht mehr in der EWTO bist.
    Du kannst dann nicht durch die Gegend laufen und sagen "Ich bin 3. Schülergrad in der EWTO." Du kannst aber immer noch überall erzählen "Ich war 3. Schülergrad in der EWTO" Was willst du mit der Graduierung einer Schule, in der du nicht mehr bist, anstellen? Welchen Grund hast du sie nach verlassen der EWTO zwingend behalten zu wollen? Die Aufregung darum verstehe ich nicht.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    11.03.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Aber auch wenn du Prüfungen in einem anderen Verband machst und den dann wechselst sind deine Graduierungen weg. Das ist halt das Problem wenn man den Verband wechselt, dann muss man eben noch mal Prüfungen machen. Nervt aber ist nun mal so. Und was die Gebühren angeht, es ist nicht die EWTO die die Schulgebühren festlegt sondern die Schulleiter. Ich habe übrigens in einer nicht ewto-schule mehr bezahlt als ich jetzt in einer ewto-schule zahlen werde.

  3. #18
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von thatsit Beitrag anzeigen
    Naja entweder hast du wohlhabende Eltern oder du wirst in deinem Job zu gut bezahlt. Wenn du 60 Stunden Fahrt Plus Training im Monat zeitlich heben kannst und dir dabei trotzdem noch 10 Privatstunden im Monat leisten kannst, die bei uns zum Beispiel auch 50 Euro Pro Stunde kosten, dann kann ich mir schon vorstellen was du für einen Bezug zum Geld hast.
    Ich glaube kaum dass du dir vorstellen kannst, was für einen Bezug ich zum Geld habe. Ich hatte damals auf dem Existenzmimimum gelebt und heute reicht es gerade mal so. Wieviel gibt jemand monatlich aus, der 2 Päckchen Zigaretten raucht am Tag? Und wieviel bist Du bereit pro Monat für das Training zu bezahlen?

  4. #19
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    42
    Beiträge
    7.548

    Standard

    Zitat Zitat von thatsit Beitrag anzeigen
    Naja entweder hast du wohlhabende Eltern oder du wirst in deinem Job zu gut bezahlt. Wenn du 60 Stunden Fahrt Plus Training im Monat zeitlich heben kannst und dir dabei trotzdem noch 10 Privatstunden im Monat leisten kannst, die bei uns zum Beispiel auch 50 Euro Pro Stunde kosten, dann kann ich mir schon vorstellen was du für einen Bezug zum Geld hast.

    Ist ja gut, dass du 10 Jahre lang Privatuntericht nehmen kannst. Schön für dich. Würde ich auch gerne. Aber es ist immer sehr einfach von eigenen guten Beispielen zu berichten ohne auch nur einmal zu hinterfragen ob sich das andere zeitlich oder finanziel auch leisten können.

    Allgemein habe ich hier nicht sehr viele kontruktive Vorschläge bekommen. Am nettesten waren allerdings die Hinweiße, dass ich meinen Lehrer verlassen will, als ob ich seine Ehre damit brechen würde.
    Natürlich würde ich lieber dableiben. Wenn ich schon schreibe, dass der Untericht bei Ihm sehr gut ist, dann solltet Ihr euch das eigentlich denken können. Trotzdem scheinen 60 Euro für mich eine andere Wertigkeit zu haben als für den Großteil hier im Forum.

    Und weiter würde ich nicht behaupten, dass jeder Systema oder Karateverein keinen Wert hat, nur weil er Bezahlbar ist. Und nicht die hälfte Ihrer Einnahmen an den Dachverband schicken muss.

    Das ist genau das Problem, sogar auch in meinem eigenen Verein. Wenn man mal mit einem EWTO Jünger redet und Fragt wie sie das finden, dass eine Technikerprüfung bis zu 1000 Euro kosten kann, oder einem alle Titel aberkannt werden, dann hört ich auch "Ja aber dein Können kann dir keiner nehmen". Oder wenn man sich über Systema unterhält kommt nur "Das ist alles Quatsch und Modesport".

    Ich bedanke mich trotzdem an die Kollegen hier die ein paar Schulen verlinkt haben und mir auch etwas erklärt haben.

    Nein, da muss ich dir sagen, dass das eher eine Frage der Prioritäten ist. Die Frage, was einem, die Sache wert ist und welche Bedeutung etwas (in diesem Fall die Kampfkunst) im Leben eines Einzelnen einnimmt. Für den einen ist es nur ein Hobby nebenbei, für den anderen ist es Lebensinhalt. Immer eine Frage der Prioritäten. Auch 60 EUR sind da relativ und viele, die darüber meckern, gehen trotzdem gerne aus, bestellen sich ein, zweimal die Woche Pizza oder rauchen am Tag ne Schachtel Zigaretten, wie oben schon angeführt.
    Geändert von Kaybee (13-03-2019 um 07:53 Uhr)

  5. #20
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.493

    Standard

    Allgemein habe ich hier nicht sehr viele kontruktive Vorschläge bekommen
    Doch hast Du, denk nochmal darüber nach.
    Generell: Wenn Dein Lehrer gut ist und Du dort weiterkommst würde ich Dir empfehlen dort zu bleiben auch wenn es die EWTO ist. Zu den Graden wurde schon alles gesagt, letztlich ist es egal welchen Stil du trainierst und in welchem Verband. Wenn Du wechselst (anderer Stil, anderer Verband) wird dein alter Grad oftmals nicht anerkannt. Ein Grad gilt immer nur im jeweiligen Wertesystem etwas.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    17.02.2004
    Ort
    Langenberg / Kreis Gütersloh
    Alter
    42
    Beiträge
    7.548

    Standard

    Nachtrag:
    Allgemein habe ich hier nicht sehr viele kontruktive Vorschläge bekommen.
    Keine kosntruktiven Vorschläge oder eher die, die du gerne hören möchtest? Verbadsfreies WT für 20 Euro im Monat all inclusive? Sorry, aber da haben dir einige Leute doch wertvolle Hinweise gegeben, auch zu alternativen Trainingsmöglichkeiten. Wenn du das ignorierst, bitteschön.

  7. #22
    Registrierungsdatum
    07.06.2018
    Ort
    Erde
    Alter
    28
    Beiträge
    221

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasL Beitrag anzeigen
    .... Ein Grad gilt immer nur im jeweiligen Wertesystem etwas.
    Ich liebe das Wort Knabenmorgenblütenträume In der Welt da draußen laufen immer noch so viele Menschen herum, die glauben ein schwarzer Gürtel macht unbesiegbar.
    Den Menschen darf man ihre bunten Gürtel und Abzeichen nicht aberkennen. Es sind Prestigeobjekte.
    Vielleicht kann ich hier meinen Primary Level Technician für ein paar Euros verkaufen, sobald ich 2nd Level Technician bin?
    Mal nebenbei. Ich glaube der ganze Post von thatsit ist fake. Er kann noch nicht mal Wing Tsun richtig schreiben. Er schreibt im Thema Wing Tsung. Wie die Schulen von Reimers.

  8. #23
    Registrierungsdatum
    11.03.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Gibt mehrere die es so schreiben.

  9. #24
    Registrierungsdatum
    03.07.2012
    Beiträge
    700

    Standard

    Es gibt aber auch in Hannover ewto schulen mit guten Lehrern die weniger als 58 Euro im Monat kosten... bei einer würde es sogar noch escrima dazu geben...

    Und bis zum 12. Sg ist alles bezahlbar...
    Und man kann auch ohne HG Urkunde an der Wand gut werden in der ewto...

  10. #25
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.941

    Standard

    Zitat Zitat von Sturmnacht Beitrag anzeigen
    Und bis zum 12. Sg ist alles bezahlbar...
    Das ist irgendwie kein Argument sondern eher ein Nicht-Argument oder sogar ein Gegenargument.
    Zumindest, wenn man bedenkt was ich als ich mich dieser Schallmauer näherte immer mal wieder
    von höher Graduierten hörte: das sich danach alles änderte - natürlich im Sinne von es wird dann
    noch viel besser bzw. erst richtig gut. Und das, obwohl man ja die 12 SG. lang schon die genialste
    Kampfkunst ever trainierte.
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  11. #26
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    800

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Obwohl dein Lehrer gut ist, willst du ihn verlassen.

    Und dich stört, dass dir dann alle Titel und Grade aberkannt werden. Dazu kann ich dir sagen: Das ist woanders auch so.
    Mein lieber Bücherwurm

    da liegst Du offensichtlich falsch.
    Meine Urkunden, Einträge im Budo - Paß des jeweiligen Verbandes, kann mir keiner nehmen.
    Wenn ein System verlasse, dann gehe ich einen neuen Weg in einer Kampfsport- Art und wozu brauche ich dann eine Bestätigung eines Verbandes,
    dem ich nicht mehr angehöre?

    Was mich etwas stört, immer wird auf die Gürtelhierarchie großen Wert gelegt.
    Welcher Großmeister dem Verband vorsteht, ..
    Einfach einen neuen Weg wählen und lernen, der Gürtel- Grad hat welche Bedeutung?

    Mache ich Sparring was zählt dort der Gürtel- Grad?


  12. #27
    Registrierungsdatum
    12.04.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    Das die Gradierungen "weg" sind ist so halb richtig. Ich bin bei einem Verband raus und habe ca. 8 Jahre nichts mit xing xung gemacht.
    Dann habe ich bei einem anderen Verband wieder angefangen, der dortige Sifu hat mich dann nach ein paar Monaten auf meiner alten Gradierung wieder einsteigen lassen.
    Es hängt immer noch dem Verband/der Schule ab wo man hingeht.

  13. #28
    Registrierungsdatum
    04.01.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.493

    Standard

    Der kleine step-by und sein Bruder, genannt der Bücherwurm, werden von ihrer Kindergärtnerin gesucht. Zuletzt wurden sie beim streiten in diversen KKB Threads gesichtet.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08-01-2016, 19:32
  2. Wing Tsung - EWTO Was bedeutet das?
    Von Kris_Kris im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 08-07-2011, 19:45
  3. Unterscheid Wingt Tsung, WIng chung Wing Tsun Vdu oder Wing Chung
    Von Kuber im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25-02-2010, 08:07
  4. Unterschiede in Wing Tsung Tsung, Chung Chun
    Von Spank im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10-08-2009, 15:15
  5. Wing-Tsung
    Von Dracolea im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27-03-2006, 20:41

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •