Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Master Liang Xiaofeng (Xingyi) fighting skills compilation

  1. #31
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    999

    Standard

    Zitat Zitat von * Silverback Beitrag anzeigen
    IMHO gut Schmackes. Ist aber schon was älter, und wurde hier glaube ich auch schon gezeigt & diskutiert, irgendwo.
    Für meine Begriffe hebt der Herr mit dem roten T-Shirt an der einen oder anderen Stelle zu leicht ab.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    09.09.2007
    Beiträge
    1.223

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Für meine Begriffe hebt der Herr mit dem roten T-Shirt an der einen oder anderen Stelle zu leicht ab.
    Ist mir jetzt dank Zeitlupe auch erstmals aufgefallen.

    Ich vermute er macht es ganz bewusst, um seine "Fallschule" an der Matte hinzukriegen. Wenn er mehr oder minder schnell nach hinten stolpert, weiß er nicht, wann er auf die Matte trifft. Und noch dazu in undefinierter Körperhaltung.

    Grüße

  3. #33
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    64

    Standard

    Jup, er hebt erst ab, nachdem der andere keinen Kontakt mehr hat. Würde hier auch wohlwollend von einem Umlenken der Bewegungsrichtung ausgehen, um auf den Füßen zu bleiben. Ist eigtl. auch eine natürliche Reaktion.

    Alles davor lässt mich deutlich skeptischer zurück.

    Weil da am Anfang „push hands“ stand und ich das hier im Forum öfter gelesen habe, habe ich das jetzt mal geyoutubt. In diesem Video hier sieht man halt, dass die beide was voneinander wollen. In dem Video oben nicht.



    In dem Video oben werden völlig unrealistische Positionen eingenommen, mit weit geöffneten Armen und sowas. Dann wird plötzlich Druck gegeben. Der Sinn erschließt sich mir nicht. Wenn ich weiß, dass jederzeit Druck kommen könnte, dann stelle ich mich nicht so hin. Und auch wenn es keine Wettkampfhärte ist sondern ne Demo oder ne Übung, so könnte man doch wenigstens so tun und sich entsprechend positionieren.
    Geändert von Pflöte (14-03-2019 um 21:56 Uhr)

  4. #34
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    9.356

    Standard

    Zitat Zitat von Nick_Nick Beitrag anzeigen
    Ist mir jetzt dank Zeitlupe auch erstmals aufgefallen.

    Ich vermute er macht es ganz bewusst, um seine "Fallschule" an der Matte hinzukriegen. Wenn er mehr oder minder schnell nach hinten stolpert, weiß er nicht, wann er auf die Matte trifft. Und noch dazu in undefinierter Körperhaltung.

    Grüße
    Es ist halt ein typischer Meister Schüler Aufbau, der Schüler wartet schon auf die Aktionen des Meisters, gibt genau den Wiederstand der gebraucht wird und man sieht, dass er entweder schon in der Rückwertsbewegung ist wenn er gepusht wird oder noch nach hinten springt wenn der Push eigentlich vorbei ist.
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wing Chun Grand Master Leung Ting Free Fighting
    Von mykatharsis im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 23-10-2013, 23:39
  2. Kwon Fighting Master am Samstag
    Von Daniel1981 im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27-02-2009, 00:44
  3. Buch zu verkaufen Training u. Fighting Skills
    Von D.B. im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20-12-2008, 17:50
  4. Fighting Art by Master Wong
    Von domme im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21-11-2006, 16:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •