Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 504

Thema: Wing Chun trifft Zhong Xin Dao

  1. #1
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    42
    Beiträge
    235

    Standard Wing Chun trifft Zhong Xin Dao

    Leo Au Yeung ist ein Wing Chun Meister in London und war unteranderem für die Choreografie in den Filmen "IP Man" verantwortlich. Er war beim letzten Zhong Xin Dao Retreat in England mitdabei und war sehr begeistert vom neuen Input. Er hat auch ein kurzes Interview mit GM Sam Chin gemacht, in dem ein kleiner Einblick in das ZXD ILC System gegeben wird.




    Nachtrag 5.10.2019
    Ein neues Interview von Leo mit GM Sam Chin.

    Geändert von Lubo ILC (05-10-2019 um 18:40 Uhr)

  2. #2
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    690

    Standard

    ...wenn das "so weiter geht", dann gibt es bald kein Xing Xung mehr...
    Wenn ZXD "übernimmt", hat es sich mit dem Kettenfauststoß und Co. "erledigt"...

  3. #3
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    42
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    ...wenn das "so weiter geht", dann gibt es bald kein Xing Xung mehr...
    Wenn ZXD "übernimmt", hat es sich mit dem Kettenfauststoß und Co. "erledigt"...
    Ich glaube dass Kettenfauststösse relativ einfach sind und deswegen sehr schnell an Anfänger vermittelt werden können. Das ZXD Training ist anfangs weniger aufregend und später sehr fordernd.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    02.11.2003
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    690

    Standard

    Ich meinte damit das Xing Xung im Gesamten...
    Wozu noch KFS, SNT, "komische"/enge/trad. Stände, Chis Sao Übungen mit vollkommen anderer Druckrichtung, Sektionen für zig-tausende von Euros, pp. ??

    Oder:
    Profitiert ihr von der Nahkampf-Fähigkeit des Xing Xung?
    Angeblich sollen der Sam und Sohn sehr interessiert an BT und Holzpuppe sein...
    Sowie an dem Austausch mit den Wiener WT-Fightern?

    Gr.
    Uwe

  5. #5
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.973

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Ich meinte damit das Xing Xung im Gesamten...
    Wozu noch KFS, SNT, "komische"/enge/trad. Stände, Chis Sao Übungen mit vollkommen anderer Druckrichtung, Sektionen für zig-tausende von Euros, pp. ??
    Ich sehe wie die beiden inneren Stile die ich betreibe und das Ving Tsun sich gegenseitig ergänzen und
    bereichern. Keiner macht den Anderen überflüssig. Aber gut, ich mache auch weder ILC noch WT.
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.693

    Standard

    Zitat Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
    Ich sehe wie die beiden inneren Stile die ich betreibe und das Ving Tsun sich gegenseitig ergänzen und
    bereichern. Keiner macht den Anderen überflüssig. Aber gut, ich mache auch weder ILC noch WT.
    Erzähl!

  7. #7
    Registrierungsdatum
    23.10.2010
    Alter
    31
    Beiträge
    9.490

    Standard

    Wieso wird in diesen Videos eigentlich immer so viel gelabert und so wenig trainiert?
    I'm here to kick ass and chew bubblegum and I'm all out of bubblegum.

  8. #8
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.385

    Standard

    Weil es eine Doku-Demo für ein Publikum ist ?
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  9. #9
    Registrierungsdatum
    08.06.2006
    Ort
    Franken / Lauf an der Peg.
    Alter
    36
    Beiträge
    2.483

    Standard

    hat jemand dieses Zhong Xin Dao in der ewto nun eigentlich schon gelernt???
    Jungle BJJ www.junglebjj-lauf.com

    No Gain with Pain: www.magcell.de

  10. #10
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.973

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Erzähl!
    Gerne. Du darfst mich gerne besuchen kommen wenn es Dich brennend genug interessiert.
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  11. #11
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.693

    Standard

    Zitat Zitat von Glückskind Beitrag anzeigen
    Gerne. Du darfst mich gerne besuchen kommen wenn es Dich brennend genug interessiert.
    Fängst du auch noch an mit solchen Drohungen?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.693

    Standard

    Zitat Zitat von Guv´nor Beitrag anzeigen
    hat jemand dieses Zhong Xin Dao in der ewto nun eigentlich schon gelernt???
    Na KRK, oder?

  13. #13
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    42
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Ich meinte damit das Xing Xung im Gesamten...
    Wozu noch KFS, SNT, "komische"/enge/trad. Stände, Chis Sao Übungen mit vollkommen anderer Druckrichtung, Sektionen für zig-tausende von Euros, pp. ??
    Wenn man mit *ing *ung anfängt, wird man viel schneller ans Kämpfen herangeführt als das beim ZXD ILC der Fall ist. Die Konzepte sind einfach unterschiedlich. Wenn man aber tiefer in ZXD ILC eintaucht werden auch die Qualitäten stark verbessert, was im *ing *ung wahrscheinlich viel länger dauert oder vielleicht auch kaum von wem erreicht wird. Trotzdem muss man sagen dass ZXD in erster Linie "Selbst-Kultivierung" ist und die Kampfkust I Liq Chuan dazu dient die Konzepte und Prinzipien möglichst schnell zu verifizieren. Unachtsamkeit wird schnell bestrafft auch in einfachen Übungen.


    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Profitiert ihr von der Nahkampf-Fähigkeit des Xing Xung?
    Nein, es ist eher das Gegenteil. Durch ein verbessertes Verständniss des Körpers sowie Prinzipien kann die Ausführung vieler Technicken aus dem *ing *ung verbessert/optimiert werden.

    Zitat Zitat von Uruk Beitrag anzeigen
    Angeblich sollen der Sam und Sohn sehr interessiert an BT und Holzpuppe sein...
    Sowie an dem Austausch mit den Wiener WT-Fightern?
    Das kann ich mir in keinster Weise vorstellen, ich halte es für ein Gerücht. Jeder kann zwar von anderen lernen, also auch Sifu Sam und Hsin, aber dass es da ein extra Interesse bzw Austausch gibt, wüßte ich.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    17.01.2017
    Ort
    Wien
    Alter
    42
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von Guv´nor Beitrag anzeigen
    hat jemand dieses Zhong Xin Dao in der ewto nun eigentlich schon gelernt???
    Es haben an die 100 WT-HG das Grading für den 1sten Level absolviert und haben jetzt eine EWTO-ZXD-ÜL- Lizenz es zu unterrichten. WT-Meisterin Nahi ist im ZXD-System am weitesten fortgeschritten. Sie hat so viel ich weiß den 4ten Schüler Level und den 1sten Instruktoren Level. GM KRK implementiert einiges aus dem ZXD in sein iWT. Ich hatte aber noch keine Gelegenheit ZXD-Übungen mit ihm zu machen. Ich weiß aber dass er sehr gut sein soll. Er hat ja auch an die 3000 Privatstunden ZXD angesammelt.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.693

    Standard

    Zitat Zitat von Lubo ILC Beitrag anzeigen
    GM KRK implementiert einiges aus dem ZXD in sein iWT. Ich hatte aber noch keine Gelegenheit ZXD-Übungen mit ihm zu machen. Ich weiß aber dass er sehr gut sein soll. Er hat ja auch an die 3000 Privatstunden ZXD angesammelt.
    .

Seite 1 von 34 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zhong-Xin-Dao-als-3-EWTO-Kampfkunst-Disziplin
    Von ThomasL im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 05-06-2019, 16:47
  2. Zhong Xin Dao I Liq Chuan Dokumentation auf CCTV (2016) mit englischen Untertitel
    Von Lubo ILC im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05-04-2019, 19:05
  3. Wing Chun Sparring(Wing Chun vs Tang shou Dao;Wing vs Wre
    Von icken im Forum Wing Chun Videoclips
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22-02-2014, 19:02
  4. Samuel Kwok Wing Chun trifft auf Pan Nam Wing Chun
    Von shin101 im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21-11-2007, 17:34
  5. warum trifft man wenig Wing Chun Leute an Wettkämpfen ?
    Von Ma Shao-De im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 09-11-2003, 22:38

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •