Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 74

Thema: auffaellige kaempfer bei nova fc

  1. #16
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    47
    Beiträge
    4.731

    Standard

    Danke!

    Hmm, keine Ahnung, was ich davon halten soll.
    Vielleicht hilft's ja dem einen oder anderen zu verstehen, dass Rassismus nix gutes ist, wenn man sich auf vielen internationalen Veranstaltungen kloppt.
    Auf jeden Fall mal die Reaktionen und Kommentare der Betroffenen nach dem Kampf im Auge behalten...
    Geändert von jkdberlin (17-04-2019 um 07:53 Uhr)
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  2. #17
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.198
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Warum machst du so viele Worte? Ich hab dich schon verstanden.
    Zitat Zitat von T.Feuerhahn Beitrag anzeigen
    Warum machst du überhaupt welche? Bei deinen inhaltsleeren merkbefreiten posts, könntest du es auch gleich sein lassen.
    2 Dinge dazu (in Rot weil als Admin geschrieben und nicht als User/Diskussionsbeteiligter):
    1. Bitte sachbezogen und nicht personenbezogen diskutieren. Argumente angreifen und nicht die Person des Diskussionspartners.
    2. Im KKB ist Politik außerhalb des dafür vorgesehenen Forums unerwünscht. Niemand braucht hier eine Definition eures Glaubens o.ä. Bitte bleibt MMA bezogen. Alles andere bitte im Politikbereich.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  3. #18
    Registrierungsdatum
    08.06.2006
    Ort
    Franken / Lauf an der Peg.
    Alter
    36
    Beiträge
    2.483

    Standard

    Man kann festalten das MMA mit Problemgruppen (Rechte, Salafisten, Rocker) ein Problem hat sein Wachstum und seine mediale Darstellung behindern.
    Trotzdem sehe ich eine stetige Durchmischung der Klubs. Und ich denke es rückt immer mehr vom Rande der Gesellschaft Richtung Querschnitt der Gesellschaft.

    Ganz wird es sicher nie gelingen, tat es ja weder beim Boxen noch beim Kickboxen.
    Jungle BJJ www.junglebjj-lauf.com

    No Gain with Pain: www.magcell.de

  4. #19
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    21.990

    Standard

    auffällig ist, ja dass sobotta mit leindecker zusammenarbeitet, der hatte ja auch als manager von brinsa und als matchmaker von nova fungiert , brinsar ist wiederum trainer vom fighter feucht.

    da nützen auch nicht irgendwelche statements und private hintergrundanalysen ......
    Geändert von marq (10-04-2019 um 12:08 Uhr)

  5. #20
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.986

    Standard

    Zitat Zitat von T.Feuerhahn Beitrag anzeigen

    Die sind dort als Sportler/Kämpfer und das sollte im Vordergrund stehen. Völlig egal, welches Gedankengut sie in ihrer außersportlichen Zeit mit sich herumtragen.
    Ganz klares Nein von mir. Nicht wenn jemand offensichtlich radikal organisiert ist.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  6. #21
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    42.198
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    ich habe dann mal einige Beiträge zum Themenkomplex Politik ins Politik-Forum verschoben. Bitte den Strang dort weiter diskutieren, hier nur mit MMA Bezug.
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  7. #22
    Registrierungsdatum
    25.12.2010
    Alter
    35
    Beiträge
    3.981

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    mma hat seine anfängliche unschuld verloren und driftet leider in die falschen richtungen....
    Welche "anfängliche Unschuld" bitte schön?

  8. #23
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.748

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    auffällig ist, ja dass sobotta mit leindecker zusammenarbeitet, der hatte ja auch als manager von brinsa und als matchmaker von nova fungiert , brinsar ist wiederum trainer vom fighter feucht.

    da nützen auch nicht irgendwelche statements und private hintergrundanalysen ......
    Diese Leute sollte man komplett boykottieren,genau wie Ground and Pound und den ganzen Schrott,alle Kämpfer von Leidecker usw.
    Und Sobotta ist doch am Ende,in der UFC nix gerissen,langweilige Fights,ist doch klar dass der einfach nur was macht um bissel Cash zu bekommen.
    Diese Szene ist Schmutz geworden,und nur noch Milieu Leute sind am Start,weil die Geld rein bringen und sich dann selber feiern.
    Deswegen sage ich schon länger,MMA in Deutachland ist tot,und die Leute die sich drum kümmern sind zum Großteil einfach nur ekelhaft !

  9. #24
    Registrierungsdatum
    05.11.2007
    Ort
    Hier
    Alter
    47
    Beiträge
    4.731

    Standard

    Ich glaube, dass Sobotta das macht, um seine Leute kämpfen zu lassen.

    Habe gerade Gerüchte gehört, dass Feucht nicht mehr auf der Card steht.
    Warum auch immer...
    "Eternity my friend is a long f'ing time!"

  10. #25
    Registrierungsdatum
    19.04.2015
    Alter
    42
    Beiträge
    358

    Standard

    "Sportler", die offenkundig und nachweislich in einem extremen Spektrum zu finden sind, damit meine ich jeglicher Couleur, also rechtsextrem, linksextrem, Angehörige der Hooliganszene oder religiös fundamentalistisch, sollten meiner Meinung nach auf derartigen Sport Veranstaltungen gar nicht auf der Fight Card stehen und konsequent ausgeschlossen werden....das hat auch nichts mit Integration oder gar Toleranz zu tun, wenn man derartigen Leuten, die offensichtlich nicht für die freiheitlich demokratische Grundordnung einstehen, eine Bühne bietet.....
    Geändert von 1.2.3 (10-04-2019 um 15:24 Uhr)

  11. #26
    Registrierungsdatum
    18.03.2019
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von 1.2.3 Beitrag anzeigen
    "Sportler", die offenkundig und nachweislich in einem extremen Spektrum zu finden sind, damit meine ich jeglicher Couleur, also rechtsextrem, linksextrem, Angehörige der Hooliganszene oder religiös fundamentalistisch, sollten meiner Meinung nach auf derartigen Sport Veranstaltungen gar nicht auf der Fight Card stehen und konsequent ausgeschlossen werden....das hat auch nichts mit Integration oder gar Toleranz zu tun, wenn man derartigen Leuten, die offensichtlich nicht für die freiheitlich demokratische Grundordnung einstehen, eine Bühne bietet.....
    Solange dieser anders denkende Mensch niemanden aufgrund seiner politisch-religiösen Einstellung körperlich verletzt, ist es nicht "extrem". Und für diese "Grundordnung" einstehen braucht er auch nicht - es reicht völlig aus, wenn er sie nicht versucht zu beseitigen. Ich finde das sehr doppelmoralisch von dir, dass du auf der einen Seite anders denkende ausschließen willst und auf der anderen Seite dann was von einer "freiheitlich demokratischen Grundordnung" faselst.

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Ganz klares Nein von mir. Nicht wenn jemand offensichtlich radikal organisiert ist.
    Radikal kommt von radix (=Wurzel). Sich radikal zu organisieren ist doch etwas menschliches. Der Mensch ist außerdem ein soziales Wesen und wird auch in dieser Richtung stets darum bemüht sein sich "radikal" zu organisieren (siehe z.B. die Vereinskultur in Deutschland...)
    Geändert von T.Feuerhahn (10-04-2019 um 16:00 Uhr)

  12. #27
    Registrierungsdatum
    29.11.2010
    Alter
    33
    Beiträge
    133

    Standard

    Don't feed the troll - Feuerhahn ist offensichtlich einer.

  13. #28
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.986

    Standard

    Zitat Zitat von T.Feuerhahn Beitrag anzeigen

    Radikal kommt von radix (=Wurzel). Sich radikal zu organisieren ist doch etwas menschliches. Der Mensch ist außerdem ein soziales Wesen und wird auch in dieser Richtung stets darum bemüht sein sich "radikal" zu organisieren (siehe z.B. die Vereinskultur in Deutschland...)
    Ja, und Radieschen sind eigentlich was feines, außer von unten.
    Wenn ich demnächst mal unsicher bin wie ich etwas meine, dann frag ich Dich
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  14. #29
    Registrierungsdatum
    06.01.2013
    Beiträge
    1.748

    Standard

    T.Feuerhahn ist bestimmt einer der gannten...edit...
    Und hey,scheiß auf MMA in Deutschland,für mich ist das wie gesagt lange tot,Karma holt euch eh alle.
    Die Leute aus Deutschland die noch kämpfen sind zu 99% edit,verlieren gegen gute Leute nur,und können selbst auf Stoff nix holen
    Die sauberen Leute wurden verdrängt und rausgeekelt,edit
    Geändert von jkdberlin (11-04-2019 um 07:36 Uhr)

  15. #30
    Registrierungsdatum
    18.03.2019
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von HAZ3 Beitrag anzeigen
    T.Feuerhahn ist bestimmt einer der gannten...edit...
    Mal angenommen ich wäre einer der "gannten". Dann könnte ich kein Verlierer sein, da solche Meinungsterroristen, wie du, mich ja nicht zulassen würden und mich so vor einer möglichen Niederlage bewahren würden.

    edit

    Den Menschen versuchen alles madig zu machen. Ob es nun der "Neo-Nazi" ist, der das gleiche Hobby ausübt und sogar mehr Erfolg hat, als du. Oder ob es die Deutschen Kampfkünstler mit der chinesischen Affinität sind. Nichts kannst du den Menschen gönnen. Schau mal lieber etwas tiefer in dein Selbst. edit... :-)))
    Geändert von jkdberlin (11-04-2019 um 07:39 Uhr)

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kampfkunst ist für Kaempfer ...
    Von ttyp im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03-09-2013, 07:16
  2. Fragen an die Slamm! kaempfer
    Von Black Adder im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08-08-2008, 23:15
  3. Nova Rock
    Von Markus11 im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21-06-2007, 19:10
  4. Nova scrimia streetfighting
    Von Diokletian im Forum Europäische Kampfkünste
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07-06-2007, 10:58
  5. Kaempfer Ehre?
    Von nickless im Forum Selbstverteidigung & Anwendung
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 14-01-2004, 15:12

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •