Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Martial Arts und SV sind dasselbe

  1. #16
    gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Doomster Beitrag anzeigen
    Man muss die Dinge auch nicht komplizierter machen, als sie sind, oder irgendwelche kryptischen Vergleiche bemühen. Letztlich ist Geoff Thompson für mich immer noch das Maß aller Dinge, wenn es darum geht, Unterschiede zwischen KK/KS und Realität aufzuzeigen.
    Ich finde vieles Material von Thompson sehr gut, aber er ist für mich auch kein Vorzeige Kampfkünstler, weil er wohl sein Karate Zeugs nicht so gut anbringen konnte bzw. es extrem stark modifizieren musste ... Jemand wie O'Neill konnte seine Karate Techniken draußen 1 zu 1 umsetzen, der brauchte zum Beispiel nicht "differenzieren" zwischen Sport, Kampfkunst und Gewalt. Ist sicher alles Personen abhängig. Andere brauchen halt was stark grobmotorisch vereinfachtes, wo man dann schnell im RBSD/Combatives Lager ist.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    23.08.2008
    Beiträge
    226

    Standard

    Zitat Zitat von Bär-Knuckle Beitrag anzeigen
    Ich finde vieles Material von Thompson sehr gut, aber er ist für mich auch kein Vorzeige Kampfkünstler, weil er wohl sein Karate Zeugs nicht so gut anbringen konnte bzw. es extrem stark modifizieren musste ... Jemand wie O'Neill konnte seine Karate Techniken draußen 1 zu 1 umsetzen, der brauchte zum Beispiel nicht "differenzieren" zwischen Sport, Kampfkunst und Gewalt. Ist sicher alles Personen abhängig. Andere brauchen halt was stark grobmotorisch vereinfachtes, wo man dann schnell im RBSD/Combatives Lager ist.
    Thompson behauptet ja auch nix anderes. Eben das ist doch der Punkt: Ist ein Vorzeigekampfkünstler bzw Ausnahmeathlet die beste Referenz für den Average Joe, der "nur" lernen will, sich auf der Straße zu behaupten? Ich denke nein. Thompson hat meines Wissens als Erster in der Form Faktoren wie Vorkampfposition sowie emotionale und psychologische Aspekte für eine breite Masse artikuliert. Für mich gehört das Material seiner alten Videos (Three second fighter, Pavement Arena) bis heute mit zum besten, auch wenn es in rein technischer Hinsicht natürlich mittlerweile noch Zugänglicheres geben mag. Thompsons Animal Day ist für mich z.B. auch sinnvoller als vieles, was so als "pressure testing" bzw. Marsmenschenangriff/Fallobst-Szenarien durch die RBSD-Combatives-Plattformen geistert.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.176

    Standard

    Zitat Zitat von Doomster
    Den Vergleich konnte ich noch nie nachvollziehen.
    was gibt es da groß nachzuvollziehen? alles genannte hat gewisse gemeinsamkeiten und überschneidungen, ist aber eben letztendlich aufgrund bestimmer unterschiede am ende doch verschieden...
    "Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri

  4. #19
    Registrierungsdatum
    23.08.2008
    Beiträge
    226

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Fister Beitrag anzeigen
    was gibt es da groß nachzuvollziehen? alles genannte hat gewisse gemeinsamkeiten und überschneidungen, ist aber eben letztendlich aufgrund bestimmer unterschiede am ende doch verschieden...
    Ja, dieser Vergleich trägt ungemein zum Verständnis der Problematik bei ;-)

  5. #20
    Registrierungsdatum
    19.05.2002
    Ort
    bonn - bad godesberg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.176

    Standard

    Zitat Zitat von Doomster Beitrag anzeigen
    Ja, dieser Vergleich trägt ungemein zum Verständnis der Problematik bei ;-)
    evtl. findest du hier ja wen, der dir dazu ein bild malt oder so...
    "Self defense, martial arts and fighting are as similar\different to each other as tennis, badminton and ping pong are." Rich Dimitri

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cynthia Rothrock uva Martial Arts Movie Stars kommen zur Martial Arts Movie Con 2010
    Von meetyourstars 2010 im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03-11-2010, 19:28
  2. Martial Arts TV
    Von Balagan im Forum Video-Clip Diskussionen zu MMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08-06-2007, 09:27
  3. --- Martial Arts ---
    Von asap im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30-11-2005, 07:23
  4. Was ist Martial Arts?
    Von marco schunn im Forum Anfängerfragen - Das Forum für Kampfkunst-Einsteiger
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30-01-2005, 02:18

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •