Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 29 von 29

Thema: Der Sommer kommt, viel schneller als erwartet...

  1. #16
    Registrierungsdatum
    18.04.2011
    Beiträge
    2.663

    Standard

    Zitat Zitat von step-by Beitrag anzeigen
    Du mußt Dir diese Zeitschrift nicht kaufen.

    Aber vielleicht kannst Du verraten, wenn Du einen Waschbrett- Bauch hast, ist der immer auch in der Winterzeit da?
    Oder wird er für den Sommer etwas mehr in Form gebracht.



    Es würde mich schon interessieren, da ich mit dem perfekten Bauch einige Probleme habe.


    Du schreibst doch in deinem Ausgangspost:
    In der neuen Fit For Fun - Ausgabe Juni 2019 -
    wird ein Komplettprogramm vorgestellt, denkt Ihr damit wird mein Buch muskulös fit, wie es der Artikel vorstellt?
    und stellst damit eine Frage die sich explizit um diesen Artikel dreht. Wie soll ich die denn beantworten wenn ich mir die Zeitschrift nicht gekauft habe und damit den Artikel nicht kenne?


    Zur allgemeinen Fragestellung was ich für meinen Bauch mache: Ich trainiere Kampfsport weil es mir Spaß macht und esse so, dass mein Energiebedarf gedeckt ist, nicht unnötig viel mehr. Fertig.


    Ein "Waschbrett" Bauch hängt von den Faktoren:
    - Fettschicht am Bauch (Ernährung)
    - Genetik (Ausprägung der Sehnen am Bauch)
    - Muskelmasse
    ab.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    54
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Zitat Zitat von step-by Beitrag anzeigen
    Sollte ich Dir einfach glauben schenken?
    https://youtu.be/0LyAey51CmQ
    Geändert von Ripley (16-05-2019 um 12:58 Uhr)

  3. #18
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Als nächstes kommt einer um die Ecke und fragt ob die tollen "Flirt"-Tips aus des Men`s Health wirklich beim weiblichen Geschlecht ankommen, oder warum er nach 2 Wochen noch nicht so einen dicken Bizeps hat wie das Model im Heft - obwohl er sich doch streng an die Anleitung gehalten hat...

    Oder ob das von Chuck Norris beworbene Total Gym wirklich so super ist wie die nächtliche Werbung auf dem Shopping-TV Kanälen verspricht. Die sagen mit nur 10 Minuten Training am Tag wird man zum Tier - und unter das Bett passt das Gerümpel dann auch noch!

    Der TE sollte vielleicht einfach mal den Begriff "Lifestyle"-Magazin noch mal hinterfragen und sich dann noch mal überlegen wie sinnvoll seine "Frage" ist.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  4. #19
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.354

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Der TE sollte vielleicht einfach mal den Begriff "Lifestyle"-Magazin noch mal hinterfragen und sich dann noch mal überlegen wie sinnvoll seine "Frage" ist.
    Ein sehr hoher Anspruch!

  5. #20
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    672

    Standard

    Du kannst deinen Bauch schon trainieren, aber das dauert schon ein paar Jahre. Also diesen Sommer wird das dann nichts mehr. Und die Bodybuilder dehydrieren noch, pinseln sich mit Farbe an, üben Muskelkontraktion und machen weiß der Teufel noch für Dinge, damit sie für kurze Zeit so aussehen, wie sie aussehen.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  6. #21
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    622

    Standard

    Wenn Du recht hast, dann gebe ich das auch zu.



    Natürlich hat sich mein Schreiben auf den Artikel in der Fit For Fun bezogen.
    Da pflichte ich Dir bei, ich hätte Dir eine Ausgabe der Zeitschrift senden sollen, dann hättest Du mir eine Antwort geben können.

    Daher kannst Du natürlich nur antworten, indem Du etwas über Dein Workout für einen muskulösen Sixpack erzählst.
    Wobei für 2 € bietet diese Zeitschrift immer wieder gute Anregungen sein Training umzustellen, ist mir das Geld wert.


    Zitat Zitat von Antikörper Beitrag anzeigen
    Du schreibst doch in deinem Ausgangspost:


    und stellst damit eine Frage die sich explizit um diesen Artikel dreht. Wie soll ich die denn beantworten wenn ich mir die Zeitschrift nicht gekauft habe und damit den Artikel nicht kenne?


    Zur allgemeinen Fragestellung was ich für meinen Bauch mache: Ich trainiere Kampfsport weil es mir Spaß macht und esse so, dass mein Energiebedarf gedeckt ist, nicht unnötig viel mehr. Fertig.


    Ein "Waschbrett" Bauch hängt von den Faktoren:
    - Fettschicht am Bauch (Ernährung)
    - Genetik (Ausprägung der Sehnen am Bauch)
    - Muskelmasse
    ab.
    Danke für Deine kurzen Hinweise zu Deinem Trainingsprogramm.
    Schmeckt nach Sixpack!
    Ein Artikel auch in dieser Zeitung, der sich mit den Lebensmitteln beschäftigt, damit sich das Sixpack schneller zeigt.

    fit-for-fun-juni-2019,359805_m_n.jpg

    Könnt Ihr mir verzeihen, das Sixpack sieht wirklich gut aus - auf der 4. Seite ist noch besser -
    Geändert von step-by (16-05-2019 um 19:46 Uhr)

  7. #22
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    622

    Standard

    Lieber Little Green Dragon

    genau um das geht es doch!
    Wir unterhalten uns in diesem kkb über alle wichtigen Themen aus der Welt der Kampfsportler./innen....

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    Als nächstes kommt einer um die Ecke und fragt ob die tollen "Flirt"-Tips aus des Men`s Health wirklich beim weiblichen Geschlecht ankommen, oder warum er nach 2 Wochen noch nicht so einen dicken Bizeps hat wie das Model im Heft - obwohl er sich doch streng an die Anleitung gehalten hat...

    Oder ob das von Chuck Norris beworbene Total Gym wirklich so super ist wie die nächtliche Werbung auf dem Shopping-TV Kanälen verspricht. Die sagen mit nur 10 Minuten Training am Tag wird man zum Tier - und unter das Bett passt das Gerümpel dann auch noch!

    Der TE sollte vielleicht einfach mal den Begriff "Lifestyle"-Magazin noch mal hinterfragen und sich dann noch mal überlegen wie sinnvoll seine "Frage" ist.
    Bin wirklich erstaunt, was Du alles für Zeitschriften liest und aus den Shopping- Kanälen erfahren hast.
    Warum läßt Du uns an Deinen Erfahrungen die Du damit gemacht hast nicht teilhaben?

    Die Flirt - Tips aus Deiner Zeitung, da muß ich passen, bekäme bestimmt mächtig Ärger daheim.
    Sonst erzähle mal.....

    :

  8. #23
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.251

    Standard

    Diese Magazine wollen eine ganz bestimmte Zielgruppe ansprechen - nur soviel sei Dir verraten - es ist nicht das Nobelpreiskommitee. Und hast Du es jetzt?
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  9. #24
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von Little Green Dragon Beitrag anzeigen
    ... nur soviel sei Dir verraten - es ist nicht das Nobelpreiskommitee. ...
    ...
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  10. #25
    Registrierungsdatum
    29.11.2018
    Beiträge
    28

    Standard

    Er versteht doch Eure Ironie nicht... Step-by möchte tatsächlich darüber diskutieren.

    Seit es Magazine gibt, gibt es auch Diät-Tipps und Trainings-Tipps für (oder gegen) Bauch,
    Beine, Po... die hab ich schon als Kind bei der Omma in der Tina gelesen...

    Der Typ auf dem Cover ist aber keineswegs muskulös, wie ich finde... der ist schlank und
    sportlich... Anfang 20 schätze ich, wie die Zielgruppe eben sein soll, die mit ihren Sixpacks
    usw. potentielle Partner am Strand, im Club oder was-weiß-ich-wo beeindrucken wollen...

    In dem Alter fällt es vielleicht noch leichter, so auszusehen. Wenn man es vernünftig machen
    will, sollte man sich nicht auf isolierte Übungen z. B. für den Bauch beschränken. Ein guter
    Trainingsplan mit Ganzkörperübungen und vor allem eine vernünftige Ernährung wirken
    dann Wunder. Nichts anderes.

    Mit Ernährung muss man sich aber beschäftigen und dann auch konsequent umsetzen. Da
    hapert es meistens dann am Alltag, wie ich aus eigener Erfahrung weiß... Daher ist das
    Sixpack bei mir eher unter der Fettschicht vorhanden, trotz viel Sport ...

  11. #26
    Registrierungsdatum
    08.03.2017
    Beiträge
    422

    Standard

    Zitat Zitat von Wizard Beitrag anzeigen
    Der Typ auf dem Cover ist aber keineswegs muskulös, wie ich finde...
    So so...


  12. #27
    Registrierungsdatum
    16.12.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Zitat Zitat von Spud Bencer Beitrag anzeigen
    So so...
    ...
    Der Hintergrund ist wie die Muskulatur: Leicht marmoriert.
    HG Silverback * Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. (Groucho Marx)

  13. #28
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    54
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Zitat Zitat von Wizard Beitrag anzeigen
    Daher ist das
    Sixpack bei mir eher unter der Fettschicht vorhanden, trotz viel Sport ...
    Das ist vei sehr vielen Leuten so. Es ist da, nur leider nicht so gut zu sehen. ;-)

  14. #29
    Registrierungsdatum
    30.09.2018
    Beiträge
    622

    Standard

    Hallo Wizard,

    warum sonst habe ich dieses Thema hier vorgestellt?
    Auf dies Zeitung verwiesen und auf den Artikel: Sixpack oder schön flach: Workout -Pläne & Ernährung für den perfekten Bauch.
    Selbst das Titelbild vom Buch: Dehnen für Kampfsportler, Christoph Delp, zeigt was?

    Dehnen für kampfsportler.jpg

    Natürlich möchte ich von anderen Kampfsportler wissen,
    wie wichtig ist ihnen das Six- Pack?
    Welches Training machen Sie dafür oder genügt das normale Kampfsport- Training und als Ausdauer- Training (z.B: Waldlaufen) und das richtige Essen
    und das Sixpack hat die Möglichkeit sichtbar zu werden.

    =Wizard;3693427]Er versteht doch Eure Ironie nicht... Step-by möchte tatsächlich darüber diskutieren.

    Seit es Magazine gibt, gibt es auch Diät-Tipps und Trainings-Tipps für (oder gegen) Bauch,
    Beine, Po... die hab ich schon als Kind bei der Omma in der Tina gelesen...
    Dann ist der Typ auf dem Cover nicht der - beim Artikel : Bauchfrei...
    hat das männliche Model deutlich besser Bauchmuskeln.

    Der Typ auf dem Cover ist aber keineswegs muskulös, wie ich finde... der ist schlank und
    sportlich... Anfang 20 schätze ich, wie die Zielgruppe eben sein soll, die mit ihren Sixpacks
    usw. potentielle Partner am Strand, im Club oder was-weiß-ich-wo beeindrucken wollen...
    Deinen Einwand und Deine Hinweise zum Training werden im Artikel Workout kurz angesprochen.
    Unter 1. findest Du: Aber muß es gleich ein Sixpack sein?
    Die Antwort lautet:" Nein, natürlich nicht!"

    [/I]
    In dem Alter fällt es vielleicht noch leichter, so auszusehen. Wenn man es vernünftig machen
    will, sollte man sich nicht auf isolierte Übungen z. B. für den Bauch beschränken. Ein guter
    Trainingsplan mit Ganzkörperübungen und vor allem eine vernünftige Ernährung wirken
    dann Wunder. Nichts anderes.

    Mit Ernährung muss man sich aber beschäftigen und dann auch konsequent umsetzen.
    Das sind alles Punkte die im Heft zu finden sind.
    Natürlich auch in anderen Büchern die helfen wollen, damit der Bauch flach wird.
    Der Bauchumfang wird nicht umsonst beim Kardiologen gemessen, dort aber aus einem anderen Grund.

    Daher verwundert es mich etwas, was ich als Antworten bekommen habe.
    Nicht nur für Frauen ist ein gesunder Körper erstrebenswert.
    Selbst im Alter.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22-10-2013, 23:28
  2. Zu viel fragen zu viel antworten umfrage!!!
    Von WURSTTELER im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30-10-2009, 14:35
  3. Der Sommer kommt und das Bike muss raus....
    Von about:blank im Forum Off-Topic Bereich
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09-03-2008, 20:32
  4. Viel Muskeln und viel Kondition...trainierbar?
    Von masato im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29-09-2007, 09:46
  5. zu viel eißweißshakes = viel fett an den hüften/bauch
    Von shinz im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03-08-2007, 15:35

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •