Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Muay Thai Verbände in Deutschland?

  1. #1
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.889

    Standard Muay Thai Verbände in Deutschland?

    Gibt es eigentlich noch irgendwelche MT Verbände außer dem MTBD?
    Ich habe mich schon lange nicht mehr für den Verbandsquatsch interessiert.
    Vor einigen Jahren ging es ja teils hoch her um die Frage wer der Babo ist.
    Jetzt scheint es ruhig zu sein und die Landschaft leergefegt.
    MUD, IPTA, etc. alle Seiten wenn überhaupt vorhanden, scheinen nicht mehr aktuell.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  2. #2
    Registrierungsdatum
    09.02.2004
    Ort
    Nähe Bad Hersfeld
    Alter
    42
    Beiträge
    474

    Standard

    Genau das gleiche habe ich mich vor 15 Minuten gefragt als ich nach Trainer Ausbildungen im MT geschaut habe.
    WMF scheint es noch zu geben. Die waren vor ein paar Jahren zumindest relativ aktiv.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    04.12.2013
    Beiträge
    5.598

    Standard

    Da muss man doch nur nach MT Weltmeistern in DE googeln und dann hat man dann auch die „passenden“ Verbände...

    MTBD und WMF sind wohl da aber noch die verbliebenen „Größen“.
    "It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." M. Twain

  4. #4
    Registrierungsdatum
    02.04.2009
    Alter
    38
    Beiträge
    91

    Standard

    Vor +10 Jahren war der MTBD ja auch DER Muay Thai Verband. Die Landesmeisterschaft BW (MTBD) bis 75 kg war ja voller Starter. Ich glaube dieses Jahr mussten sich Landesverbände zusammentun um landesmeisterschaften auf die Beine zu stellen. Wo sind alle hin? Keiner mehr Bock auf MT? Andere Verbände?

  5. #5
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    35
    Beiträge
    746

    Standard

    Zitat Zitat von johncold Beitrag anzeigen
    Vor +10 Jahren war der MTBD ja auch DER Muay Thai Verband. Die Landesmeisterschaft BW (MTBD) bis 75 kg war ja voller Starter. Ich glaube dieses Jahr mussten sich Landesverbände zusammentun um landesmeisterschaften auf die Beine zu stellen. Wo sind alle hin? Keiner mehr Bock auf MT? Andere Verbände?
    Der Trend geht Richtung Boxen und MMA und Thaiboxen wird wohl gerne trainiert,
    aber die meisten Thaiboxer sind unter K1 Rules aktiv.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    09.02.2004
    Ort
    Nähe Bad Hersfeld
    Alter
    42
    Beiträge
    474

    Standard

    Sehr schade eigentlich. Kann mich noch an die mtbd BW Meisterschaft um die 2001 oder 2 erinnern. Da war ein riesen Starterfeld quer durch alle Gewichtsklassen.
    Btw: bin auch an einer Trainerausbildung interessiert. Gibt's da zum mtbd noch gute Alternativen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Muay Thai Verbände
    Von Passion-Kickboxing im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26-03-2015, 21:15
  2. muay-thai camp deutschland
    Von ichbinboxer im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06-06-2010, 22:53
  3. Viele Muay Thai verbände?
    Von Thaiboxer33 im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09-03-2008, 17:05
  4. Muay Thai Verbände
    Von Ralf Kussler im Forum Muay Thai, Muay Boran, Krabi Krabong
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25-09-2003, 15:10
  5. Muay Thai Schulen in Deutschland
    Von DieKlette im Forum Kickboxen, Savate, K-1.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09-12-2001, 13:18

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •