Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Yang und Lind

  1. #1
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.491

    Question Yang und Lind

    Servus!

    Ich hoffe, es ist jemand hier, der sowohl den Yang-Stil kennt als auch das "Lexikon" von Lind in der ersten Ausgabe bei sich stehen hat.

    Mich interessiert, ob in der Darstellung des Yang-Stils auf S. 955 bei der Figur 41 (85er Zählweise) ein Fehler ist. M.E. ist da der Stoß mit dem rechten Fuß falsch, weil der dann in der Fig. 42 ja noch einmal explizit erscheint.

    Außerdem habe ich eine Darstellung aus dem Netz, wo der zweite Teil der Form als "der Himmel" / Tian bezeichnet wird und der dritte Teil als "der Mensch" / Ren. Logischer für mich wäre die Darstellung von Lind, der den zweiten Teil als "der Mensch" und den dritten als "der Himmel" bezeichnet.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    15.08.2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    487

    Standard

    yang style tai chi family
    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    Außerdem habe ich eine Darstellung aus dem Netz, wo der zweite Teil der Form als "der Himmel" / Tian bezeichnet wird und der dritte Teil als "der Mensch" / Ren. Logischer für mich wäre die Darstellung von Lind, der den zweiten Teil als "der Mensch" und den dritten als "der Himmel" bezeichnet.
    Interessant, über die Frage denke ich auch schon seit vielen Jahren nach. Ich vermute (also, ohne wirkliches Wissen), das ist einfach Zufall:
    Ich hab' mir gedacht, in der alten Zahlenmystik hatte man doch:

    0. Wuji, das Nichts.
    1. Die Einheit, Taiji ("Eins ist eins und war schon eins und wird es immer bleiben", sozusagen).
    2. Yin und Yang (Die Einheit zerfällt in zwei Teile. Die zusammen wieder die Einheit bilden (vgl. Yin/Yang-Symbol). Auch an die Zellteilung muß ich denken).
    3. Erde - Mensch - Himmel
    4. Unglück und Tod (Das chinesische Wort für "Tod" wird wie das für "vier" ausgesprochen. Auch -> Viererbande).
    5. Die fünf Elemente: Holz, Feuer, Metall, Wasser, Erde.
    7. Seven stars
    8. Bagua - Die acht Trigramme
    108. Die 108 ist eine heilige Zahl im Buddhismus; der buddhistische Rosenkranz hat 108 Perlen.

    Das ist also keine gesicherte Aufzählung, sondern das hab' ich mir mal (aus)gedacht.
    Dennoch: Ich glaube, sobald jemand, der in der chinesischen Tradition aufgewachsen ist, was von "drei" hört, assoziiert er sofort "Erde - Mensch - Himmel". Und so war das wahrscheinlich auch mit der dreiteiligen Form.
    Ich glaube nicht, daß einer der drei Teile mehr dem Himmel zugewandt oder diesen (in den Bewegungen) repräsentieren soll.
    Man könnte vielleicht sagen, gut, der zweite hat all' die Tritte, dann soll das wohl "Himmel" sein. Aber das glaube ich nicht.
    Ich glaube, es geht einfach um die "drei".

    Wie gesagt, just my 50 cents.

    Wäre interessant, wenn das ein wirklicher Fachmann klären könnte. Ich vermute da wie gesagt nur.
    Geändert von Eistee (17-06-2019 um 01:56 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Yang Stil Form nach Yang Jian Hou
    Von kusshin im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18-05-2019, 19:39
  2. 20./21.10.2018 Yang-Stil-Taiji Stock mit Yang JianChao in München
    Von Alpensahne im Forum Eventforum Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11-06-2018, 17:04
  3. 21./22.10. Yang Stil Stock mit JianChao Yang in München
    Von Alpensahne im Forum Eventforum Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20-05-2017, 11:19
  4. Cheng Baguazhang by Yang Fuqi & Yang Fuyu
    Von wdp46 im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-02-2017, 14:13
  5. 05./06.11 Yang-Stil-Taiji Stock mit Jian Chiao Yang
    Von Alpensahne im Forum Eventforum Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09-10-2016, 20:32

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •