Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ZiRanMen Trainingscamp in Leipzig, März 2020

  1. #1
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.940

    Standard ZiRanMen Trainingscamp in Leipzig, März 2020

    Liebe Freunde des Ziranmen,

    im April/Mai 2020 soll es endlich soweit sein und wir möchten mit Euch ein Trainingscamp in Dalian/China durchführen.

    In den letzten zwei Jahren, in denen wir Seminare in Deutschland abgehalten haben, hat sich der Kreis der Teilnehmer und Interessenten an unserem Ziranmen stark vergrößert. Besonders stolz sind wir auf ein kleine Gruppe, die sich seit geraumer Zeit nun sehr intensiv mit unserem Ziranmen auseinander setzt und dies auch noch eine Zeit lang tun wird.

    Nun können Seminare mit einer Länge von 3 Tagen sicherlich einen guten Einblick in unser System geben und jeder viele Dinge für sein eigenes Training mit nach Hause nehmen. Dennoch haben viele Teilnehmer ihr Interesse geäußert, noch mehr Zeit mit unserem Ziranmen verbringen zu wollen und auch Yu Laoshi und Naseem würden gerne noch länger unterrichten. Leider ist so etwas nicht immer einfach zu realisieren, insbesondere nicht, wenn man nur ein so kleines Zeitfenster hat.

    Daher möchten Yu Laoshi und Naseem Raufi Euch ein Trainingscamp von 10 Tagen (inkl. Tourismus) in Dalian anbieten. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 beschränkt.

    Wer Interesse hat, den bitte ich um eine kurze Mitteilung. Sagt mir bitte auch wann es euch am besten passen würde.

    Beste Grüße

    PS: Weitere Infos und Kontakt unter: https://www.ziranmen.de/trainingsreise/
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  2. #2
    Registrierungsdatum
    13.06.2007
    Beiträge
    1.469

    Standard

    Es scheint Neuigkeiten zu geben. Scheinbar reicht es, im kommenden März nach Leipzig zu fahren:

    Vom 23.3 – 1.4.2020 veranstalten wir ein Ziranmen Kampfkunst-Camp bei Leipzig.
    Nach längerem Überlegen haben wir uns bewusst gegen China als Austragungsort entschieden, da der Aufwand und der potentielle ökologische Fußabdruck es für alle einfacher machen, wenn wir dieses Camp im schönen Leipzig abhalten.

    Das Ziel des Camps ist es nicht nur einen Einblick in das Ziranmen zu bekommen sondern auch die Möglichkeit zu haben Tiefer in dieses einzutauchen und dadurch mit Hilfe und Anleitung an eigenen individuellen Schwächen und Stärken zu Arbeiten. Auch wollen wir einen Einblick in unsere Trainingsmethodik geben, welche gerne auch nach dem Camp in das eigene Training integriert werden darf.

    Zum Unterricht:
    An Trainingstagen werden wir Morgens 2-3 Stunden und nachmittags weitere 2 Stunden trainieren.
    Die Abende kann jeder selbst für sich gestalten, wir werden aber auch an jedem Trainingstag ein kleines Abendprogramm anbieten. Dieses kann von einer einfachen Q&A Runde über TCM, Chinesisch bis hin zum Kochen gehen.
    Ruhetage: Insgesamt wird es 2,5 Ruhetage geben an denen wir zwar nicht explizit unterrichten aber jeder gerne für sich oder in der Gruppe trainieren darf.

    Grundsätzlich gilt, dass wir immer offen sind und gerne eure aufkommenden Fragen so gut es uns gelingt zu beantworten, jedoch sind uns Ruhe und Harmonie auf diesem Camp sehr wichtig und wir behalten uns vor, bewusst verletzendes Auftreten zu sanktionieren.

    Dozenten:
    Yu Guang De (Dalian / China ) :Yu Guang De Laoshi ist ein außergewöhnlicher Lehrer und praktiziert eine sehr seltene Variante des Zi Ran Men, welches sich klar zu den sogenannten „inneren“ Kampfkünsten (Neijia) zählt; übersetzt bedeutet der Name “natürliches System” – es verzichtet z.B. komplett auf Formen, hierdurch ergeben sich andere Wege des Praktizierens und Kultivierens der Inneren Kräfte.

    Naseem Raufi ( Kassel -Dalian/China) : TuDi von Yu Guang De Laoshi, hat lange Zeit in China gelebt und von Yu Laoshi gelernt. Naseem wird Yu Laoshi beim Unterrichten unterstützen und also übersetzter allen Seiten zur Hilfe eilen.

    Teilnehmer Volumen : Max. 20 Teilnehmer

    Kosten: 680,00€

    Unterkunft: Da wir uns in Deutschland befinden werden ist es aus meiner Erfahrung aus den letzten Seminaren immer so gewesen , dass jemand immer jemanden kennt und dann dort Übernachtet. Wenn dieses nicht der fall sein sollte, werden wir eine preiswerte Unterkunft für Sie finden.
    Anmeldungen/ Ansprechpartner : Naseem Raufi <nassem_raufi@me.com>
    Weitere Informationen zum Ziranmen hier https://www.ziranmen.de

    Zahlungsbedingungen
    Aufgrund der hohen Kosten, des Aufwands und des getragenen Risikos ist Vorkasse Bedingung.

    Grundsätzlich gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

    Falls es zu viele Interessenten gibt werden wir eine Warteliste erstellen
    Sollten, aus welchen Gründen auch immer, seitens der Veranstalter das Camp nicht zustande kommen, werden bereits überwiesene Gebühren ohne Abzüge rückerstattet, weitere Ansprüche seitens des Teilnehmers bestehen nicht.

    Sollte ein Teilnehmer nicht zum Camp erscheinen können, kann er eine Vertretung stellen. Wenn dies nicht geschieht bzw. er, aus welchen Gründen auch immer, nicht beim Camp erscheint, werden seine Gebühren zu 100% einbehalten.
    Im Falle einer Absage eines Teilnehmers ohne Stellung eines Vertreters ab dem 15. Februar 2020 werden die bereits überwiesenen Gebühren zu 70% rückerstattet
    Wenn die Absage ohne Stellung eines Vertreters ab dem 1. März 2020 eintrifft, werden 50% der bereits überwiesenen Gebühren rückerstattet.

    Wenn die Absage ohne Stellung eines Vertreters ab dem 15. März 2020 eintrifft, werden seine bereits überwiesenen Gebühren zu 100% einbehalten.
    https://www.ziranmen.de/trainingsreise/
    Man kann Energie investieren, darum zu kämpfen, dass alles so bleibt wie es ist oder um sich Neuem zuzuwenden. Ich jedenfalls werde keine Energie investieren, um dem Pferd von Buddha zu erzählen.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.940

    Standard

    Zitat Zitat von Nagare Beitrag anzeigen
    Es scheint Neuigkeiten zu geben. Scheinbar reicht es, im kommenden März nach Leipzig zu fahren
    Ganz genau. Ich hatte Naseem wohl mit meinen Umweltschutz-Postings genug genervt.

    Spaß beiseite, hier ist der frisch veröffentliche Trailer zum Camp:



    Die Trainingsräume hatte ich netterweise schon mal anschauen dürfen. Danke nochmal dafür!

    Ich freue mich mal wieder wie Bolle!
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    19.08.2014
    Ort
    leipzig
    Alter
    52
    Beiträge
    3.357
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Gern geschehen Clemens . War ein schönes Wochenende . Xd
    Ist nicht direkt Leipzig , sondern Schkeuditz, aber deshalb um einiges besser mit Autobahn und Flugzeug zu erreichen. Viel Grün drumrum ( leipziger Aue) .zumindest was die Trockenheit überstanden hat. Freu mich jedenfalls sehr auf die 10 Tage. Anfassen pur , mal wieder.

    Wer inneres Arbeiten ohne Formen kennen lernen möchte , das wäre eine Möglichkeit. ......... An Strukurarbeit kommt aber keiner vorbei , hehe
    Die verstehen sehr wenig , die nur das verstehen , was sich erklären lässt. ( Marie v. Ebner-Eschenbach)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 23.3 - 1.4.2020 - Ziranmen Kampfkunst-Camp Leipzig
    Von Glückskind im Forum Termine & Infos zu besonderen Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03-09-2019, 14:13
  2. Karate bei Olympia 2020
    Von FireFlea im Forum Karate, Kobudō
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20-06-2017, 07:51
  3. Leipzig Oktober 2015: israelischer Gasttrainer im Krav Maga Center Leipzig
    Von sheparski im Forum Termine & Infos zu Lehrgängen und Seminaren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21-05-2015, 11:50
  4. Ringen ist 2020 nicht mehr Olypmisch
    Von Ju-Jutsu-Ka im Forum Grappling
    Antworten: 176
    Letzter Beitrag: 08-09-2013, 19:52
  5. Ziranmen Conditioning
    Von yiquanberlin im Forum Video-Clips Chinesische Kampf- und Bewegungskünste
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08-08-2010, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •