Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: Soll der Ringrichter abbrechen, wenn einer am Boden in den Bauch getreten bekommt?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    24.07.2019
    Alter
    15
    Beiträge
    6

    Standard

    @kaffeegeniesser: Zumindest nix wichtiges, die wichtigen Sachen sind weiter unten.

  2. #17
    Registrierungsdatum
    12.08.2019
    Alter
    46
    Beiträge
    18

    Standard

    Seltsame Diskussion.....
    Beim Tritt in den Bauch/Magen eines bereits sm Boden liegenden Gegner ist eine Disqualifikation ja wohl das mindeste.
    Da kann es wohl keine 2 Meinungen geben.
    (Und wenn ein Regelwerk was anderes sagt, sind die Regeln in diesen Punkt sehr fragwürdig)

    Immerhin kann man hier, anders als bei einem Nachschlagen nach dem Gong oder bei einem bereits angeknockten Gegner, nicht von einem Reflex oder Automatismus ausgehen.
    Sowas ist dann böswillige, potentiell tödliche, Absicht.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    800

    Standard

    Zitat Zitat von Tor Ben Beitrag anzeigen
    Seltsame Diskussion.....
    Beim Tritt in den Bauch/Magen eines bereits sm Boden liegenden Gegner ist eine Disqualifikation ja wohl das mindeste.
    Da kann es wohl keine 2 Meinungen geben.
    (Und wenn ein Regelwerk was anderes sagt, sind die Regeln in diesen Punkt sehr fragwürdig)

    Immerhin kann man hier, anders als bei einem Nachschlagen nach dem Gong oder bei einem bereits angeknockten Gegner, nicht von einem Reflex oder Automatismus ausgehen.
    Sowas ist dann böswillige, potentiell tödliche, Absicht.
    Das muss nicht unbedingt eine Disqualifikation geben, wenn der Angriff unabsichtlich erfolgt ist.
    Es kann auch einen Minuspunkt geben, aber sonst ist eine Dsq.

    https://www.youtube.com/watch?v=geC53w9wpEw

  4. #19
    Registrierungsdatum
    26.05.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.631

    Standard

    In dem letzten Video ist es ein Tritt gegen den Kopf. Der Gegner ist auf dem Boden nach einem Niederschlag und der Schiedsrichter ist schon dazwischen gegangen, er hat in dem Moment als der Tritt erfolgt schon die Hand auf der Schulter des Tretenden. Somit liegt ein doppelter Regelverstoß vor. Der Ringrichter verhält sich falsch indem er den am Boden liegenden auszählt, denn nur ein DQ wäre richtig. Weder dürfen sich am Boden befindende Gegner attackiert werden, noch ein Gegner der sich unter dem Schutz des Refs befindet.
    Grapple&Strike
    BJJ//MuayThai//MMA//Boxen//Ringen

  5. #20
    Registrierungsdatum
    12.02.2018
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    800

    Standard

    Zitat Zitat von sivispacemparabellum Beitrag anzeigen
    In dem letzten Video ist es ein Tritt gegen den Kopf. Der Gegner ist auf dem Boden nach einem Niederschlag und der Schiedsrichter ist schon dazwischen gegangen, er hat in dem Moment als der Tritt erfolgt schon die Hand auf der Schulter des Tretenden. Somit liegt ein doppelter Regelverstoß vor. Der Ringrichter verhält sich falsch indem er den am Boden liegenden auszählt, denn nur ein DQ wäre richtig. Weder dürfen sich am Boden befindende Gegner attackiert werden, noch ein Gegner der sich unter dem Schutz des Refs befindet.
    Der Holländer ist nach dem Fight disqualifiziert worden.

  6. #21
    Registrierungsdatum
    01.11.2012
    Alter
    36
    Beiträge
    2.472

    Standard

    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Der Holländer ist nach dem Fight disqualifiziert worden.
    Rik Van der Vathorst war bekannt für solche Aktionen.

    Gesendet von meinem Xperia XZ1 Compact mit Tapatalk

  7. #22
    Registrierungsdatum
    01.11.2012
    Alter
    36
    Beiträge
    2.472

    Standard

    https://m.youtube.com/watch?v=21wXySQAQH8

    Das Video hatte ich schonmal in nem anderen Thread damals gepostet, sowas wie bei 1:40 oder bei 2:40 kam damals öfter mal vor.

    Gesendet von meinem Xperia XZ1 Compact mit Tapatalk

  8. #23
    Registrierungsdatum
    09.04.2016
    Ort
    Suisse
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von Gabber4Life Beitrag anzeigen
    https://m.youtube.com/watch?v=21wXySQAQH8

    Das Video hatte ich schonmal in nem anderen Thread damals gepostet, sowas wie bei 1:40 oder bei 2:40 kam damals öfter mal vor.

    Gesendet von meinem Xperia XZ1 Compact mit Tapatalk
    der erste ist sowas von durch bei 1:40 tippe mal schwer auf cheque drops neben anderen medis....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Probetraining abbrechen?
    Von Hadoken im Forum Offenes Kampfsportarten Forum
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 15-11-2015, 20:22
  2. 12 Monatevertrag abbrechen EWTO
    Von Rizwan im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06-01-2012, 11:45
  3. Wehrlosen am Boden zusammen getreten.
    Von cash4h im Forum Video-Clip Diskussionen zu Selbstverteidigung und Security
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18-07-2009, 17:24
  4. Auf den Rücken legen, Arme auf den Bauch, und die Beine bischen über den Boden halten
    Von Misawa im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05-03-2007, 21:33
  5. es werde in den boden getreten..
    Von tigercrane im Forum Kampfkunst in den Medien, Büchern & Videos, Werbung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18-02-2003, 18:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •