Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 143

Thema: Conor McGregor schlägt Bargast

  1. #31
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von C-MO Beitrag anzeigen
    .. . gilt jetzt nicht für den herrn im video sondern allgemein ...wie gesagt...
    In dem Video ist es ja auch so vermittelt, dass MCGregor derjenige ist, der von Anfang an provoziert:
    MCGregor kommt reinstolziert und will kurz darauf seinem Whiskey jedem aufdrücken, der nicht danach gefragt hat. Im Grunde hat der alte Herr sehr
    menschlich und ehrlich reagiert. Was MCGregor bewusst ignoriert hat. Der wollte wohl nur seinen Gedanken nachhängen und sein Bier trinken- und war - zu Recht- genervt von dem Auftritt. Klar, hätter er sich den Spruch- so gefallen - schenken können. Aber im Grund hat er nur so - alledings mit Worten - reagiert, was du angesprochen hast: Auf "unverschämtes Auftreten", hier von MCGregor.
    Geändert von Kusagras (16-08-2019 um 11:01 Uhr) Grund: Ortogr.

  2. #32
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.693

    Standard

    Woher weiss denn hier irgendjemand welchen "Spruch" der alte Mann angeblich gesagt hat ? Seid ihr Lippenleser, und könnt nen verwaschenen irischen Slang verstehen ? Das ist nur ne dusselige Ausrede von McG's Entourage, vonwegen "der Mann war respektlos ! voll wahr ! da muss man doch !".
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  3. #33
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Woher weiss denn hier irgendjemand welchen "Spruch" der alte Mann angeblich gesagt hat ? ... !".
    Ich weiss nicht ob das in einem der Artikel steht. Hatte nicht alle gelesen und kann es nicht ausschließen. Aber die Aktion von MCGregor war so oder so unter aller Kanone. "Tolle", vorbildliche Werbeaktion" Wer nicht trinkt und unterwürfig ist, kriegt aufs Maul.

  4. #34
    Registrierungsdatum
    27.01.2010
    Alter
    34
    Beiträge
    2.921

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    In dem Video ist es ja auch so vermittelt, dass MCGregor derjenige ist, der von Anfang an provoziert:
    MCGregor kommt reinstolziert und will kurz darauf seinem Whiskey jedem aufdrücken, der nicht danach gefragt hat. Im Grunde hat der alte Herr sehr
    menschlich und ehrlich reagiert. Was MCGregor bewusst ignoriert hat. Der wollte wohl nur seinen Gedanken nachhängen und sein Bier trinken- und war - zu Recht- genervt von dem Auftritt. Klar, hätter er sich den Spruch- so gefallen - schenken können. Aber im Grund hat er nur so - alledings mit Worten - reagiert, was du angesprochen hast: Auf "unverschämtes Auftreten", hier von MCGregor.
    hast recht

    wie gesagt ich finds auch scheisse von ihm

    ich hab wohl mit meinem ersten posting etwas unsinnig gebabbelt und bin bisschen abgedrifted . manchmal ist es schwer übers internet zu übermitteln was man eiflgentlich sagen will
    ich habe keine signatur

  5. #35
    Registrierungsdatum
    05.05.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    In dem Video ist es ja auch so vermittelt, dass MCGregor derjenige ist, der von Anfang an provoziert:
    MCGregor kommt reinstolziert und will kurz darauf seinem Whiskey jedem aufdrücken, der nicht danach gefragt hat. Im Grunde hat der alte Herr sehr
    menschlich und ehrlich reagiert. Was MCGregor bewusst ignoriert hat. Der wollte wohl nur seinen Gedanken nachhängen und sein Bier trinken- und war - zu Recht- genervt von dem Auftritt. Klar, hätter er sich den Spruch- so gefallen - schenken können. Aber im Grund hat er nur so - alledings mit Worten - reagiert, was du angesprochen hast: Auf "unverschämtes Auftreten", hier von MCGregor.
    sehr gut

  6. #36
    Registrierungsdatum
    07.07.2002
    Beiträge
    22.362

    Standard

    connor ist der könig von irland. wie kann diesem ein rentner einfach so widersprechen?

  7. #37
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von C-MO Beitrag anzeigen
    hast recht

    wie gesagt ich finds auch scheisse von ihm

    ich hab wohl mit meinem ersten posting etwas unsinnig gebabbelt und bin bisschen abgedrifted . manchmal ist es schwer übers internet zu übermitteln was man eiflgentlich sagen will

  8. #38
    Registrierungsdatum
    26.08.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    42.789
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    1... ein Profi-Profikampfsportler von internationalem bekanntem Rang ohne Not einem älter Herrn, der in Ruhe sein Bier trinken will, ordentlich eine zimmert.
    2. ... der ältere Herr auf dem Hocker sitzt und von dort mit dem Kof auf den Boden knallen könnte (kenn einen Fall, Betroffener ist heute noch behindert): Potential für schwere Verletzung.
    3.... der ältere Herr offensichtlich völlig arglos ist, nicht in MCGregors Richtung schaut und McGregor - offensichtlich ohne Ankündigung und ganz bewusst und gezielt, von der Seite und verdeckt von unten - beginnt den Schlag auszuführen. Und das recht zügig, was ihm als Kampfsportler auch nicht so schwer fallen dürfte
    4... der Schlag gegen die Schläfe geht.
    Alles keine gefährliche KV Zumal ein deutsches Gesetz da wenig zählen wird ...
    Frank Burczynski

    HILTI BJJ Berlin
    https://www.hiltibjj.de


    http://www.jkdberlin.de

  9. #39
    Registrierungsdatum
    05.05.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von marq Beitrag anzeigen
    connor ist der könig von irland. wie kann diesem ein rentner einfach so widersprechen?
    eine absolute frechheit!
    conor hatte ja sogar den heiligen gral, dass ambrosia irlands, den schlüssel der weisheit proper12 dabei!
    Geändert von Doctorfaustus (16-08-2019 um 12:49 Uhr)

  10. #40
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von jkdberlin Beitrag anzeigen
    Alles keine gefährliche KV Zumal ein deutsches Gesetz da wenig zählen wird ...
    Alle keine gefährliche KV..?, da hab ich doch starke Zweifel, auch wenn in Jura oft diskutiert werden kann, auch gibt es
    z.B. bei der Frage, ob ein Körperteil ein Werkzeug sein kann oder nicht, kontroverse Texte im Netz.

    Vielleicht sind irische Gesetze sogar strenger?

  11. #41
    Registrierungsdatum
    02.03.2005
    Ort
    mitten im Pott
    Alter
    45
    Beiträge
    33.491

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Alle keine gefährliche KV..?, da hab ich doch starke Zweifel, auch wenn in Jura oft diskutiert werden kann, auch gibt es
    z.B. bei der Frage, ob ein Körperteil ein Werkzeug sein kann oder nicht, kontroverse Texte im Netz.

    Vielleicht sind irische Gesetze sogar strenger?
    Nehmen wir mal das deutsche Gesetzt der gef KV:§ 224
    Gefährliche Körperverletzung

    (1) Wer die Körperverletzung
    1. durch Beibringung von Gift oder anderen gesundheitsschädlichen Stoffen, Okay, mancher irische Whisky kann einngesundheitsgefährndender Stoff sein, wird in dem Fall aber wohl nicht so sein.
    2. mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs, Nein, der Körper, auch nicht der eines trainierten VK-Sportlers, ist keine Waffe oder ein anderes gefährliches Werkzeug, da könnte man bei Stahlkappen in Schuhen oder Quarzsandhandschuhen von ausgehen.
    3. mittels eines hinterlistigen Überfalls, Hier sehe ich keine besondere Hinterlist, da es keinen Versuch der Täuschung oder Ablenkung gab.
    4. mit einem anderen Beteiligten gemeinschaftlich oder Mehrere Leute waren nicht dabei, die auf den einen Opa eingeprügelt haben.
    5. mittels einer das Leben gefährdenden Behandlung Ein Schlag ist keine das Leben gefährdende Behandlung.

    begeht, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

    (2) Der Versuch ist strafbar.
    Quelle: https://dejure.org/gesetze/StGB/224.html

    Von daher greift hier mal nix, was das deutsche Gesetz hergibt.
    Ne KV auf auf jeden Fall.
    Das fett geschriebene ist von mir.
    Mein Englisch ist zu schlecht. Ich löse das physikalisch!

  12. #42
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.693

    Standard

    Ich konnte auch nicht wirklich einen Schlag erkennen, ausser von McGregors Bewegung. Kann durchaus sein dass er dem Mann nur den Whiskey heftig ins Gesicht geschüttet hat, was auch erklären würde warum der Mann absolut keine Wirkung gezeigt hat. Wie ein Strongman oder Ringer ala Karelin der das wohl nicht mal gemerkt hätte kam er mir nicht vor.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  13. #43
    Gast Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Ich konnte auch nicht wirklich einen Schlag erkennen, ausser von McGregors Bewegung. Kann durchaus sein dass er dem Mann nur den Whiskey heftig ins Gesicht geschüttet hat, was auch erklären würde warum der Mann absolut keine Wirkung gezeigt hat. Wie ein Strongman oder Ringer ala Karelin der das wohl nicht mal gemerkt hätte kam er mir nicht vor.
    Man kann den Schlag deutlich sehen.

    Mit der Faust voll ins Gesicht und der Kopf wird auch heftig beschleunigt.

  14. #44
    1789 Gast

    Standard

    Edit
    Geändert von 1789 (17-08-2019 um 02:37 Uhr)

  15. #45
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.928

    Standard

    Zitat Zitat von Schnueffler Beitrag anzeigen
    ... Nein, der Körper, auch nicht der eines trainierten VK-Sportlers, ist keine Waffe oder ein anderes gefährliches Werkzeug, ... .
    Von daher greift hier mal nix, was das deutsche Gesetz hergibt.
    --.
    Sowohl das deutsche Gesetz als auch die deutsche Rechtsprechung schließen eine gefährliche Körperverletzung durch Schläge oder Tritte - wohl auch in Einzahl ausgeführt- nicht nicht grundsätzlich aus:

    "(...) Für eine Bewertung nach § 224 Abs. 1 Nr. 5 StGB erforderlich, aber auch ausreichend ist, dass die Art der Behandlung durch den Täter nach den Umständen des Einzelfalls generell dazu geeignet ist, das Leben des Opfers zu gefährden (vgl. Senat, Beschluss vom 16. Januar 2013 - 2 StR 520/12). Tritte oder heftige Schläge gegen den Kopf des Opfers können eine das Leben gefährdende Behandlung darstellen."

    https://www.hrr-strafrecht.de/hrr/2/13/2-38-13.php


    Ob ein Richter das oder andere Aspekte des § 224 hier so gegeben sieht steht sicher auf einem anderen Blatt (Ja ich schrieb "klare gefährliche KV . Das war insofern voreilig, da so aus dem Emotionalen angesichts des Videos. Aber im Grundstz bleibe ich dabei).
    Zum "hinterlisten Überfalll" noch dies:

    "...Für die Qualifikation des § 224 I Nr. 3 ist in subjektiver Hinsicht stets die Vorsatzform der Absicht bzgl. der Körperverletzung nötig, da nur dann das Merkmal der Hinterlist erfüllt sein kann (vgl. MK/Hardtung, § 224 Rn. 53). Nicht hingegen ist nötig, dass durch die Körperverletzung eine konkrete Gefahr einer erheblichen Verletzung entstand. Sie muss nicht einmal konkret geeignet zur Zufügung erheblicher Verletzungen gewesen sein. ..."

    https://strafrecht-online.org/proble...ger-ueberfall/
    Geändert von Kusagras (16-08-2019 um 15:16 Uhr) Grund: ortogr.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Khabib Nurmagomedov(c) vs. Conor McGregor
    Von Kohleklopfer im Forum Spoiler
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 30-10-2018, 12:04
  2. Oscar de la Hoya vs Conor McGregor
    Von openmind im Forum Boxen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15-11-2017, 06:21
  3. Floyd Mayweather vs Conor McGregor 26.08.17!
    Von Kohleklopfer im Forum Boxen
    Antworten: 1049
    Letzter Beitrag: 04-09-2017, 13:18
  4. Floyd Mayweather vs Conor McGregor
    Von openmind im Forum Boxen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 11-06-2016, 21:26
  5. conor mcgregor
    Von König im Forum Video-Clip Diskussionen zu Capoeira und KK Akrobatik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19-11-2015, 09:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •