Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Kettlebells von MSPORTS!?

  1. #16
    Registrierungsdatum
    30.07.2019
    Beiträge
    20

    Standard

    Hat das was mit der ausgeglichenen Gewichteverteilung zu tun und dass da alles fest gegossen ist und nichts rasseln kann?

  2. #17
    Registrierungsdatum
    11.08.2018
    Beiträge
    181

    Standard

    Wichtiger ist doch die Frage, wie man es hinbekommt, dass die verschiedenen CKBs trotz unterschiedlichem Gewicht, die gleichen Außenmaße haben.

  3. #18
    Registrierungsdatum
    24.03.2006
    Alter
    39
    Beiträge
    43

    Standard

    Ich habe mir damals verstellbare Kettlebells gegönnt. Es sind wohl diese hier:

    https://www.google.de/imgres?imgurl=...act=mrc&uact=8

    Ich habe um die 170,- € pro Stück bezahlt. Das ist happig, aber ich benutze sie seit Jahren und finde sie immer noch klasse. Ist halt einmal eine Investition, aber man hat dann quasi alle Größe da und kann sehr zielgerichtet damit trainieren ohne sich ständig neue Bells zu kaufen.

  4. #19
    Registrierungsdatum
    30.07.2019
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Pico Beitrag anzeigen
    Ich habe mir damals verstellbare Kettlebells gegönnt. Es sind wohl diese hier:

    https://www.google.de/imgres?imgurl=...act=mrc&uact=8

    Ich habe um die 170,- € pro Stück bezahlt. Das ist happig, aber ich benutze sie seit Jahren und finde sie immer noch klasse. Ist halt einmal eine Investition, aber man hat dann quasi alle Größe da und kann sehr zielgerichtet damit trainieren ohne sich ständig neue Bells zu kaufen.
    Gar nicht mal so umständlich!

  5. #20
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.280

    Standard

    Das Loch sieht mir nach einer Inbus-Schraube aus, damit dürfte man also was fixieren.

    Wenn du noch nicht mit Kettlebells trainiert hast, unterschätze nicht die Last bei "kleinen" Gewichten von 20kg je nach Übung. Ich hatte mit Presses mit den 20kg anfangs so meine Schwierigkeiten, für die Beine reicht das natürlich nicht. Getups habe ich sicherheitshalber noch nicht versucht, das mache ich nicht ohne Anleitung bzw. einen Kurs gemacht zu haben. Wenn du direkt saubere Presses mit 32kg schaffst (ohne Werfen aus den Beinen), hast du meinen Respekt.
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kettlebells
    Von Wurschtl im Forum Equipment
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08-03-2010, 22:37
  2. Keulentraining und Kettlebells
    Von andyconda im Forum Video-Clip Diskussionen zu Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23-08-2008, 12:47
  3. Kettlebells
    Von Ballterrier im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14-12-2006, 13:12
  4. Kettlebells?
    Von polderi im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07-04-2005, 10:51
  5. Kettlebells
    Von jkdberlin im Forum Krafttraining, Ernährung und Fitness
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21-02-2004, 12:10

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •