Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 406 bis 420 von 592

Thema: Was macht das Messer in der Tasche ?

  1. #406
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    54
    Beiträge
    8.988

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Ist aber einiges nachvollziehbar, was er sagt u. demonstriert zum Thema Messerangriff/Abwehr.
    was ist das denn für ein lustiger wc-onkel?
    ich bin beeindruckt, was man da so alles neues lernt. diese verdammten denkfehler aber auch.
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  2. #407
    Registrierungsdatum
    27.04.2016
    Beiträge
    751

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Ja das ist gefährlich, und machen kann man nicht viel. Ausser vielleicht mit aufgetakelten lauten ortsunkundigen Frauen nicht alleine zu Fuss durch Milieuviertel zu ziehen.
    So ist es. Con la sapienza di poi. Hinterher ist man schlauer.
    "Ich habe alle diese Degen selbst geschmiedet und übe täglich acht Stunden mit ihnen, um einen Piraten töten zu können." "Du brauchst dringend ein Mädchen mein Freund!" (Fluch der Karibik)

  3. #408
    Registrierungsdatum
    17.07.2019
    Beiträge
    293

    Standard

    Keine Ahnung ob das repräsentativ ist, aber ich kenne das eher so (ich muss ein bisschen ausholen): Die ersten Tage in einer Bildungsmaßnahme, Arbeitspause. Ich stehe mit ein paar Typen herum und unterhalte mich. Ein dritter mit dem ich bis dahin nichts zu tun hatte kommt an und sagt, bist du nicht der Typ der meinen Bruder geschlagen hat? Wir diskutieren bis einer sagt er solle den Scheiss lassen, von wegen ich wäre in Ordnung. Auf einmal ist der Typ überfreundlich auf so eine künstliche Art, schlägt ein und meint er hätte nur Spaß gemacht blabla.

    Nächstes Kapital, Werkstatt. Ich stehe alleine an einem offenen Spind und zieh mir Arbeitsklamotten an. Der Typ von vorher kommt an und sagt, eeey wie gehts mein Freund!? Er schüttelt meine Hand und meint, du hör mal, ich habe Schulden am Bahnhof und die Typen verstehen keinen Spaß, kannst du mir nicht 10 Euro "leihen"? Ich lasse mich bequatschen und hole wie das letzte Schaf meine Brieftasche raus gefolgt von einem neugierigen Blick seinterseits. Er: Kannst du mir nicht noch ein paar Euro für eine Cola geben? Ich: Nein, mehr gebe ich dir nicht. So weit in Ordnung. Auf dem Nachhauseweg geht der Typ mir in einiger Entfernung nach und tuschelt einem Begleiter ins Ohr. Ich fühle mich so als hätte ich ein Fadenkreuz auf dem Rücken.

    So. Ein paar Wochen später gab es dann einen anderen Teilnehmer in der Bildungsmaßnahme, der mich entfernt an mich selbst erinnerte. Nicht besonders abgebrüht, eher gutmütig, naiv, aber von der Statur kleiner als ich und keine Freunde. Der stand dann in der Pause im Kreis mit anderen Leuten und zeigte sein neues Handy. Komm gib mal her, wow. Handy macht seine Runde durch den Kreis und ist auf einmal weg. Keiner hat es. Die Polizei kommt, kann nichts machen und das Geheule ist groß mit impotenten Sachbearbeitern die irgendwas labern das keinen interessiert. Zwei Tage später, der Kollege wird von mehreren Leuten gestellt und bekommt ein Messer an den Hals gedrückt und wird jetzt richtig abgezogen. Den Rest der Geschichte kenne ich nicht.

    Hoffe das war nicht zu antiklimaktisch, mir ging es darum zu zeigen wie sich so ein Übergriff langsam entwickeln kann. Ich denke mir halt ich hätte ganz leicht an dessen Stelle sein können und die haben sich systematisch Opfer ausgeguckt. Schätze das wird bei eher spontanen Verbrechen unter Fremden auch nicht viel anders sein, nur dass das Interview für Deutschland sucht das Superopfer schneller abläuft.
    Geändert von oxox (07-11-2019 um 17:37 Uhr)

  4. #409
    Registrierungsdatum
    22.07.2004
    Beiträge
    12.986

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Im Angesicht eines Messers nicht die 50,-- Euro geben als grundlegendes Prinzip? Zumindest u.a. hier als Diskussionspunkt eingebracht
    :

    https://www.youtube.com/watch?v=JcbP3EMA58s

    Ist aber einiges nachvollziehbar, was er sagt u. demonstriert zum Thema Messerangriff/Abwehr.
    Wenn man blöd ist und dieses Video schaut, ist man eventuell danach noch etwas blöder.
    Aller höherer Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt -WT-Herb
    http://www.thaiboxen-bingen.de Facebook

  5. #410
    Registrierungsdatum
    04.11.2017
    Beiträge
    1.661

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Im Angesicht eines Messers nicht die 50,-- Euro geben als grundlegendes Prinzip? .
    Das hat er nicht wirklich gesagt, sondern, dass man damit rechnen muss, damit nicht auf der sicheren Seite zu sein.

    Der hat das gesagt:

    https://youtu.be/o7cIGfc8qr4?t=2915
    desipere est juris gentium

  6. #411
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    was ist das denn für ein lustiger wc-onkel?
    ich bin beeindruckt, was man da so alles neues lernt. diese verdammten denkfehler aber auch.
    Alles in allem fand ich seine Erläuterungen völlig ok, der WC-Hintergrund ist hier auch gar nicht relevant. Für dich war es sicher nichts Neues,
    aber da darußen dürften genug Leuet rumlaufen, die tatsächloch völlig falsche Vorstellungen haben... . Una uch am Board ist nicht jeder
    die erfahrene Kampfsau mit hundert 150 Strassenkämpfen inkl. 1 Drittel Messereinsatz.

  7. #412
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von Pansapiens Beitrag anzeigen
    Das hat er nicht wirklich gesagt, sondern, dass man damit rechnen muss, damit nicht auf der sicheren Seite zu sein.

    Der hat das gesagt:

    https://youtu.be/o7cIGfc8qr4?t=2915
    Du hast Recht, hab das nicht gut beschrieben.

  8. #413
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von Kannix Beitrag anzeigen
    Wenn man blöd ist und dieses Video schaut, ist man eventuell danach noch etwas blöder.
    Worin genau besteht denn die gestiegene Blödheit nach Anschauen des Videos?
    Geändert von Kusagras (08-11-2019 um 10:47 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  9. #414
    Registrierungsdatum
    20.05.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    54
    Beiträge
    8.988

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    Una uch am Board ist nicht jeder
    die erfahrene Kampfsau mit hundert 150 Strassenkämpfen inkl. 1 Drittel Messereinsatz.
    sicher. keine frage.
    nur, fast jeder dürfte inzwischen IRGENDEINEN der vielen messerthreads gelesen haben, wo solche sachen ständig wiederholt werden. die offensichtlichen "denkfehler" macht hier mit sicherheit so gut, wie keiner.
    da gäbe es zig andere vids, die mehr und brauchbarere erkenntnis liefern (davon abgesehen ist das thema hier ja gar nicht, "wie wird wahrscheinlich ein abzugsversuch mit einem messer ausgeführt und was soll man dabei beachten, damit man nicht ins messer läuft" oder ähnliches.).
    "I prefer them to be awake when I severe their arms and beat them to death with it." Maul Mornie und sein Verhältnis zu k.o.s

  10. #415
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von amasbaal Beitrag anzeigen
    ... (davon abgesehen ist das thema hier ja gar nicht, "wie wird wahrscheinlich ein abzugsversuch mit einem messer ausgeführt und was soll man dabei beachten, damit man nicht ins messer läuft" oder ähnliches.).
    Mag sein, dass ich diesen thread mit diesem verwechselt habe:

    https://www.kampfkunst-board.info/fo...64#post3711664

    (Ich finde das Video nach wie vor nicht schlecht.)

    da gäbe es zig andere vids, die mehr und brauchbarere erkenntnis liefern
    Ehrlich, ich hab da noch nicht viele "geliefert bekommen", obwohl schon einige gesehen. Waren dann wohl die Falschen.

  11. #416
    Registrierungsdatum
    31.08.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    19.388

    Standard

    Auch wenn man es vorher nicht weiss, ist das hier ganz schön skurril gelaufen (Vorstadt-Gangstas gegen Kolasinac/Özil):
    https://www.spox.com/de/sport/fussba...erurteilt.html
    "Man kann Leuten nicht verbieten, ein ***** zu sein." (Descartes)

  12. #417
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
    Auch wenn man es vorher nicht weiss, ist das hier ganz schön skurril gelaufen (Vorstadt-Gangstas gegen Kolasinac/Özil):
    https://www.spox.com/de/sport/fussba...erurteilt.html
    Hm, skuril trifft es. Entweder die wollten nur auf Youtube oder ...tja ich weiß auch nicht was. Wirkt als hätten sie tierisch Manschetten
    die Waffe konsequent zu benutzen. Gott sei Dank natürlich. Haben die gedacht ich zeig das, dann läufts wie von alleine...?

    10 Jahre Knast, wow, die hätten vermutlich hier nicht mal die Hälfte bekommen. Da muss einen erst zerlegen. Wir sind halt mehr so
    sozialpädagogisch eingestellt. Hat sich ja bewährt

  13. #418
    Registrierungsdatum
    26.06.2017
    Ort
    Hinter den sieben Bergen, bei den sieben Zwergen
    Alter
    54
    Beiträge
    1.402

    Standard

    Zitat Zitat von Kusagras Beitrag anzeigen
    10 Jahre Knast, wow, die hätten vermutlich hier nicht mal die Hälfte bekommen.
    Meinst du?

    https://dejure.org/gesetze/StGB/250.html

  14. #419
    Registrierungsdatum
    27.07.2009
    Beiträge
    2.798

    Standard

    Zitat Zitat von Ripley Beitrag anzeigen
    Schon, hat möglicherweise was mit der häufigen Nutzung von Absatz 3 im o.a. Gesetz zu tun. Könnt mir nie vorstellen, dass
    es für die Szene da im Video 10 Jahre gibt. Nicht hier, nicht für sowas.

  15. #420
    Registrierungsdatum
    17.07.2019
    Beiträge
    293

    Standard

    Dass da ein Promi involviert war wird sicherlich auch einen Einfluss auf das Verfahren gehabt haben.

    Naja, ich glaube halt viele Angriffe passieren unter Leuten die sich gegenseitig kennen und ereignen sich nach einer Abtastphase. Wenn jamand als wehrhaft eingeschätzt wird ist das Risiko angegriffen zu werden imho geringer, wenn es nichts persönliches ist. Andererseits, wenn du als Weichei bzw. Blender gesehen wirst wird dir das Messer auch nicht helfen, schätze ich mal. Also kommt es wohl auf den Kontext an und pauschale Empfehlungen dafür und dagegen sind möglicher Weise Quatsch.

Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)

  1. Julian Braun

Ähnliche Themen

  1. Tasche und Leggins
    Von Esse quam videri im Forum Equipment
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25-11-2014, 16:24
  2. verkaufe tapout tasche
    Von brainwash40 im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01-09-2011, 01:51
  3. Suche Tasche....
    Von Roughnecks im Forum Equipment
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19-08-2011, 21:09
  4. Shaolin Tasche
    Von shin101 im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07-02-2009, 19:11
  5. für FMA/KAE-Interessierte (Helm, Tasche, Ü-Messer)
    Von evil ernie im Forum Kauf, Verkauf und Tausch
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03-04-2005, 19:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •