Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 87

Thema: Inneres Wing Chun: Stehen wie ein Baum

  1. #1
    Registrierungsdatum
    27.03.2019
    Beiträge
    171

    Standard Inneres Wing Chun: Stehen wie ein Baum



    Macht das sonst noch wer hier?

    Ich finde, die sollen lieber die Zeit nutzen um die Siu Lim Tau korrekt zu üben...

  2. #2
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    46
    Beiträge
    880

    Standard

    Zitat Zitat von Li Mu Bai Beitrag anzeigen

    Ich finde, die sollen lieber die Zeit nutzen um die Siu Lim Tau korrekt zu üben...
    Ja, aber dazu bräuchten sie vermutlich auch eine richtige Lehrerlinie
    Da bietet es sich doch an, mit halbgarem Zhang Zhuang ein bisschen die Lücken aufzufüllen :-)
    Das Leben ist groß.

  3. #3
    Registrierungsdatum
    25.12.2001
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    248

    Standard

    Zitat Zitat von Li Mu Bai;

    Macht das sonst noch wer hier?

    Ich finde, die sollen lieber die Zeit nutzen um die Siu Lim Tau korrekt zu üben...
    Nicht umsonst in eigentlich allen inneren Stilen eine essentielle Grundübung.

    Das Video selbst konnte ich mir nicht anschauen/-hören, von daher keine Ahnung was der da im Speziellen macht.

    Ohne zu wissen was/wie geübt werden soll bringt's aber eher nix, aber das ist überall so


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
    Günther

  4. #4
    Registrierungsdatum
    21.11.2008
    Ort
    NK, Saarland
    Beiträge
    1.973

    Standard

    Zitat Zitat von Günther Beitrag anzeigen
    Nicht umsonst in eigentlich allen inneren Stilen eine essentielle Grundübung.
    Mir fallen auf Anhieb zwei innere Stile ein in denen es einmal eine sehr geringe
    und einmal gar keine Rolle spielt. Die Welt der CMA ist recht groß und vielfältig.
    Kämpfe nicht gegen jemanden oder etwas -
    kämpfe für jemanden oder etwas.

  5. #5
    Registrierungsdatum
    28.09.2005
    Beiträge
    624

    Standard

    Die Geschichte von man wird am Kopf nach oben gezogen stirbt auch nicht aus. Anleitung zur Stehenden Säule mit stilübergreifenden Nutzen, ist DK Yoo zu empfehlen.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    46
    Beiträge
    880

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen
    Die Geschichte von man wird am Kopf nach oben gezogen stirbt auch nicht aus. Anleitung zur Stehenden Säule mit stilübergreifenden Nutzen, ist DK Yoo zu empfehlen.
    Kannst du das bisschen ausführen? Mich haben seine Videos und das bisschen was ich gelesen habe nie so richtig überzeugt. Würde mich interessieren, was dich da angesprochen hat.
    Das Leben ist groß.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    28.09.2005
    Beiträge
    624

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Kannst du das bisschen ausführen? Mich haben seine Videos und das bisschen was ich gelesen habe nie so richtig überzeugt. Würde mich interessieren, was dich da angesprochen hat.
    Seine Clips über Becken, Wirbelsäule und das Heben der Stühle. Die Art wie er Becken und Wirbelsäule benutzt bzw. trainiert. Der Einsatz des Beckens bei Stabilitätstests. Einer der Wenigen, der auf den Nutzen von Schwerkraft eingeht. Seine Aussage, das es in jedem Stil nutzbar ist.
    Weiteres gerne bei FB. Wir sind ja in den selben Gruppen.
    Geändert von Traumfänger (11-10-2019 um 23:27 Uhr)

  8. #8
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.700

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen
    . Einer der Wenigen, der auf den Nutzen von Schwerkraft eingeht. Seine Aussage, das es in jedem Stil nutzbar ist.
    ???

    Was ist daran besonderes?

  9. #9
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    46
    Beiträge
    880

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen
    Seine Clips über Becken, Wirbelsäule und das Heben der Stühle. Die Art wie er Becken und Wirbelsäule benutzt bzw. trainiert. Der Einsatz des Beckens bei Stabilitätstests. Einer der Wenigen, der auf den Nutzen von Schwerkraft eingeht. Seine Aussage, das es in jedem Stil nutzbar ist.
    Weiteres gerne bei FB. Wir sind ja in den selben Gruppen.
    Merci. Hmm... muss ich mir wohl mal den einen oder anderen Clip noch genauer anschauen. Aber der Frage von Bücherwurm würde ich mich schon anschließen.
    Das Leben ist groß.

  10. #10
    Registrierungsdatum
    28.09.2005
    Beiträge
    624

    Standard

    Zitat Zitat von Bücherwurm Beitrag anzeigen
    ???

    Was ist daran besonderes?
    Daran ist nichts besonderes. Die Nutzung der Gravitation wird von vielen nicht beachtet oder sie wissen darüber nichts. Warum hat sonst ein DK Yoo nach wenigen Jahren 500.000 Follower bei YouTube? Er muss der Masse etwas voraus haben. 😉

  11. #11
    Registrierungsdatum
    23.08.2019
    Alter
    30
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen
    Warum hat sonst ein DK Yoo nach wenigen Jahren 500.000 Follower bei YouTube? Er muss der Masse etwas voraus haben. ��
    Trotz des Zwinkersmileys: Ist das völlig unironisch ernst gemeint? Denn wenn man nach Followerzahlen geht, dann wären ja einige (Marketing-? ) Koryphäen auf Youtube auszumachen. Dass dem nicht unbedingt so ist (ich werfe jetzt einfach mal Jake Mace in den Raum) sollte jedem klar sein, oder?

  12. #12
    Registrierungsdatum
    28.09.2005
    Beiträge
    624

    Standard

    Zitat Zitat von Sandro Vadacca Beitrag anzeigen
    Trotz des Zwinkersmileys: Ist das völlig unironisch ernst gemeint? Denn wenn man nach Followerzahlen geht, dann wären ja einige (Marketing-? ) Koryphäen auf Youtube auszumachen. Dass dem nicht unbedingt so ist (ich werfe jetzt einfach mal Jake Mace in den Raum) sollte jedem klar sein, oder?
    Eine Spitze Ironie ist schon dabei. Nur, was macht er anders, dass ihm die Leute in die Seminare stürmen?
    Setzt er die Biomechanik besser ein? Ist sein Training tatsächlich anders als das seiner Seminarteilnehmer? Zumindest, darum geht es in diesem Thread, ist seine Stehübung bei YouTube besser dargestellt.

  13. #13
    Registrierungsdatum
    12.09.2008
    Ort
    Augsburg/Ansbach
    Alter
    46
    Beiträge
    880

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen

    Eine Spitze Ironie ist schon dabei. Nur, was macht er anders, dass ihm die Leute in die Seminare stürmen?
    Setzt er die Biomechanik besser ein?
    Ist sein Training tatsächlich anders als das seiner Seminarteilnehmer? Zumindest, darum geht es in diesem Thread, ist seine Stehübung bei YouTube besser dargestellt.
    Da kann es viele Gründe für geben, dass er die Biomechanik besser einsetzt (als wer?) trifft da zumindest für mein Empfinden nur bedingt zu.
    Aber ich werde mir nochmal seine Stehübung anschauen :-) Oder kannst du es mal gerade verlinken hier, welches du meinst?
    Das Leben ist groß.

  14. #14
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.700

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Braun Beitrag anzeigen
    Aber ich werde mir nochmal seine Stehübung anschauen :-) Oder kannst du es mal gerade verlinken hier, welches du meinst?
    Ich find auch keine steh-Übung. Ziemlich als erstes eher sowas hier.

  15. #15
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.700

    Standard

    Zitat Zitat von Traumfänger Beitrag anzeigen
    Daran ist nichts besonderes. Die Nutzung der Gravitation wird von vielen nicht beachtet oder sie wissen darüber nichts.
    Da frag doch mal die, die standard-mäßig mit Würfen arbeiten. Schon jeder Ashi-barai ist eine Ausnutzung deer Schwerkraft.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich bekomme stehen wie ein baum nicht mehr hin?!
    Von sportsfreund im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 16-04-2019, 13:18
  2. Noch mehr Inneres Wing Chun
    Von Ingung im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12-01-2018, 00:27
  3. inneres Wing Chun ?
    Von Dampfhämmerlein im Forum Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23-08-2017, 21:54
  4. Wing tsun techniken am normalen Baum üben?
    Von To-dai cici im Forum Archiv Wing Chun / Yong Chun
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27-10-2011, 22:41
  5. Stehen wie ein Baum
    Von chiefrocker666 im Forum Taijiquan, Qigong-Neigong Tuishou, Baguazhang, Xingyiquan
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 23-06-2007, 22:56

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •