Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche KK Schule oder Verein in MG

  1. #1
    Registrierungsdatum
    15.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    48
    Beiträge
    26

    Question Suche KK Schule oder Verein in MG

    Hi,

    ich hab im Vorstellungsbereich schon ein bisschen was zu mir geschrieben, deshalb hier nur nochmal kurz die Eckdaten:

    48 Jahre, weiblich, nur mäßig sportbegabt und durchschnittlich fitt, Vorerfahrung sehr gering (Okinawa Goju Ryu Karate und Judo, beides mehr als 25 Jahre her und damals auch nur kurz betrieben).

    Ich möchte generell was für meine Fitness tun (die "ich kann was" Art von Fitness, nicht die "guck mal, ich hab ein Sixpack" Instagram-Art von Fitness, also ich möchte schneller, stärker, koordinierter und gelenkiger werden und den Golfball weiter schlagen können, nicht unbedingt anders aussehen als ich es tue) und Krafttraining im Fitness-Studio ist mir zu langweilig geworden. Außerdem möchte ich gerne wieder mehr unter Leute kommen (im Fitnessstudio mit Kopfhörern auf den Ohren neben anderen Zombies mit Kopfhörern trainieren zählt nicht als "unter Leute kommen"), weil durch einen Umzug vor ein paar Jahren mein Bekanntenkreis so ziemlich auf Null geschrumpft ist.

    Deswegen hab ich mir jetzt gedacht, ich gucke mich mal im Bereich Kampfkunst/Kampfsport um, ob das was für mich ist. Bisher habe ich zwei Probetrainings mitgemacht, die mir auch beide gut gefallen haben, obwohl sie ziemlich verschieden waren.

    Zum einen war ich in der "Körperschmiede now" in Willich-Schiefbahn ... so eine Art Fitnessstudio mit Kampfkunst-Schwerpunkt. Es gibt Kurse für Boxen, Taekwondo und Kickbox&func (sozusagen Fitnesskickboxen mit Crossfit-Elementen). Diesen letzten Kurs hab ich als Probetraining mitgemacht und es hat mir gut gefallen. Auch die Atmosphäre im Kurs und im Studio insgesamt war ziemlich gut, ich wurde sehr freundlich begrüßt und hatte auch den Eindruck, dass die Leute da generell sehr nett und respektvoll miteinander umgehen. Ich kann mir gut vorstellen, da regelmäßig hinzugehen, nicht nur zu den Kursen, sondern auch für zusätzliches Kraftraining. Es gibt alles das, was ich mir von einem Gym wünsche: freie Gewichte, einen functional tower, Plyoboxen etc. Was mich ein bisschen abschreckt ist der relativ hohe Preis und dass man sich mindestens für ein Jahr bindet, ohne die Möglichkeit zu haben, den Vertrag zwischendurch ruhend zu schreiben.

    Gestern habe ich dann sozusagen das Kontrastprogramm gemacht: Kyokushin Karate beim ASV-Dojo, einem kleinen Verein für Kyokushin und Thaiboxen mit einem eigenen kleinen Dojo. Auch da bin ich sehr nett aufgenommen worden und habe ich auf Anhieb wohl gefühlt. Aber das Training war schon hammerhart, vor allem vom Konditions- und Fitnessaspekt her. Im Prinzip hätte man mich nach den ersten 10 Minuten Aufwärmtraining über die Wäscheleine hängen können. Ich glaub, ich hab mich trotzdem noch einigermaßen gut geschlagen (ein paar von den anderen Trainierenden sahen auch ziemlich fertig aus) und die 1 1/2 Stunden ganz gut durchgehalten. Und das Kumite (eine für mich völlig neue Erfahrung, weil wir in Kentucky damals wenn überhaupt dann nur mit dem Sensei gesparrt haben aber nie untereinander), vor dem ich erst wirklich großen Respekt hatte, hat mir dann doch eine Menge Spaß gemacht. Ich habe heute ein paar blaue Flecken und ziemlichen Muskelkater, fühle mich aber auch ganz schön tough und fitt. Könnte mir also auch gefallen, ich bin aber nicht sicher, ob es sinnvoll ist, einen so "harten" Kampfsport in meinem Alter noch anzufangen.

    Ich hab noch ein paar andere Kampfkunst-Schulen und -Vereine in der Nähe auf der Liste, die ich mir mal anschauen möchte, aber ich dachte, ich frag mal, ob hier jemand einen Tipp für mich hat, was zu mir passen könnte. Wie gesagt, eine gute Atmosphäre und nette Leute sind mir im Zweifel wichtiger, als dass es die härteste/effizienteste/eleganteste/... Kampfkunst auf diesem Planeten ist. Ich bin da für fast alles offen. Außerdem möchte ich nicht zu weit/zu lange zum Training fahren müssen (ich wohne ganz im Norden von Mönchengladbach, in Neuwerk, Orte wie Willich, Korschenbroich oder evtl. sogar Viersen liegen mir damit näher/sind besser zu fahren als z.B. Rheydt, Odenkirchen oder Wickrath)

    Ich freu mich über Tipps (und auch "geh bloß nicht zu ..." Warnungen, gerne auch per PM oder mail wenn das nicht ins Forum soll),
    Jutta

  2. #2
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.093
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Siehe Signatur wir trainieren auf der Sophienstraße und auf der Sandradstraße im Herzen von MG

    Gesendet von meinem moto g(6) play mit Tapatalk

  3. #3
    Registrierungsdatum
    15.08.2018
    Beiträge
    1.684

    Standard

    Zitat Zitat von Capella Beitrag anzeigen
    Hi,

    ...

    Ich hab noch ein paar andere Kampfkunst-Schulen und -Vereine in der Nähe auf der Liste, die ich mir mal anschauen möchte, aber ich dachte, ich frag mal, ob hier jemand einen Tipp für mich hat, was zu mir passen könnte. Wie gesagt, eine gute Atmosphäre und nette Leute sind mir im Zweifel wichtiger, als dass es die härteste/effizienteste/eleganteste/... Kampfkunst auf diesem Planeten ist. Ich bin da für fast alles offen. Außerdem möchte ich nicht zu weit/zu lange zum Training fahren müssen (ich wohne ganz im Norden von Mönchengladbach, in Neuwerk, Orte wie Willich, Korschenbroich oder evtl. sogar Viersen liegen mir damit näher/sind besser zu fahren als z.B. Rheydt, Odenkirchen oder Wickrath)

    Ich freu mich über Tipps (und auch "geh bloß nicht zu ..." Warnungen, gerne auch per PM oder mail wenn das nicht ins Forum soll),
    Jutta
    na, und da ist auch schon ein Top-Verein gleich um die Ecke! Ich bin sehr gespannt auf den ersten Trainingsbericht.

  4. #4
    Registrierungsdatum
    15.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    48
    Beiträge
    26

    Standard

    @Eskrima-Düsseldorf: gerne gucke ich mal bei eurem Training vorbei. Was würde sich denn für eine Anfängerin wie mich am ehesten eignen bzw. zu welchem Trainingstermin würde es am besten passen?

  5. #5
    Registrierungsdatum
    24.01.2012
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.191

    Standard

    Zitat Zitat von Capella Beitrag anzeigen

    Zum einen war ich in der "Körperschmiede now" in Willich-Schiefbahn ... so eine Art Fitnessstudio mit Kampfkunst-Schwerpunkt. Es gibt Kurse für Boxen, Taekwondo und Kickbox&func (sozusagen Fitnesskickboxen mit Crossfit-Elementen). Diesen letzten Kurs hab ich als Probetraining mitgemacht und es hat mir gut gefallen. Auch die Atmosphäre im Kurs und im Studio insgesamt war ziemlich gut, ich wurde sehr freundlich begrüßt und hatte auch den Eindruck, dass die Leute da generell sehr nett und respektvoll miteinander umgehen. Ich kann mir gut vorstellen, da regelmäßig hinzugehen, nicht nur zu den Kursen, sondern auch für zusätzliches Kraftraining. Es gibt alles das, was ich mir von einem Gym wünsche: freie Gewichte, einen functional tower, Plyoboxen etc. Was mich ein bisschen abschreckt ist der relativ hohe Preis und dass man sich mindestens für ein Jahr bindet, ohne die Möglichkeit zu haben, den Vertrag zwischendurch ruhend zu schreiben.
    Ich hab mir die Website mal angesehen.
    € 56,- Mitgliedsbeitrag sind bei einem inhabergeführten Gym dass dir geführte Kurse PLUS Fitness-Studio bietet nicht teuer, sondern noch branchenüblicher Durchschnitt.

  6. #6
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.093
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Capella Beitrag anzeigen
    @Eskrima-Düsseldorf: gerne gucke ich mal bei eurem Training vorbei. Was würde sich denn für eine Anfängerin wie mich am ehesten eignen bzw. zu welchem Trainingstermin würde es am besten passen?
    Das kommt natürlich auf Deine Interessen an, ich würde vorschlagen, Du machst einfach bei jedem Kurs ein Probetraining mit und entscheidest Dich danach.

  7. #7
    Registrierungsdatum
    15.10.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    48
    Beiträge
    26

    Standard

    So, jetzt durfte ich gestern bei @Eskrima-Duesseldorf Lightning Scientific Arnis (bzw. Tirsiya Sirada dingenskirchen ... bin ich eigentlich die einzige, die den Namen etwas sperrig findet? ) und Krav Maga ausprobieren. Vielen Dank nochmal für das Probetraining und die nette Aufnahme.

    Beides war für mich total neu und spannend. LSA hat mich koordinatorisch ganz schön gefordert, aber es hat auch etwas ziemlich befriedigendes, wenn die Stöcke dann so halbwegs im Rhythmus aufeinander treffen. Trotzdem isses nicht so meins. Irgendwie zu exotisch und weltfremd, um das zu meiner KK zu machen.

    Krav Maga war dann das komplette Gegenteil. Also, sehr anwendungsbezogen halt. Wenn mein Fokus auf SV liegen würde, dann scheint mir das schon sehr sinnvoll.

    Die Leute waren in beiden Kursen sehr nett und es hat Spaß gemacht, zusammen zu trainieren. Aber ich habe im Laufe des Abends gemerkt, dass mein Interesse wohl doch eher in Richtung Karate oder ähnlichem geht. Ich werde heute noch einmal bei den Kyokushin Leuten vorbeigucken und mir, wenn die Herbstferien um sind, wohl auch noch die Karate-Abteilung der Turnerschaft Neuwerk angucken (einfach, weil es direkt bei mir um die Ecke ist, und weil es irgendwie ignorant wäre, sich das nicht wengistens mal anzuschauen).

  8. #8
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.093
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von capella Beitrag anzeigen
    so, jetzt durfte ich gestern bei @eskrima-duesseldorf lightning scientific arnis (bzw. Tirsiya sirada dingenskirchen ... Bin ich eigentlich die einzige, die den namen etwas sperrig findet? )

  9. #9
    Registrierungsdatum
    27.05.2002
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9.093
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du die richtige Gruppe findest. Halte uns auf dem Laufenden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Schule/Verein in Aschaffenburg
    Von iamdamien im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26-04-2015, 06:13
  2. Suche TKD Verein/Schule in Bremen
    Von Georginho im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30-10-2011, 21:14
  3. suche Ninjutsu schule verein in Köln ?
    Von mastermario im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17-03-2008, 10:42
  4. Suche Verein/schule in wien
    Von ghostdog1982 im Forum Training im Ausland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17-09-2007, 22:51
  5. Suche Sambo Schule/verein
    Von Kamikaze009 im Forum Suche: Verein, Schule, Club, Trainingspartner, freie Gruppe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20-11-2006, 17:05

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •